Kategorie: Ausbildung / Jobs

Coronakrise: IHK begrüßt neues Förderprogramm

„Das neue saarländische Krisenprogramm für den Mittelstand ist eine wichtige und dringende Maßnahme, die wir sehr begrüßen. Es schließt eine wesentliche Lücke in den bisherigen Maßnahmen des Landes: Denn durch die Coronakrise sind zahlreiche, bislang kerngesunde mittelgroße Unternehmen in ihrer Existenz gefährdet – die IHK hat immer wieder auf diese ‚Mittelstandslücke‘ hingewiesen. Das nun bereit […]

Weiterlesen ...

Coronakrise: IHK-Kontaktbörse online

Die IHK hat auf ihrer Internetseite unter der Kennzahl 2258 eine neue Online-Börse freigeschaltet. In der Coronakrise dient sie als regionaler Marktplatz für knappe Hilfsgüter oder derzeit kaum erhältliche Zulieferprodukte.  Auch können auf der Plattform neue Produkte oder Dienstleistungen beworben werden, die als Reaktion auf die Krisensituation entstanden sind.  Mangelware sind derzeit vor allem Schutzausrüstungen […]

Weiterlesen ...

Simon Bauer verstärkt als neuer Verkaufstrainer das Team von Günther Baudenbacher Training, München

Wie zufrieden sind Sie als Kunde/in mit den Verkäufern, Verkäuferinnen? Wie sollte ein Verkäufer, eine Verkäuferin Ihrer nach Meinung sein? Was meinen wir, welches Hauptmotiv die Verkäuferin/der Verkäufer i.d.R. verfolgt? Richtig… Und was sollte das höchste Ziel für Verkäufer/innen sein? Richtig. Die freiwillige Weiterempfehlung. Wenn Verkäufer/innen nur den Abschluss im Kopf haben, hat der Kunde, […]

Weiterlesen ...

Digitaler Assistent auf der WFG-Website gibt Antwort auf Corona-Fragen

Beim Besuch der Website der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald (WFG) fällt der Blick derzeit direkt auf den kleinen, digitalen Assistenten „Kai“ mit seinen schwarzen Kulleraugen. Der kleine Kerl ist bei aller Niedlichkeit aber keine Aufforderung zum Spielen, sondern ein erster Ansprechpartner für alle hilfesuchenden Unternehmen sowie für Selbstständige und Freiberufler. „Fragen zu Corona-Hilfen für Unternehmen? Ich kann […]

Weiterlesen ...

Neu bei B. Braun: Anwendungsinformation für Exadrop und Rückschlagventil Infuvalve

Welche Funktion hat ein Rückschlagventil in der Infusionstherapie und wo ist es korrekt platziert? Welche Bedeutung hat die Skala beim Exadrop? Diese Fragen tauchen auf Schulungen immer wieder auf. Um medizinischem Fachpersonal die korrekte Anwendung des Exadrop-Infusionsgerätes für die Schwerkraft mit integriertem Tropfenregler und des Rückschlagventiles Infuvalve näher zu bringen, hat B. Braun eine neue, […]

Weiterlesen ...

NURSEED: Maßnahmen gegen dänischen Krankenpflegemangel und Qualifikationslücken

Ein Mangel an erfahrenen, qualifizierten Krankenschwestern in Dänemark beeinträchtigt die Qualität der Pflege und hat negative Folgen für die Patienten. Um dieses Problem anzugehen, helfen Area9 Lyceum und der Partner Thieme, ein globaler Anbieter von hochwertigen Inhalten und Informationen für medizinisches Fachpersonal, NURSEED zu starten, ein Vierjahresprogramm zur Umsetzung der Pflegeausbildung im 21. Jahrhundert, um […]

Weiterlesen ...

Webinar zur Finanzierung mit Haus- und Förderbanken in der Corona-Krise

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet ein kostenfreies  Webinar „Finanzierung mit Haus- und Förderbanken in der Corona-Krise“ aus. Es findet am Donnerstag, 9. April, 15 Uhr, statt. In der Corona-Krise kommt den Hausbanken eine besondere Rolle zu. Sie sind nicht nur für die Vergabe von eigenen Finanzierungsmitteln zuständig, sondern sie koordinieren in der Regel […]

Weiterlesen ...

Erweitertes Sofortprogramm für KMU mit Beratungsleistungen in der Corona-Krise

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weist auf ein erweitertes Sofortprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Freiberufler hin. „Mit der neuen Förderung zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen werden professionelle Beratungsleistungen mit bis zu 4.000 Euro ohne Eigenanteil gefördert“, sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Das  Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) […]

Weiterlesen ...

Sicherheitsrisiko Leiter – 5 hilfreiche Tipps

Nicht alle Beschäftigten arbeiten zurzeit im Homeoffice. Gerade im produzierenden Gewerbe muss die Arbeit weitergehen. Deshalb bleibt auch in Corona-Zeiten der klassische Arbeitsschutz ein wichtiges Thema, zum Beispiel, um Unfällen im Zusammenhang mit Leitern vorzubeugen. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) gibt in ihrer Zeitschrift "impuls" hilfreiche Tipps, um Leiterunfällen vorzubeugen. Diese Tipps […]

Weiterlesen ...

Digitales Arbeiten macht unabhängiger

Viele Unternehmen erwischte die Corona-Krise auf dem falschen Fuß. Innerhalb weniger Tage musste der Arbeitsalltag neu gedacht werden. Home-Office oder Schicht-Arbeit sind die Konsequenzen, um handlungsfähig zu bleiben. Trotz der teils radikalen Umstellung der Arbeit arbeiten laut einer aktuellen Studie der Universität Mannheim aktuell dennoch nur rund 21,2 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland aus dem […]

Weiterlesen ...