Kategorie: Kunst & Kultur

Geplantes Künstlergespräch mit Daniel Buren und Bettina Pousttchi am 21/02

Den künstlerischen Dialog, den Daniel Buren und Bettina Pousttchi mit Bezug auf die Videoarbeit Conversations in the Studio 3 in der Kunsthalle weiterführen, können Sie noch bis 18/03 verfolgen. Das reale Gespräch, das für kommenden Mittwoch geplant war, muss leider aus Krankheitsgründen abgesagt werden. Wir bedauern dies sehr, laden Sie aber dennoch herzlich zur angekündigten […]

Weiterlesen ...

Kuratorenführung durch Ausstellung „Die Seele ist ein Oktopus“

Ob Oktopus, Schmetterling, Herz oder Hirn – Sitz und Form der Seele beschäftigte bereits antike Mediziner und Philosophen.Der Graphiker Christoph Geiger setzte antike Auffassungen in großformatige anschauliche Bilder um, die noch bis zum 15. Juli zum Nachdenken einladen. Papphocker unterstützen entspannte Lesepausen. Zusätzlich können Besucher an einem Stehpult Tipps antiker Mediziner erhalten, je nachdem wie […]

Weiterlesen ...

Immer Ärger mit den Großeltern

Was erben wir von unseren Vorfahren? Kulturelle Prägungen, aber auch unverarbeitete Traumata der Eltern- und Großelterngeneration übertragen sich auf die Nachgeborenen und können dort nicht nur unerklärliche Verhaltensweisen, sondern auch Krankheiten auslösen. Wie gelingt ein selbstbestimmter Umgang mit dem Erbe, das wir nicht oder nur in Teilen in unser Leben übernehmen möchten? Mit einer Arbeit […]

Weiterlesen ...

Immer Ärger mit den Großeltern/ The Trouble with Grandparents

Eröffnung: 15. Februar 2018, 19 Uhr, Pressegespräch: 17 Uhr Laufzeit: 16. Februar – 21. Mai 2018 Künstlerinnen und Künstler Lisa Maria Baier, Kyung-hwa Choi-ahoi, Antje Engelmann, Amit Epstein, Deborah Jeromin, Sven Johne, Margret Hoppe, Rajkamal Kahlon, Ahmet Kavas, Wilhelm Klotzek, Kateřina Šedá, Mila Panić , Ute Richter, Johanna Rüggen, Saša Tatić , Nikos Valsamakis, Ingo […]

Weiterlesen ...

Der Traum vom Ruhm in unsicheren Zeiten

Berühmt zu werden, ein Star zu sein – ist ein Traum vieler junger Menschen. Der Erfolg von Formaten wie „Germanys Next Top Model“ oder anderen Casting-Shows lebt von dieser Sehnsucht, erst recht in Zeiten der politischen und sozialen Unsicherheit und der daraus resultierenden Orientierungslosigkeit Heranwachsender. Wer ein Star wird, hat es geschafft, braucht sich um […]

Weiterlesen ...

Das Kulturjahr 2018 im Tessin

Das kulturelle Angebot des Tessins bleibt der facettenreichen Landschaft des Kantons nichts schuldig. So warten kleine und grosse Museen mit spannenden Ausstellungen auf: Das LAC in Lugano zeigt die Werke Pablo Picassos aus einem neuen Blickwinkel, während das Casa Rusca in Locarno den Tessiner Stararchitekt Mario Botta, anlässlich seines 75. Geburtstag, mit einer Sonderausstellung ehrt. […]

Weiterlesen ...

25. Februar 14 Uhr: „Akkordeon-Saxophon Projekt“

Mit den beiden Kärtner Musikern Rudi Katholnig (Akkordeon) und Hans-Peter Steiner (Saxophon) kann man in Birkenried am 25. Februar 14 Uhr zwei Musikprofis mit außergewöhnlicher Instrumentierung erleben. Auf dem Akkordeon und Sopransaxophon zaubern Katholnig und Steiner außergewöhnliche Versionen von Jazz, New Musette oder Tango nuevo und legen immer wieder einen verträumten Klangteppich über das Publikum. […]

Weiterlesen ...

ZWEIMAL HÖREN: „Romeo und Julia“ von Peter I. Tschaikowski

In dramatischem Gestus hat Tschaikowski die Geschichte der berühmtesten Liebenden musikalisch nacherzählt. Am Freitag, den 16. Februar ist seine Fantasie-Ouvertüre „Romeo und Julia“ gleich zweimal im Kleinen Haus des Staatstheaters zu hören. Gemeinsam mit Orchester und Publikum geht Generalmusikdirektor Will Humburg diesem Stück Musikgeschichte in ZWEIMAL HÖREN auf den Grund. Manchmal hört man ein Musikstück […]

Weiterlesen ...

Kunsthaus Dresden: Heute, 12. Februar 2018, 17 Uhr Fototermin und Presseinformation Performance der New Yorker Künstlerin Monika Weiss vor dem Kulturpalast

Die New Yorker Künstlerin Monika Weiss wird heute und morgen um 17 Uhr eine Performance im Container vor dem Kulturpalast durchführen. Die Performance und Installation der amerikanisch-polnischen Künstlerin Monika Weiss besteht aus vor 1945 erschienenen Büchern und Schriften und ist nach dem mythologischen Fluss Phlegeton benannt, der Feuer führt. Sie greift die Erinnerung an die […]

Weiterlesen ...

Kunsthochschulluft schnuppern – offene (Atelier-) Türen an der Muthesius Kunsthochschule!

14. Februar 2018, 10 – 15 Uhr Legienstraße 35 und Knooper Weg, Kiel Am 14. Februar 2018 eröffnet Präsident Dr. Arne Zerbst den Studieninformationstag der Muthesius Kunsthochschule auf dem Campus in der Legienstraße 35. Die Türen aller Ateliers und Werkstätten stehen offen für faszinierende Einblicke in das künstlerische Schaffen und Engagement der Kieler Kunsthochschule. Der Informationstag […]

Weiterlesen ...