Kategorie: Luft- / Raumfahrt

Ressourceneffizienz durch innovative Leichtbaumaterialien und smarte Produktionstechniken

Die Partner im Kooperationsnetzwerk Norlin (Northern Lightweight Design Network) entwickeln gemeinsam zukunftsweisende Leichtbauprodukte und rüsten sich für die zukünftig steigenden Anforderungen an material-, energie- und kosteneffiziente Produkte. Norlin setzt neben hocheffizienten Materialien auf hybride Ansätze und kombiniert konventionelle Fertigungstechniken mit innovativen Schlüsseltechnologien. Die spezifischen Vorteile von Metallen, Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen werden optimal ausgenutzt, wodurch völlig […]

Weiterlesen ...

Neue App „Virtual Wings“ von DLR_next bringt jungen Menschen die Wissenschaft in der Luftfahrt näher

Im Auftrag der Jugendabteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR_next) hat die Düsseldorfer Digitalagentur anyMOTION eine Augmented Reality App für die junge Zielgruppe entwickelt. Mit Hilfe der innovativen Technik sollen die Nutzerinnen und Nutzer mit dem komplexen Thema der Flugzeugforschung und -entwicklung vertraut gemacht werden.   Was passiert in der „Virtual Wings“ […]

Weiterlesen ...

Zeitfracht Gruppe bekommt Zuwachs in der Konzernleitung

Die Zeitfracht Gruppe bekommt Zuwachs in der Konzernleitung. Mit Wirkung zum 1. Juni 2018 wird Dr. Rainer Heumann die Führungsspitze der Unternehmensgruppe verstärken und mit seiner Expertise in der Luftfahrt unterstützen. Der promovierte Kaufmann blickt auf eine erfolgreiche Karriere im Luftfahrtgeschäft zurück und zeichnete bereits als Geschäftsführer bei der Zeitfracht Aircraft GmbH sowie WDL Aviation […]

Weiterlesen ...

Betriebsfestigkeitsversuch an der Bombardier CSeries: IABG simuliert 180.000 Flüge

Die IABG hat den zur Qualifikation der Bombardier CSeries geforderten Nachweis der Lebensdauer nach etwas mehr als drei Jahren Versuchsbetrieb erbracht. Die kontinuierlich durchgeführten Versuchsreihen an der Gesamtzelle des Flugzeuges begannen im August 2014 und wurden Mitte Januar 2018 beendet. Hier galt es, einen Prüfumfang von drei Flugzeugleben, entsprechend einer Anzahl von 180.000 Flügen, zu […]

Weiterlesen ...

Generic Gold: Spannende Explorationsergebnisse!

Allein schon von der Lage her, erscheint das VIP-Goldprojekt von Generic Gold (CSE GGC, FRA 1WD) äußerst aussichtsreich. Nun meldet der kanadische Explorer zudem interessante Ergebnisse geophysikalischer Untersuchungen. Gleich sieben regionale Goldziele hat man auf VIP identifiziert. Das Projekt erstreckt sich über eine Fläche von 17 mal 13 Kilometern im White Gold-Distrikt und befindet sich […]

Weiterlesen ...

Assistenzsystem aus Weingarten weckt Interesse der Luftfahrtindustrie auf der ILA

Mit dem Assistenzsystem zur Positionserkennung trifft die Sarissa GmbH den Nerv der Zeit. Auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin informierten sich die Vorreiter der Luftfahrtindustrie über das System des Kleinunternehmens aus Weingarten. Auch Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, besuchte den Messestand von Sarissa und zeigte sich […]

Weiterlesen ...

Thales stattet digitale Arbeitsplätze mit kognitiver Suche und Analyse von Sinequa aus

Thales, weltweiter Technologieführer für Luft- und Raumfahrt, Transport, Verteidigung und Sicherheit, führt jetzt die Sinequa-Plattform für kognitive Suche und Analyse ein. Der digitale Arbeitsplatz der Beschäftigten soll dadurch verbessert und vereinheitlicht werden. Sinequa unterstützt den Konzern mit seiner Plattform für kognitive Suche und Analyse bei der Zusammenführung und Analyse von Millionen strukturierter und unstrukturierter Informationen. […]

Weiterlesen ...

Leisure Cargo übernimmt Total Cargo Management für „Blue Air“

Leisure Cargo, 100% Tochter der Zeitfracht, übernimmt ab 1. Juni 2018 die „Belly-Fracht“ in den 29 Boeing 737-Passagiermaschinen der rumänischen Fluggesellschaft „Blue Air“ für das europaweite Streckennetz der Airline von Dublin bis nach Zypern und von Lissabon bis nach Kopenhagen. In Deutschland ist „Blue Air“ in München, Stuttgart, Köln und Hamburg präsent. Die entsprechende Kooperationsvereinbarung […]

Weiterlesen ...

ZEITFRACHT Tochter WDL Aviation ist 283. Mitglied der IATA

Die WDL-Aviation mit Sitz am Flughafen Köln/Bonn, seit Herbst 2017 ein Unternehmen der ZEITFRACHT Gruppe, ist offizielles Mitglied der IATA (International Air Transport Association), dem weltweiten Dachverband der Fluggesellschaften. „Wir arbeiten konsequent daran, die WDL mit strategischem Fokus auf den europäischen Markt weiterzuentwickeln. Durch die Partnerschaft mit IATA gewinnen wir entscheidenden Branchenbackground, künftige Herausforderungen, die […]

Weiterlesen ...

WDL-Aviation verstärkt Flotte um weitere BAe 146-200

Die am Flughafen Köln/Bonn ansässige WDL-Aviation, seit Herbst 2017 ein Unternehmen der ZEITFRACHT Gruppe, verstärkt seine Flotte um eine zusätzliche British Aerospace BAe 146-200. Das Flugzeug mit Kapazität für 100 Passagiere ist unter der Kennung D-AZFR registriert. Verkäufer ist die britische Chartergesellschaft Cello Aviation mit Basis am Birmingham Airport. Über den Kaufpreis der Maschine wurde […]

Weiterlesen ...