Schlagwort: ada

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben.

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben.

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben.

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Social Media Marketing gekonnt einsetzen

Mittlerweile ist es bei jedem Marketingverantwortlichen angekommen – ohne Aktionen auf den Social Media Plattformen kein Online-Marketing. Die Herausforderung besteht darin, Inhalte und Redaktionspläne zu entwickeln und umzusetzen, die die gewünschten Ergebnisse erzielen. Im Seminar werden Praktiker als Dozenten eingesetzt, die die verschiedenen Social Media Plattformen zielgruppenspezifisch erläutern, so dass jeder Teilnehmer für sich und […]

Weiterlesen ...

Crowdfunding – die Menge macht´s!

Immer mehr Projekte in der Kultur- und Kreativbranche werden mit Hilfe von Crowdfunding realisierbar gemacht. Zu den Top Ten Gebieten des Crowdfunding zählen Musik, Film/ Video, Theater, Literatur, Community, Event, Kunst, Mode, kulturelle Bildung und Journalismus. Crowdfunding bedeutet, dass viele Menschen gemeinsam eine Idee oder ein Projekt finanzieren Die Fans greifen mit einem beliebigen Betrag […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...