Schlagwort: abo

ABO Invest: Erlös aus Repowering stärkt Ergebnis

Verkauf des Windparks Wennerstorf bringt zwei Millionen Euro Ertrag Trotz schwacher Windverhältnisse erreicht Konzern vor Steuern eine schwarze Null Stromproduktion des Portfolios wegen neuer Anlagen um ein Viertel gewachsen  Trotz eines windschwachen Jahres hat der ABO Invest-Konzern erstmals ein positives Vorsteuerergebnis erreicht. „Wir haben die Möglichkeit genutzt, am Standort Wennerstorf ein Repowering umzusetzen, und damit […]

Weiterlesen ...

Verbandsgemeinde Arzfeld weiht zwei Windparks ein

Die Eisheiligen waren zwar nicht eingeladen, kamen am vergangenen Samstag aber trotzdem in die Eifeler Verbandsgemeinde Arzfeld: Sie brachten viel Wind für die Rotoren mit, aber auch Kälte und Regen zur Windparkeinweihung. Trotz des ungemütlichen Wetters feierten rund 100 Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit der Verbandsgemeinde, ABO Wind und Sentus die Inbetriebnahme der Windparks Arzfeld […]

Weiterlesen ...

Fake-Streaming-Dienste: Abo-Fallen vermeiden

Neben etablierten Streaming-Plattformen wie Sky oder Netflix erscheinen in den letzten Wochen immer mehr Websites mit attraktiven Angeboten an Serien und Filmen. Meistens handelt es sich dabei jedoch um unseriöse Anbieter, vor denen Verbraucherschützer nun warnen. Auch Fake-Shops mit Fanartikeln oder angebliche Fan-Foren mit Gewinnspielen finden sich im Netz gehäuft. Fake-Streaming-Dienste locken in Abo-Fallen Die […]

Weiterlesen ...

ABO Wind wirkt erfolgreich an Energiewende in Spanien mit

Spanien war der Grundstein für ABO Winds internationale Ausrichtung. Die ersten Versuche, jenseits Deutschlands Windparks zu entwickeln startete das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden vor 18 Jahren auf der iberischen Halbinsel. „Gelohnt hat sich das Engagement schon immer, denn wir haben in Spanien viel darüber gelernt, wie man als Projektentwickler in neuen Ländern Fuß fasst“, […]

Weiterlesen ...

Stabile Netze in Tansania dank Sonnenenergie

. ABO Wind präsentiert auf der Messe Intersolar unter anderem Hybride Energiesysteme Lösungen für Mikronetze in der Industrie  In Tansania ist die ländliche Stromversorgung instabil, der Strom fällt häufig aus. ABO Wind hat in einem Projekt gezeigt, wie „Hybride Energiesysteme“ ländliche Leitungsnetze stabilisieren, Stromausfälle deutlich vermindern und das Klima schützen. Auf der Messe Intersolar in […]

Weiterlesen ...

Neues invoiz-Dashboard mit mehr Möglichkeiten zur Finanzplanung und auf künstlicher Intelligenz basierender Ein- und Ausgabenanalyse

Die Software-as-a-Service-Lösung für Finanzen und Rechnungstellung invoiz präsentiert seinen Anwendern ab sofort ein neues Dashboard für die Liquiditätsplanung. Der neue Untermenüpunkt „Finanzcockpit“ im Bereich „Banking“ bietet kleinen Unternehmen und Selbständigen einen schnellen Überblick über den aktuellen Kontosaldo und informiert über anstehende Einnahmen und Ausgaben. Durch die Hilfe von künstlicher Intelligenz werden dem Nutzer nicht nur […]

Weiterlesen ...

Frisch gemixt in unter 60 Sekunden: FROZEDOSE° bringt Superfood-Smoothies zur einfachen Zubereitung für zu Hause

Fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag für eine gesunde Ernährung lautet eine gängige Empfehlung von Experten, doch das ist in der Hektik des Alltags oft gar nicht so leicht unterzubringen. Um dennoch nicht auf diese Vitaminzufuhr zu verzichten, bieten Smoothies eine attraktive Lösung, denn Sie decken mit einem Glas gleich mehrere Tagesportionen ab. Gesünder […]

Weiterlesen ...

Regionalverband FrankfurtRheinMain zeichnet Energie-Erlebnis-Tour aus

Attraktion in Weilrod ist vorbildlich für Umsetzung der Energiewende Film und Broschüre stellen acht erfolgreiche Projekte vor Der Regionalverband FrankfurtRheinMain hat die Initiative „Energie erleben – Klimaschutz in der Region“ gestartet und acht erfolgreiche Projekte ausgezeichnet. Eines der vorbildlichen Beispiele für die Umsetzung der Energiewende ist die Energie-Erlebnis-Tour Weilrod, die ABO Wind 2015 gemeinsam mit […]

Weiterlesen ...

ABO Wind bei finnischer Ausschreibung erfolgreich

. – Knapp neun Prozent der zugeteilten Strommenge gehen an ABO Wind – Windpark Kokkoneva bekommt Zuschlag bei erster technologieneutralen Vergaberunde – Sieben bis zu 250 Meter hohe Anlagen genehmigt – Inbetriebnahme muss bis zum 1. Januar 2022 erfolgen ABO Wind hat bei der ersten technologieneutralen Ausschreibung für Erneuerbare in Finnland den Zuschlag für den […]

Weiterlesen ...