Kategorie: Luft- / Raumfahrt

Umgebaute Economy Class: Emirates bietet zusätzliche Frachtkapazitäten

. – Bis zu 17 Tonnen mehr Fracht auf ausgewählten Boeing 777-300ER – Umbau von zehn Boeing 777-300ER durch Emirates Engineering Zusätzliche Frachtkapazität: Durch den Ausbau von Economy-Class-Sitzreihen in zehn Boeing 777-300ER-Jets kann Emirates SkyCargo, die Frachtdivision von Emirates, fortan noch mehr Fracht transportieren. Insgesamt werden dabei 3.050 Sitze von Emirates Engineering ausgebaut – 305 […]

Weiterlesen ...

Luftfracht erlebt in der Krise einen Strukturwandel

Mit den Folgen der Covid-19-Pandemie für den Welthandel ging das Luftfrachtvolumen an den deutschen Standorten gegenüber dem Vorjahr merklich zurück: im März um 12 Prozent, im April um 14 Prozent und im Mai um 10 Prozent. Dabei wurde die Luftfracht von dem Zusammenbruch des weltweiten Passagierverkehrs in Mitleidenschaft gezogen: Größter Treiber des Rückgangs waren die […]

Weiterlesen ...

MOONRISE: 3D-Druck auf den Mond bringen – Mondstaub unter Mondbedingungen geschmolzen

Die Kugeln wirken unscheinbar – doch sind sie weltweit einzigartig. Sie bestehen aus Mondstaub, aufgeschmolzen unter Mondgravitation im Rahmen des Projekts MOONRISE. Dieses bisher einmalige Experiment hat das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) zusammen mit dem Institut für Raumfahrtsysteme (IRAS) der Technischen Universität Braunschweig im Einstein-Elevator des Hannover Institute of Technology (HITec) der Leibniz Universität Hannover (LUH) durchgeführt. „Mit diesen Kugeln […]

Weiterlesen ...

Luftfahrt aktuell: Was macht Luftverkehr in Corona-Zeiten sicher?

Mit der Aufhebung der Reisewarnung für die meisten europäischen Staaten konnten die Fluggesellschaften viele internationale Flugverbindungen schrittweise wieder aufnehmen. Im Juli können die Passagiere von deutschen Flughäfen aus 64 Prozent der Flugziele wieder erreichen, wenn auch zunächst mit einer reduzierten Frequenz. Insgesamt liegt das Flugangebot der Fluggesellschaften im Vergleich zum Vorjahr aktuell bei 27 Prozent. […]

Weiterlesen ...

Luftverkehrsangebot im Juli verdoppelt sich gegenüber Juni

Im Juni haben die deutschen und ausländischen Fluggesellschaften viele internationale Flugverbindungen schrittweise wieder aufgenommen. Dies wurde möglich durch die Aufhebung der pauschalen Reisewarnung für die Europäische Union und assoziierte Staaten zur Mitte des Monats. Diese Entwicklung geht im Juli weiter: Die Passagiere können ab deutschen Flughäfen im Juli 239 Ziele in 69 Ländern mit dem […]

Weiterlesen ...

Luftqualität über Europa: Braunschweiger Leichtbau-Spezialist INVENT hat die Struktur-Flugmodelle für Raumfahrtmission gefertigt

Die INVENT GmbH hat im Unterauftrag des deutschen Raumfahrtkonzerns OHB die so genannte Primärstruktur für das Messinstrument Sentinel-4 der gleichnamigen Mission der europäischen Raumfahrtagentur ESA mitentwickelt und gebaut. Diese Struktur hat die Funktion eines Skeletts: Denn ohne die spezifische Plattform, in die das hochempfindliche Spektrometer passgenau eingebaut wird, kann Sentinel-4 in den harschen und unwirtlichen […]

Weiterlesen ...

Airbus va fournir sa solution hybride Tactilon Agnet 800 à Hong Kong International Terminals (HIT)

Hong Kong International Terminals (HIT), l’un des opérateurs clés de manutention portuaire de conteneurs dans la région, a sélectionné le distributeur à valeur ajoutée d’Airbus HONOH – via HGC Global Communications Limited (HGC) – pour remplacer son système de communication numérique par la solution hybride Tactilon Agnet 800 d’Airbus. Tactilon Agnet 800 d’Airbus va couvrir l’ensemble des terminaux des zones portuaires 1 à 9, ainsi […]

Weiterlesen ...

Airbus to provide renowned Tactilon Agnet 800 hybrid solution to Hongkong International Terminals

Hongkong International Terminals (HIT), a key container port operator in the region, has selected Airbus’s value-added reseller HONOH, through HGC Global Communications Limited (HGC), to replace their current digital communication system with the Airbus Tactilon Agnet 800 hybrid solution. Airbus’s Tactilon Agnet 800 will cover all the terminals in the port areas 1 – 9 […]

Weiterlesen ...

Airbus liefert die bewährte Hybridnetz-Lösung an Hongkong International Terminals

Hong Kong International Terminals (HIT), ein wichtiger Containerhafenbetreiber in der Region, wird das derzeit verwendete digitale Kommunikationssystem durch die Hybridnetz-Lösung Tactilon Agnet 800 von Airbus ersetzen. Der Auftrag wurde an HGC Global Communications Limited (HGC) und dem von Airbus zugelassenen Fachhändler HONOH erteilt. Die neuen Hybridnetz-Lösungen wird die betriebliche Effizienz von HIT verbessern und den […]

Weiterlesen ...

Airbus verbessert Fähigkeit zur Ausbildung deutscher Eurofighter-Piloten

Airbus hat als Hauptauftragnehmer innerhalb des Konsortiums industrieller Pilotenausbildungssysteme (PSTS) zwei Aufträge zur Erweiterung des Eurofighter-PSTS an der Main Operating Base (MOB) in Laage und zur Einführung hochmoderner Simulator-Cockpits an allen Eurofighter-MOBs in Deutschland erhalten. Der erste Vertrag umfasst die Aufrüstung der bestehenden Full Mission Simulatoren (FMS) und Cockpit-Trainer (CT) in Laage und die Bereitstellung […]

Weiterlesen ...