Kategorie: Essen & Trinken

Jetzt über Deutschlands coolste Weine abstimmen

Auf deutscheweine.de/aktuelles/online-abstimmung (deutsch) bzw. www.germanwines.de/online-voting (englisch) können sie aus 20 Weinen, die das DWI in diesem Jahr unter dem Motto „Germany’s Coolest Wines" auf der weltgrößten Weinfachmesse ProWein präsentieren wird, ihre drei Favoriten auswählen. Die drei Bestplatzierten der Online-Abstimmung wird das DWI am 18.03.2017 um 11 Uhr an seinem Messestand bekanntgeben und auszeichnen. Die zur Abstimmung stehenden Weine wurden […]

Weiterlesen ...

Erfrischung ohne schlechtes Gewissen

Alle reden von Zucker, und immer mehr möchten seinen Verbrauch bewusst einschränken. Bekanntermaßen hat sich Flens auf norddeutsche Art schon immer Überflüssiges gespart – so auch den Zucker beim neuesten Produkt. Am 01. März 2018 verlässt Flensburger Radler alkoholfrei mit nur 10 kcal / 100 ml die Flensburger Brauerei in Richtung Supermärkte. Mit unverwechselbaren Erkennungsmerkmalen: […]

Weiterlesen ...

Rapunzel bei den Spitzenreitern für nachhaltiges Palmöl

Mit seinem nachhaltig produzierten und fair gehandelten Bio-Palmöl punktet Rapunzel Naturkost erneut beim WWF Palmöl-Check 2017: Rapunzel steht an zweitbester Stelle unter mehr als 250 befragten Unternehmen bei der Bewertung durch die Umweltorganisation. Der aktuelle WWF Scorecard für Palmöl bestätigt, dass der Einsatz für faires und nachhaltig angebautes Bio-Palmöl der richtige Weg ist. Rapunzel bezieht […]

Weiterlesen ...

Vom Klosterbrauch zur „fünften Jahreszeit“

"G’standne Mannsbilder" schätzen seinen vollmundigen Geschmack, weibliche Biergenießer seine dezente Malzsüße: Von Aschermittwoch bis zur Karwoche wird in Bayern endlich wieder die "flüssige Fastenspeise" ausgeschenkt, das Fastenstarkbier. Die Saison der vor Jahrhunderten in Klosterbrauereien entwickelten, stark eingebrauten Biere begeht man im Land der Biervielfalt als "fünfte Jahreszeit". Dass die Doppelbockbiere etwas ganz Besonderes sind, verraten […]

Weiterlesen ...

Deutschlandpremiere: „Orange“ Sekt

Die erst 2011 gegründete Strauch BIO-Sektmanufaktur konnte auch in diesem Jahr unter den kritischen Zungen der Prüfer Eichelmann und Gault & Millau bestehen. Mit Zero Brut Nature ohne Dosage und ohne Zugabe von Schwefel, sowie mit Rosé Brut überzeugten die jungen BIO-Sektmacher Tim Weißbach und Isabel Strauch-Weißbach und erhielten 2 bzw. 2,5 Trauben als Auszeichnung. […]

Weiterlesen ...

Blitzkur mit Säften

Wer sich zwei Tage lang nur von gesunden Säften ernährt, gibt dem Körper die Chance, Gift- und Abfallstoffe schneller loszuwerden. In der flüssigen Nahrung stecken die Nährstoffe in so konzentrierter Form, dass sie der Körper bestens verwerten kann. Neue Kraft für Körper und Seele Viele Menschen haben Probleme, ihr Gewicht zu halten, oder fühlen sich […]

Weiterlesen ...

10 Jahre Hofgastronomie auf Hof Oelkers – Ein Grund zu feiern!

In diesem Jahr gibt es auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf etwas zu feiern: Im März ist es 10 Jahre her, dass das neue Gebäude bezogen wurde und der Hofladen durch die Hofgastronomie erweitert wurde. Diesen wichtigen Schritt möchten Familie Oelkers und das Hof Oelkers-Team mit Gästen und Wegbegleitern feiern. Zu diesem Anlass findet am […]

Weiterlesen ...

Goldene BierIdee 2018

Der Bayerische Brauerbund e.V. und der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband e.V. laden jedes Jahr zum Wettbewerb um die Goldene BierIdee ein. Ausgezeichnet werden ungewöhnliche, innovative Ideen und Strategien für die aufmerksamkeitsstarke und zielgruppengerechte Vermarktung von Bayerischem Bier. Auch in diesem Jahr können sich Brauereien, Getränkevertriebe, Gastronomiebetriebe, Tourismusverbände, Event- und Reiseveranstalter, Museen, Verlage, Redaktionen, E-Commerce-Anbieter und […]

Weiterlesen ...

Bayerische Brauwirtschaft trotzt dem Absatztrend und gewinnt Marktanteile bei Spezialitäten und im Export

Mit einer deutlich besseren Absatzentwicklung als der Bund blicken Bayerns Brauer zufrieden auf das Kalenderjahr 2017 zurück. Wie der Bayerische Brauerbund e.V. in München im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz mitteilte, konnte der Gesamtbierabsatz im In- und Ausland im zurückliegenden Jahr um 1,3% auf 23,8 Mio. Hektoliter gesteigert werden. Noch nicht enthalten ist in diesen Zahlen der […]

Weiterlesen ...

Roter Riesling beim Bundessortenamt eingetragen

Das Bundessortenamt hat, nach Antragstellung durch das Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim, die Rebsorte Roter Riesling seit dem 15. Januar 2018 zugelassen. Der Rote Riesling, der seit 1991 züchterisch im Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim bearbeitet wird, wurde 2014 zur Sortenzulassung beim Bundessortenamt angemeldet. Den interessierten Winzerinnen und Winzern stehen insgesamt die folgenden […]

Weiterlesen ...