Hotelaktion „Gast für einen Tag“ für KonstanzerInnen – diesen Sonntag, 19.11.

Die Konstanzer Hotels sagen Danke: Diesen Sonntag, 19. November, laden insgesamt 17 Hotels Konstanzer BürgerInnen zu spannenden Mitmachaktionen, einem facettenreichen Rahmenprogramm, einem Blick hinter die Kulissen und einer Übernachtung ein. Von Lesungen über Musik und Degustationen bis hin zu kostenlosen Stadt- und Hausführungen wird an diesem erlebnisreichen Tag von 13 bis 18 Uhr für Groß und Klein vieles geboten.

Unter dem Motto „Zahle so viel du willst!“ sind ausschließlich KonstanzerInnen am Abend herzlich eingeladen, in einem der teilnehmenden Hotels zu übernachten. Rund die Hälfte der 400 erstmals zur Verfügung stehenden Betten sind bereits belegt. Den Preis für die Übernachtung legen die Gäste selbst fest. Die Spenden für die Übernachtung kommen der Mentor Stiftung, die sich für Jugendliche in Konstanz einsetzt, zu Gute. Auch auf der Insel Mainau zahlen KonstanzerInnen an diesem Tag lediglich so viel Eintritt, wie ihnen der Besuch wert ist.

Das aktuelle Programm und alle weiteren Infos gibt’s auf www.bit.ly/gast-fuer-einen-tag-kn

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Marketing und Tourismus Konstanz GmbH
Ober Laube 71
78462 Konstanz
Telefon: +49 (7531) 1330-30
Telefax: +49 (7531) 1330-60
http://www.konstanz-tourismus.de

Ansprechpartner:
Andrea Mauch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (7531) 1330-88
Fax: +49 (7531) 1330-90
E-Mail: mauch@konstanz-info.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.