Das Oberschlesische Landesmuseum in der neanderland MUSEUMSNACHT des Kreises Mettmann (Unterhaltung und Freizeitveranstaltung | Ratingen)

Am Freitag, dem 27. September, ist wieder Museumsnacht: Die Museen im Kreis Mettmann öffnen ihre Pforten bei freiem Eintritt bis spät in den Abend. Das OSLM ist dabei und bietet besondere Erlebnisse für die ganze Familie.

Spielen – das macht nicht nur Kindern großen Spaß. Im Mittelpunkt der Museumsnacht steht dafür die aktuelle Ausstellung „Schaukelpferd und Zinnsoldaten. Kindheit und Jugend in Schlesien“. Sich in die Zeit der eigenen Kindheit zurückzuversetzen und mit den Kindern oder Enkelkindern in das Leben im 19. und 20. Jahrhundert eintauchen – all das ist möglich im Oberschlesischen Landesmuseum. Es gibt ein spannendes Programm für die ganze Familie: Führungen durch die Ausstellung sowie Taschenlampenführungen für Kinder. Dazu gibt es Vorlesegeschichten, Puppentheater, Schwarzlichtmalerei, ein Schaumkusskatapult, Fantasie-Laternen basteln, Piňata und vieles mehr. Die Besucher können sich zwischendurch mit Grillwurst, Salat, Kaffee und Kuchen sowie kühlen Getränken für dieses umfangreiche Programm stärken.

Information und Kontakt
Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstr. 62, 40883 Ratingen
Tel.: 0 21 02 / 96 50, Fax: 965 400, E-Mail: info@oslm.de
Internet: www.oslm.de / Foto: (c) OSLM
Facebook: https://www.facebook.com/Oberschlesisches.Landesmuseum
Instagram: https://www.instagram.com/oberschlesisches.landesmuse

Eventdatum: Freitag, 27. September 2019 18:00 – 23:00

Eventort: Ratingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen
Telefon: +49 (2102) 965-0
Telefax: +49 (2102) 965-400
http://www.oslm.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet