Kategorie: Sonstiges

Wie lange dauert die Fertigstellung eines Immobiliengutachtens?

Es sind mehrere Schritte bis zur Fertigstellung des Gutachtens notwendig. Unter der Bedingung alle Unterlagen vollständig zur Verfügung zu haben, kann es bis zu zwei Wochen dauern. Die Dauer verlängert sich, wenn Unterlagen bei Behörden noch angefordert werden müssen. Es werden folgende Dokumente für die Gutachtenerstellung benötigt: Grundbuchauszug Lageplan vom Katasteramt Grundrisse Ansichten Wohnflächenberechnungen Auszug […]

Weiterlesen ...

Spendenübergabe der TSO-DATA Nürnberg GmbH an das Caritas-Kinder- und Jugendhaus Stapf

„Kinder sind unsere Zukunft… und sie verdienen eine Zukunft! Dafür brauchen sie Beachtung und Angebote, gerade wenn sie in besonderen Lebensumständen groß werden. Das ist für uns eine echte Herzenssache!“, sagt Rainer Fischer, Geschäftsführer der TSO-DATA Nürnberg GmbH. Letztes Jahr startete die Kooperation der TSO-DATA Nürnberg GmbH mit dem Caritas-Kinder- und Jugendhaus Stapf in Nürnberg, […]

Weiterlesen ...

Investition in gesundes Wachstum

FISHBULL Franz Fischer Qualitätswerkzeuge GmbH – so lautet die vollständige Firmierung des Neustädter Unternehmens, das innerhalb der letzten zwei Jahre bereits die zweite Gebäudeerweiterung in modularer Bauweise mit KLEUSBERG umgesetzt hat. Das Kerngeschäft des Unternehmens liegt im Betreiben von deutschlandweiten Sonderpreis-Baumärkten. „Die Verkaufsflächen von 650 bis 1.000 m² bringen für unsere Kunden Vorteile: Eine schnelle […]

Weiterlesen ...

TSVG: Mehr Arbeit – weniger Regresse?

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz soll sich die Versorgung der Patienten verbessern. Einige der beschlossenen Maßnahmen wie die Erhöhung der Mindestsprechstundenzahl sind allerdings eher Rohrkrepierer. Aber es gibt auch interessante und positive Ansätze. Ein zentraler Punkt des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) ist die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn öffentlichkeitswirksam geforderte Erhöhung der Mindestsprechstundenzahl in den Praxen. […]

Weiterlesen ...

Neuer Ansprechpartner im Stahl für Frankreich und Benelux

„Die nationalen Stahlmärkte haben ihre ganz spezifischen Besonderheiten. Hier gleicht nicht der eine dem anderen“, erklärt Vincent Wicker, seit September Projekt-manager Stahl Westeuropa für den Stahlverbund Phoenix. Durch das Wachstum des Stahlverbundes in Richtung Westeuropa hat sich der Stahlverbund Phoenix jetzt mit einem eigenen Ansprechpartner mit ausgewiesener Industrie- und Markterfahrung in den regionalen Märkten verstärkt. […]

Weiterlesen ...

Kompass auf der A+A

Der Mensch zählt – das Motto der diesjährigen A+A spiegelte sich auch ganz auf dem Messestand der Kompass-Gruppe wider. Die neun Nordwest-Handelspartner waren dieses Jahr bereits zum siebten Mal auf der Weltleitmesse für sicheres Arbeiten in Düsseldorf vertreten. Im Fokus der Gruppe: der Endkunde mit seinen verschiedenen Bedürfnissen.  „Die Messe war für unsere Handelspartner auch […]

Weiterlesen ...

COACHING4FUTURE in Pfullingen: Kreativ werden mit MINT

Über 478.000 Stellen in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik waren laut dem MINT-Fachkräftereport des Instituts der deutschen Wirtschaft im Frühjahr 2019 unbesetzt. Dabei bieten gerade diese Berufe beste Aussichten und Auf­stiegs­chancen. Um Jugendlichen Lust auf MINT zu machen, stellt das Programm COACHING4FUTURE von Mittwoch, 11. Dezember, bis Donnerstag, 12. Dezember 2019, Berufe, Ausbildungswege […]

Weiterlesen ...

Neue Energie aus Mecklenburg-Vorpommern – JES AG und SIV Utility Services GmbH vereinbaren Zusammenarbeit für bundesweites Stromangebot

Die Rostocker JES AG setzt auf Kompetenz aus Mecklenburg: Für die technische Abwicklung von Kundenprozessen bei der Stromlieferung greift der mittelständische Energieversorger künftig auf das Full-Service-Angebot der SIV Utility Services GmbH in Roggentin zurück. Die Zusammenarbeit bezieht sich auf das bundesweite Solarstromangebot der JES AG und bildet einen wichtigen Baustein in der Wachstumsstrategie des neuen […]

Weiterlesen ...

TORWEGGE spendet das dritte Jahr in Folge an das Kinderkrebsprojekt Fruchtalarm

Soziale Verantwortung statt Weihnachtsgeschenke 500 Euro für Bielefelder Organisation Feste Partnerschaft als Zeichen der Verbundenheit mit Standort Das Bielefelder Traditionsunternehmen TORWEGGE GmbH und Co. KG hat zu Weihnachten erneut die Fruchtalarm gGmbH finanziell unterstützt.  Die inzwischen dritte Spende des Intralogistikspezialisten an die soziale Einrichtung aus Bielefeld betrug 2.500 Euro. Das Geld kommt ehrenamtlichen Mitarbeitern zugute, […]

Weiterlesen ...

Schmutzfangmatten – die kleinen Helfer mit großer Wirkung

Sie werden mit Füssen getreten, kaum beachtet und doch leisten sie einen so wichtigen Beitrag um Gebäude sicher und sauber zu halten. Sie haben viele Namen: Schmutzfangmatten, Sauberlaufmatten, Fußabstreifer, Eingangsmatten und und und. Wir nutzen sie jeden Tag und sind und meist nicht bewusst, welchen Beitrag diese kleinen Helfer leisten. Sauberlaufmatten – weit mehr als […]

Weiterlesen ...