Kategorie: Verbraucher & Recht

Dachdeckerhandwerk RLP: Für ein gesundes neues Jahr Dacharbeiten nur Fachfirmen überlassen

Das Bild hat wohl jeder vor Augen: Der Weihnachtsmann bringt mit seinem Schlitten die Geschenke über das Dach zu Groß und Klein. So schön diese Illustrationen und Filmszenen auch anzusehen sind – das Dachdeckerhandwerk Rheinland-Pfalz nimmt dieses symbolische Bild zum Anlass, eindringlich vor „Eigenbegehungen“ des Daches zu warnen. Ob es um die Weihnachtsdeko geht, bei […]

Weiterlesen ...

Weihnachtliche Paketpost – von Irrläufern und Zuspätkommern

Etwa 3,52 Milliarden Kurier-, Express- und Paketsendungen wurden laut Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK) letztes Jahr in Deutschland verschickt. Tendenz stark steigend. Die Unternehmensberatung McKinsey hat in einer Studie herausgefunden, dass jeder Deutsche pro Jahr 24 Pakete bekommt. So viele wie in kaum einem anderen Land. Das höchste Sendungsaufkommen liegt in der Vorweihnachtszeit. […]

Weiterlesen ...

Preis-Leistungs-Sieger aus Itzehoe

Wer kümmert sich um mein Geld? In Zeiten des Nullzinses wird diese Frage für viele Sparer immer wichtiger. Die Leistung in der Beratung muss stimmen – der Preis aber bitte auch. In einer aktuellen Studie haben Deutschlandtest und Focus Money die Preis-Leistungs-Sieger im Bereich der Vermögensverwaltung ermittelt. Und der erste Platz ging nach Itzehoe: Mit […]

Weiterlesen ...

Emojis: Was steckt dahinter?

Kleine Bildchen bringen schon lange etwas Farbe in die Bleiwüsten vieler E-Mails. Ein Herzchen als Grußformel ziert die SMS an den liebsten Schatz. Der hochgestreckte Daumen als Kommentar unter dem Facebook-Beitrag sagt mehr als tausend Worte. Und für die elektronische Adventspost halten die meisten Programme auch Tannenbaum und Weihnachtsstern bereit. Emojis gehören zur modernen Kommunikation […]

Weiterlesen ...

Den Weihnachtsmann kann man kaum nach der Qualifikation fragen

Das Bild hat wohl jeder vor Augen: Der Weihnachtsmann bringt mit seinem Schlitten die Geschenke über das Dach zu Groß und Klein. So schön diese Illustrationen und Filmszenen auch anzusehen sind – der Dachdecker Verband Nordrhein nimmt dieses symbolische Bild zum Anlass, eindringlich vor „Eigenbegehungen“ des Daches zu warnen. Ob es um die Weihnachtsdeko geht, […]

Weiterlesen ...

VW-Diesel-Abgasskandal: Kanzlei Dr. Stoll & Sauer klagt bereits wegen Motor EA 288

Der Diesel-Abgasskandal bei VW erreicht eine neue Dimension. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat am 3. Dezember 2019 bei einer Razzia Geschäftsräume der Volkswagen AG in Wolfsburg durchsucht. Hintergrund sind Ermittlungen, die sich auf Dieselfahrzeuge mit Motoren des Typs EA 288 beziehen. „Dass der EA 288 jetzt in den Fokus rückt, überrascht uns nicht“, kommentierte Dr. Ralf […]

Weiterlesen ...

Rückwirkendes Entfallen der Erbschaftsteuerbefreiung

Die Erbschaftsteuerbefreiung für den Erwerb eines Familienheims durch den überlebenden Ehegatten oder Lebenspartner entfällt rückwirkend, wenn der Erwerber das Eigentum an dem Familienheim innerhalb von zehn Jahren nach dem Erwerb auf einen Dritten überträgt. Das gilt auch dann, wenn er die Selbstnutzung zu Wohnzwecken aufgrund eines lebenslangen Nießbrauchs fortsetzt. ARAG Experten verweisen auf die entsprechende […]

Weiterlesen ...

Führerscheinentzug bei Epilepsie

Kann ein an Epilepsie erkrankter Inhaber einer Fahrerlaubnis nicht darlegen, dass er über einen Mindestzeitraum anfallsfrei gewesen ist, ist ihm die Fahrerlaubnis zu entziehen. Dies entschied laut ARAG das Verwaltungsgericht Mainz (Az.: 3 L 1067/19.MZ). Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle Entscheidung des VG Mainz. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: ARAG SE ARAG […]

Weiterlesen ...

Sensationelle Urteile des LG Nürnberg-Fürth vom 27.11.2019 und vom 28.11.2019: Schadensersatzansprüche im VW Abgasskandal sind nicht verjährt

In Prozessen vertritt Volkswagen regelmäßig die Auffassung, dass Ansprüche bereits seit Ende 2018 verjährt seien. Dem hat das LG Nürnberg-Fürth nunmehr mit aktuellen Urteilen vom 27.11.2019,  Az.: 9 O 3056/19, und vom 28.11.2019, Az.: 9 O 4197/19, eine klare Absage erteilt. Doch die Uhr tickt jedenfalls für Besitzer der Marken VW, Audi, Seat und Skoda […]

Weiterlesen ...

Großes Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft für CDU-Stadträtin Iris Ripsam

Die ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete und baden-württembergische Landesvorsitzende des Bundes der Vertriebenen und der Union der Vertriebenen und Flüchtlinge der CDU/CSU,  Stadträtin Iris Ripsam, wurde mit dem Großen Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft ausgezeichnet. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart und des Deutschen Böhmerwaldbundes Stuttgart im „Haus der Heimat“ in Stuttgart, überreichte Kreisobfrau Waltraud Illner von […]

Weiterlesen ...