Kategorie: Familie & Kind

Alles ganz von selbst? Fragen zur Evolution

Worum geht es in diesem Buch? Ich möchte einfach ein paar naiven Fragen nachgehen, über die mein schlichter gesunder Menschenverstand immer wieder stolpert, wenn ich mich unter dem Stichwort „Evolution“ mit Thesen über Gott und die Welt konfrontiert sehe, die immer völlig selbstverständlich sind und als gesicherte naturwissenschaftliche Fakten daherkommen, bei denen es sich – […]

Weiterlesen ...

Ein Weihnachtsgeschenk gegen die Langeweile

Das SEA LIFE München hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Zusammen mit der SEA LIFE Wohltätigkeits-organisation „Merlins Zauberstab“ macht das Großaquarium im Olympiapark daher dieses Jahr die Kinder im „Dr. von Haunersches Kinderspital“ glücklich. An Weihnachten geht es vor allem darum, Zeit mit der Familie zu […]

Weiterlesen ...

570 Weihnachtswünsche erfüllt

Sterne, die Wünsche erfüllen? Es gibt sie wirklich. Sie sind rot und hingen in der Adventszeit an den Weihnachtsbäumen in den Filialen der Taunus Sparkasse. Die Idee: Kinder, die es nicht so gut haben wie andere, schreiben auf diese Sterne ihre Weihnachtswünsche. Kunden der Taunus Sparkasse übernehmen dann die Rolle der Geschenkpaten. Sie suchen sich […]

Weiterlesen ...

World Vision: „Der Abgrund ist nah – eine Umkehr noch möglich!“

Die Vertreterin der internationalen Kinderhilfsorganisation World Vision, Silvia Holten, verlässt die Klimakonferenz COP24 mit gemischten Gefühlen. „Polen hat hier in Kattowitz sehr deutlich gemacht, wo seine Prioritäten liegen, auch wenn es vereinzelt positive Signale gibt. Die COP24 ist kein Kohlemarktplatz“, so Holten mit Blick auf den Messestand des Gastgebers, der aus Kohle gestaltet war. „Und […]

Weiterlesen ...

So einfach, so gut – und ein Wintersport für alle: Schlittschuhlaufen

Wintersport ist eine coole Sache, keine Frage, und verdammt aufwändig. Die Zeit, das Geld, die Ausrüstung! Stimmt auch, wenn man an Ski, Snowboard und Rodel denkt, die in Deutschland fast nirgends (mehr) gut einsetzbar sind. Den meisten bleibt dafür nur der Urlaub. Der Rest der Zeit? Wer sich regelmäßig auf Schnee und Eis bewegen will, […]

Weiterlesen ...

New York: Adventisten weihen Duschwagen für Obdachlose ein

Das Sozialwerk der regionalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in New York (Greater New York Conference Adventist Community Services, GNYC ACS) stellt Menschen ohne festen Wohnsitz in New York einen Lastwagen mit Duschen, Handtüchern, Waschlappen und neuer Unterwäsche zur Verfügung. Wie die adventistische Kirchenzeitschrift Adventist Review (AR) Anfang Dezember berichtete, steht das Projekt unter dem Titel „Segensdusche“ […]

Weiterlesen ...

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche schützt Frauen

"Das Verbot der Werbung für einen Schwangerschaftsabbruch ist der beste Schutz für Frauen in Konfliktsituationen vor äußerem Druck und Fremdbestimmung. Die Information, wie sei bereits im Schwangerschaftskonfliktgesetz geregelt ist, gehört in die geschützte und vertrauliche Beratung in den Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen.   In der aktuellen Debatte über den § 219a des Strafgesetzbuches wird in den letzten Tagen von […]

Weiterlesen ...

Trendsetter aus Tradition

Die Spielwarenmesse ist für HUDORA immer ein wichtiger Termin. 2019 ist sie der erste Höhepunkt eines besonderen Jahres. Denn das Event in Nürnberg gibt dem 1919 gegründeten Unternehmen Anlass, sein 100-Jähriges zu feiern – und zwar indem es Innovationsstärke und Zukunftsdrang demonstriert. HUDORA wird in Nürnberg so viele Neuheiten wie nie präsentieren, und zwar Produkte […]

Weiterlesen ...

10. Benefizkonzert für Brot für die Welt

Das Diakonische Werk Württemberg mit seiner Landesstelle Brot für die Welt lädt zum festlichen Benefizkonzert des Stuttgarter Kammerorchesters ein: Samstag, 15. Dezember 2018 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr Gaisburger Kirche Faberstraße 16 70188 Stuttgart Der Eintritt ist frei. Traditionsgemäß verzichten die Musikerinnen und Musiker auf ein Honorar und rufen stattdessen zu Spenden zugunsten von […]

Weiterlesen ...

Vereinbarkeitstag 2018: Familienorientierung ist mehr als eine nette Geste

„Alles in allem empfand ich die Veranstaltung als sehr gelungen. Man hat viel Input bekommen, die gesamte Stimmung war richtig familiär, hat zum Austausch angeregt und man konnte richtig spüren, dass den Menschen das Thema sehr wichtig ist“, berichtet Katharina Barth. Sie war für das Handlungsfeld „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ in Berlin. Neben ihr […]

Weiterlesen ...