Kategorie: Kunst & Kultur

Hoffnung in Töne gesetzt – Neue Sinfonie von Fazıl Say zur Saisoneröffnung der Dresdner Philharmonie

Chefdirigent Michael Sanderling und sein Orchester eröffnen die neue Konzertsaison mit einem Auftragswerk. Fazıl Say, Composer in Residence, hat für die Dresdner Sinfonie seine Vierte Sinfonie „Umut“ (Hoffnung) geschrieben und ist im selben Konzert auch als Solist zu erleben. Gepaart ist dieses Werk mit der Musik eines anderen „Bekenntnismusikers“, mit Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. […]

Weiterlesen ...

Nur bei der Leseschau: Jetzt mit Büchern „punkten!“

Mit der neuen Leseschau-Punktekarte kann man nun bei jedem Buch oder eBook Punkte sammeln. Pro Bestellung gibt es einen Bonus von 1 Euro. Sobald die Karte voll ist, können die Bonuspunkte bei der www.Leseschau.de eingelöst werden. Ein tolles Buch oder E-Book kann dafür gewählt werden. Zusätzlich zu jeder Bonuseinlösung gibt es ein kleines Präsent. Zur […]

Weiterlesen ...

Alexander Klaws und Lumberjack BigBand singen am Göppinger Stadtfest für Kinder mit Förderbedarf

Göppingen: Das Praxis-Zentrum Göppingen lädt herzlich zum 3. Open-Air-Konzert zugunsten von Kindern mit besonderem Förderbedarf ein. Das überaus charmante und stimmgewaltige Duo Klaws & Scheiwiller sowie die 25-köpfige Lumberjack BigBand mit ihrem Leiter Alexander Eissele werden beim Göppinger Stadtfest die Marktplatz-Bühne der „Neuen Mitte“ zum Beben bringen. Die Besucher erwartet ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches […]

Weiterlesen ...

Bad Sulzaer Grundschüler feiern Einschulung

Endlich war der große Tag gekommen: am vergangenen Samstag feierten die 34 Schulanfängerinnen und Schulanfänger der Grundschule Bad Sulza ihre Einschulung im Conference Center an der Toskana Therme Bad Sulza. Um die Erstklässler spielerisch und ungezwungen auf den neuen Lebensabschnitt vorzubereiten, hatten sich die beiden vierten Klassen gemeinsam mit dem Lehrpersonal ein besonderes Programm einfallen […]

Weiterlesen ...

Sozialministerin besucht Klinikzentrum Bad Sulza

Im Rahmen ihrer Sommertour war die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE) am heutigen Freitag im Klinikzentrum Bad Sulza zu Besuch. Begleitet wurde sie unter anderem von Sabine Berninger, MdL (DIE LINKE) und Ralph Lenkert, MdB (DIE LINKE). Bei einem Gespräch mit dem Führungsteam und den Mitarbeitern erhielt […]

Weiterlesen ...

Mit dem lustigen Wurm „punkten!“

Mit der neuen Leseschau-Punktekarte kann man nun bei jedem Buch oder eBook Punkte sammeln. Pro Bestellung gibt es einen Bonus von 1 Euro. Sobald die Karte voll ist, können die Bonuspunkte bei der www.Leseschau.de eingelöst werden. Ein tolles Buch oder E-Book kann dafür gewählt werden. Zusätzlich zu jeder Bonuseinlösung gibt es ein kleines Präsent. Zur […]

Weiterlesen ...

Mit Eika und Charlie „punkten!“

Mit der neuen Leseschau-Punktekarte kann man nun bei jedem Buch oder eBook Punkte sammeln. Pro Bestellung gibt es einen Bonus von 1 Euro. Sobald die Karte voll ist, können die Bonuspunkte bei der www.Leseschau.de eingelöst werden. Ein tolles Buch oder E-Book kann dafür gewählt werden. Zusätzlich zu jeder Bonuseinlösung gibt es ein kleines Präsent. Zur […]

Weiterlesen ...

Mit Büchern „punkten!“

Mit der neuen Leseschau-Punktekarte kann man nun bei jedem Buch oder eBook Punkte sammeln. Pro Bestellung gibt es einen Bonus von 1 Euro. Sobald die Karte voll ist, können die Bonuspunkte bei der www.Leseschau.de eingelöst werden. Ein tolles Buch oder E-Book kann dafür gewählt werden. Zusätzlich zu jeder Bonuseinlösung gibt es ein kleines Präsent. Zur Buch- […]

Weiterlesen ...

„Experimentelle Archäologie VII“ -„Brot und Brei“

Die Spreu vom Weizen trennen, Mahlen auf der Steinmühle und Pfahlbaubrote backen. Das können die Besucher im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen am Bodensee vom 13.-19. August selbst erleben. An den Mitmachstationen im Steinzeitparcours kann die ganze Familie erfahren, wie mühevoll der Weg vom Korn zum Brot vor 5000 Jahren war. Wer will, kann wie die Pfahlbauer Getreide dreschen, […]

Weiterlesen ...

19. August 14 Uhr: Friedrich & Wiesenhütter, „Die Alltagspoeten aus Berlin“

Seit 2012 touren Matthias Wiesenhütter und Dirk Friedrich durch die Republik und versetzen ihre Zuhörer mit Schnelligkeit und Präzision auf den Gitarren ins Staunen: Mit poetischen und durchweg selbst getexteten Lieder, teils im Berliner Dialekt. Dazu schrieb die Frankfurter Neue Presse vor zwei Jahren: „… dass auch intelligente Texte mit Tiefgang, gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik, […]

Weiterlesen ...