Kategorie: Bildung & Karriere

Orientierungswoche für internationale Studierende

Im Wintersemester 2019/20 kommen über 29 internationale Studierende, um ihr Regelstudium an der Hochschule Worms aufzunehmen. Generell wird von ihnen viel Selbstständigkeit erwartet. Das gilt besonders vor dem Hintergrund, dass sie sich in einem fremden Land befinden. Die Orientierungswoche an der Hochschule Worms, die vom International Center angeboten wird, hilft, sich optimal auf das Studium […]

Weiterlesen ...

Beruflich Qualifizierte starten durch

Wer sich nach einigen Jahren im Beruf weiterqualifizieren möchte, hat inzwischen vielfältige Möglichkeiten seine praktisch erworbenen Kenntnisse auf fundierte wissenschaftliche Grundlagen zu stellen. So können z.B. Berufstätige, die sich tagtäglich mit IT beschäftigten und ihr Wissen in diesem Bereich vertiefen möchten das Fernstudium Informatik absolvieren. Hier können sie entweder zunächst einzelne Module belegen und diese […]

Weiterlesen ...

Stabilisierende Wirkung des Handwerks für die Konjunktur in der Region

Die Handwerksbetriebe in der Region Rhein-Neckar-Odenwald sind mit dem zurückliegenden dritten Quartal 2019 zufrieden, und dies, obwohl sich die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen verschlechtert haben. Das belegen Zahlen aus der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer in Mannheim. Von den befragten Betrieben gaben mehr als drei Viertel (78,7 Prozent) die Note gut und lediglich jeder 12. Betrieb (8,1 Prozent) die Note […]

Weiterlesen ...

Kamil Michalski ist Lehrling des Monats Oktober 2019

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Kamil Michalski aus Freudenstadt im Oktober als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet. Der 19-Jährige wird bei der Erich Müller GmbH aus Freudenstadt im dritten Lehrjahr zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ausgebildet. Nach seinem Hauptschulabschluss war Kamil Michalski noch etwas planlos in Bezug auf eine Ausbildung. Auf alle Fälle sollte es […]

Weiterlesen ...

Locker statt trocken: Wissenschaftsthemen in Kneipenatmosphäre

Im Herbst werden an sieben Donnerstag-Abenden in Bremen und Bremerhaven originelle Wissenschaftsthemen locker in 30 Minuten präsentiert. Vertreterinnen und Vertreter der Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturszene laden zu einem Public-Abend ein. Die oft als „trocken“ empfundenen wissenschaftlichen Themen werden dabei auf abwechslungsreiche und humorvolle Art vermittelt. In den vergangenen zwei Jahren haben bereits verschiedene Lehrende der Hochschule […]

Weiterlesen ...

Norwegen: Landesbeste Schüler an adventistischer Schule

Schüler der zehnten Klasse an einer Bekenntnisschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Norwegen erhielten im letzten Schuljahr den landesweit höchsten Punktestand. Dies sei den kürzlich von den norwegischen Bildungsbehörden veröffentlichten Statistiken zu entnehmen, berichtet die Nachrichtenabteilung der überregionalen Kirchenleitung für Transeuropa (TED). Die Abschlussklasse der adventistischen Tyrifjord Schule hatte einen Wert von 5,22 in einem […]

Weiterlesen ...

Im Zeichen der Zukunft

Was hat die Beratung von Sparkassen-Kunden mit einer Reise zum „älteren Ich“, mit Informationen rund um die Berufsausbildung und mit einem Roboter gemeinsam? Ziemlich viel: Alle Themen sind zukunftsorientiert. Genau deshalb waren sie in dieser Woche Kernbestandteile der beiden Azubi-Filialen in Friedrichsdorf und Eschborn. Denn die Woche stand ganz im Zeichen der Zukunft. Zum neunten […]

Weiterlesen ...

Wohin geht die E-Commerce-Reise?

Mit einem neuen Praxisprojekt konnten die wirtschaftswissenschaftlichen Professoren Kai Kruk und Olaf Rieck aus der Studienrichtung IBA (International Business Administration) der Hochschule Worms in Kooperation mit dem Stadtmarketing nicht nur die Studierenden begeistern, sondern auch sieben Wormser Einzelhändler gewinnen. Eine im Rahmen der Vorlesung E-Commerce entstandene Idee kommt zur Umsetzung, die Entwicklung eines kostengünstigen Online-Vertriebskanal, […]

Weiterlesen ...

Queen Mary 2 läuft Hafen in Mombasa an

Was ist beim Erstanlauf des Kreuzfahrtschiffs Queen Mary 2 in den Hafen von Mombasa in Kenia zu beachten? Welche Probleme können im Umgang mit dem 345 Meter langen und 41 Meter breiten Schiff entstehen? Wie wirkt sich dessen Tiefgang von zehn Metern unter unterschiedlichen Tide- und Monsun-Bedingungen aus? Diesen und weiteren Fragen stellte sich Ende […]

Weiterlesen ...

Intelligente Staffelstäbe zum Marathon

Das Kompetenzzentrum CoSA der TH Lübeck unter der Leitung von Professor Dr. Horst Hellbrück arbeitet u.a. an Geräten für das Internet der Dinge (Internet of Things IoT) und Ortungsdiensten. Neben der Forschung ist das Team von Hellbrück aber auch an sportlichen Veranstaltungen zum Ausgleich ihrer Forschungstätigkeiten interessiert, so auch am Staffel-Marathon der Lübecker Stadtwerke, der […]

Weiterlesen ...