Kategorie: Energie- / Umwelttechnik

Schrottankauf mit Abholung durch Schrottabholung Hagen

Viele warten schon vergeblich seit Monaten auf einen Lumpensammer der normalerweise früher regelmäßig durch die Straßen in Hagen gefahren ist, und dabei Eisenschrott und Elektroschrott mitnahm. Diese fahrenden Schrotthändler aus Hagen sind immer seltener geworden viele Städte und Gemeinden haben beispielsweise die berühmte Schrott Melodie von der Straße verbannt, auch braucht man für diese Schrott […]

Weiterlesen ...

Fraunhofer ISE entwickelt hochkompakten Wechselrichter zur Direktanbindung ans Mittelspannungsnetz

Mit voranschreitender Energiewende wird der Ausbau der Stromnetze zunehmend wichtiger. Immer mehr regenerative Erzeugungsanlagen sowie elektrische Speicher werden an das Netz angeschlossen. Dadurch kommt der Leistungselektronik eine entscheidende Rolle zu, weil sie zur Ankopplung dieser Systeme an das Netz notwendig ist. Neben der reinen Einspeisung bzw. Rückspeisung von elektrischer Energie muss die Leistungselektronik aber noch […]

Weiterlesen ...

Fester Bestandteil der Elektrizitätsbranche seit 1921

Am 11. Juni 1921 wurde die FGH als Studiengesellschaft für Hochspannungsanlagen (SfH) im noch heute existierenden Hotel „Schwarzer Bär“ in Jena gegründet. Die FGH freut sich demnach sehr, in diesem Jahr bereits ihr 100-jähriges Firmenjubiläum zu feiern. Während die FGH heute eines der führenden deutschen Unternehmen beim Thema Versorgungssicherheit der elektrischen Netze sowie bei der […]

Weiterlesen ...

Stromtarif von Greenpeace Energy mit „sehr gut“ ausgezeichnet

Der Tarif „Ökostrom aktiv“ von Greenpeace Energy hat erneut das Urteil „sehr gut“ der Verbraucherzeitschrift ÖKO-TEST erhalten. In der Januar-Ausgabe des Magazins wurde der von der Energiegenossenschaft angebotene Tarif „Ökostrom aktiv“ als eines von insgesamt 69 untersuchten Stromprodukten untersucht. Ergebnis: Nur zehn der getesteten Tarife erhielten das Prädikat „sehr gut“. Die große Mehrheit der als […]

Weiterlesen ...

Energiesparen in Zeiten von #WirbleibenzuHause

In Zeiten von #WirbleibenzuHause sind wir die meiste Zeit des Tages in den eigenen vier Wänden. Homeoffice und Homeschooling tragen dazu bei, dass der private Energieverbrauch steigt und damit auch die Energiekosten. Mit den Energiespartipps des regionalen Energiedienstleisters Süwag kann jeder seine Energiekosten für die Zeit des empfohlenen häuslichen Aufenthalts senken. Und natürlich auch darüber […]

Weiterlesen ...

Hähnchenmastanlage Groß Haßlow weiter nicht genehmigungsfähig

Der NABU Brandenburg und die Bürgerinitiative „Wittstock Contra Industriehuhn“ sind zuversichtlich, dass auch nach der Zurückverweisung des Rechtsstreits vom Bundesverwaltungsgericht in Leipzig an das Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg die Genehmigung der Anlage keinen Bestand haben wird. Die Zurückverweisung durch das Bundesverwaltungsgericht betrifft nämlich lediglich einen Teilaspekt derjenigen Argumente, die gegen die Anlagengenehmigung in dem bisherigen Verfahren vorgebracht […]

Weiterlesen ...

Maximale Versorgungssicherheit

Eine unterbrechungsfreie Gasversorgung ist in vielen industriellen Fertigungsprozessen absolute Bedingung. Höchste Versorgungssicherheit verspricht die parallele Installation der Gasversorgung mit automatischer Umschaltstation von Witt-Gasetechnik. Zudem bietet diese Lösung Vorteile während Stoßzeiten und erleichtert die Wartung. Die Witt Umschaltstation überwacht und steuert zwei oder mehr parallel aufgebaute Gasversorgungsstrecken. Dies können mehrere Gasmischer sein oder auch eine Kombination […]

Weiterlesen ...

Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen

„Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen nach VgV und UVgO“ lautet der Titel des Seminars, welches am 25. November 2021 in der Umwelthauptstadt Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Auswahl des optimalen Planers und Projektsteuerers ist von großer Bedeutung für die erfolgreiche Realisierung von Bau- und Infrastrukturprojekten. Die Beschaffung von Architekten- und […]

Weiterlesen ...

Grundlagen des Immissionsschutzes

„Grundlagen des Immissionsschutzes“ lautet der Titel des Seminars, welches am 31. Mai 2021 in der Umwelthauptstadt Magdeburg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Die Teilnehmer erhalten eine grundlegende und umfassende Einführung im Bereich Immissionsschutz vom Bereich der Europäischen Rahmenrichtlinien bis hin zu medienbezogenen Spezialregelungen. Dabei werden Schutz- und Vorsorgeaspekte betrachtet […]

Weiterlesen ...

Forschungsprojekt startet: Stromspeicher in Mehrfamilienhäusern nutzen

In Eigenheimen steigt die Nutzung von Stromspeichern rasant, Eigentümer und Bewohner von etwa 19 Mio. Mietwohnungen schauen derzeit nur zu. Das soll sich bald ändern. Das neu gestartete Forschungsprojekt MELANI untersucht, wie sich mehrere Wohnparteien eines Mehrfamilienhauses eine Photovoltaikanlage und einen Stromspeicher teilen können. Die Messtechnik, ein dezentrales Energiemanagement für die teilnehmenden Wohnungsnutzer und Abrechnungsprozesse […]

Weiterlesen ...