Kategorie: Mobile & Verkehr

Marder im Motorraum: Was Sie dagegen tun können

Es ist ihr Jagdinstinkt, der Marder nachts unter parkende Autos lockt. Dort zerbeißen sie Kühlwasser- oder Bremsschläuche, Elektrokabel und Gummidichtungen. Oft springt der Wagen dann nicht mehr an oder die betroffenen Fahrzeuge sind nicht mehr verkehrssicher. Gegen die Beißwut der Tiere gibt es zahlreiche Hausmittel und auch professionelle Angebote in Autowerkstätten und Baumärkten. Was die […]

Weiterlesen ...

Der Verkehr kommt ins Rollen

Der 22. September soll ihr Tag werden. Der Tag der nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer, der Fußgänger und Skateboarder, der Rad- oder Rollerfahrer. Vor allem aber soll es der Tag derjenigen sein, die noch anders unterwegs sind, meistens jedenfalls: per PKW. Denn am 22. September mündet die Europäische Mobilitätswoche (EMW) in den Autofreien Tag. Diverse Städte und Gemeinden […]

Weiterlesen ...

CSD-Parade behindert Stadtbahnverkehr

Die Parade zum Christopher-Street-Day am 23. Juni wird zu zeitweisen Einschränkungen vor allem beim Stadtbahnverkehr in der Innenstadt führen. Insbesondere zu Beginn des Umzugs – voraussichtlich gegen 14,30 Uhr –  sind sämtliche Stadtbahnlinien im Innenstadtbereich zeitweise unterbrochen. In besonderem Maße werden zunächst Fahrgäste, die von der Innenstadt (Holzmarkt oder Stadttheater) Richtung Zähringen (Hornusstraße) wollen, betroffen […]

Weiterlesen ...

Traumwagen nach Maß: Der Opel Insignia Exclusive

Fotostory: Vom ersten Muster zum vollendeten Produkt Ideal für Individualisten: Lackierung wird nach Kundenwünschen entwickelt Offen für Optionen: Exklusive Räder, Ledergarnituren und Dekor-Elemente Alles außer Standard: Exclusive-Experten machen den Insignia zum Unikat Das eigene Traumauto im ganz persönlichen, einzigartigen Farbton kreieren – das funktioniert mit dem Individualisierungsprogramm Opel Exclusive. Damit können Opel Insignia-Käufer – unabhängig davon, […]

Weiterlesen ...

SUV: Im Gelände nur mit Vorsicht zu genießen

Wer mit einem SUV ins Gelände fahren will, der sollte einige Tipps beherzigen. Denn vollwertige Geländewagen sind SUV nicht, auch wenn sie so ähnlich aussehen. Die wichtigsten Regeln, die man beachten soll, hat die Zeitschrift auto motor und sport zusammengetragen. Reifen nicht geländegängig: In der Regel sind SUV serienmäßig mit sogenannten Street-Terrain-Reifen (ST) ausgerüstet. Diese sind hauptsächlich für […]

Weiterlesen ...

Rauchen im Auto ist in vielen Ländern richtig teuer

Autofahrer, die während der Fahrt rauchen wollen, sollten sich im Ausland erst einmal informieren, ob das erlaubt ist. Dazu rät die Zeitschrift auto motor und sport in ihrer aktuellen Ausgabe. Gerade erst hat Österreich ein Rauchverbot erlassen, sobald Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit Auto fahren. Bei einem Verstoß verhängt die Polizei eine Strafe in Höhe […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Gutes Klima am Steuer

Schlechte Luft in Städten macht vor den Innenräumen der Autos nicht halt. Dorthin können auch natürliche Verunreinigungen wie Pollen und Staub gelangen – zumindest, wenn kein Filter für die Frischluft wirkt. Das braucht nämlich regelmäßige Wartung. Es gibt noch weitere technische Lösungen für bessere Luft im Auto, weiß TÜV SÜD zu berichten. Pollenfilter hatten dieses […]

Weiterlesen ...

Straßenbahnen haben Vorrang

Straßenbahnen haben auch dann Vorrang, wenn die Ampel einer über die Schienen führenden Fahrspur für Kraftfahrzeuge grün zeigt. Der Kläger war im verhandelten Fall mit seinem Pkw unterwegs, als er sich entschloss, mittels eines sogenannten U-Turns zu wenden. Hierzu musste er einer Linksabbiegerspur folgend die für beide Fahrtrichtungen in der Straßenmitte befindlichen Straßenbahngleise überfahren. Der […]

Weiterlesen ...

Motorradsommer 2018

Der Sommer steht vor der Tür! Für viele Motorradfahrerinnen und-fahrer steht schon lange fest, wohin es diesmal geht, die Vorfreude ist groß. Doch wie sieht es mit spezifischen Regelungen für motorisierte Zweiräder in den europäischen Nachbarländern aus? Welche Vorschriften gelten und was eventuell mitzuführen ist, hat das Essener Institut für Zweiradsicherheit (ifz) gelistet. Alle Regelungen […]

Weiterlesen ...

Die Polstermacher haben neues Kunden-Center eröffnet

Bundesweit einzigartige Auswahl an Stoffen und Lederausführungen, 3.000 Varianten Größtmögliches, sofort verfügbares Lagerangebot an unterschiedlichen Schaumstoff-Qualitäten Bundesweit schnellste Bearbeitungszeit, circa 3 – 4 Tage Seit 7. Juni 2018 ist es soweit. Das Unternehmen G+S, die Polstermacher, hat sein neues modernes Kunden-Center für Reisemobilisten und Caravaner, die ihr mobiles Zuhause neu aufrüsten möchten, offiziell eröffnet. Die […]

Weiterlesen ...