Schlagwort: adra

Philippinen: ADRA bereitet Hilfe für Opfer des Vulkanausbruchs vor

Der Vulkan Taal auf der philippinischen Insel Luzon, rund 60 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila, ist einer der aktivsten Vulkane auf den Philippinen. Er ist am 11. Januar ausgebrochen und hat dabei Asche und Lava ausgespuckt sowie eine kilometerhohe Rauchsäule aufsteigen lassen. Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Philippinen arbeitet mit regionalen adventistischen Kirchenleitungen der […]

Weiterlesen ...

Australien: Adventisten helfen Opfern der Buschbrände

Nach einer heute morgen von Adventist Record, dem News und Lifestyle Magazin der transkontinentalen Kirchenleitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten für das Gebiet im Südpazifik (South Pacific Division/SPD) veröffentlichten Meldung haben sieben adventistische Familien ihre Häuser, Grundstücke und Geschäfte verloren. Das Haus, in dem sich die Gemeinde Cobargo versammelt, wurde ebenfalls zerstört. Niedergebrannte Häuser und Obdachlose […]

Weiterlesen ...

Über 35.000 Pakete für bedürftige Kinder

Seit zwanzig Jahren sammelt die „Aktion Kinder helfen Kindern!“ von ADRA Deutschland e.V.  Pakete für Kinderprojekte in Osteuropa. In diesem Jahr ist die Rekordsumme von 35.513 Paketen zusammengekommen. Jetzt ist der letzte LKW beladen und mit Spielsachen, Kleidung, Süßigkeiten und Schulbedarf auf die Reise geschickt worden. Zum 20. Jubiläum der Aktion konnte der Vorjahreswert noch […]

Weiterlesen ...

ADRA Vorstand neuer Vorsitzender des Aufsichtsorgans von „Aktion Deutschland hilft“

Mit Christian Molke, Vorstand der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland e.V., wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Katastrophenbündnisses „Aktion Deutschland hilft“ ein neuer Vorsitzender des besonderen Aufsichtsorgans gewählt. Damit startet das Bündnis mit einem Generationswechsel ins neue Jahr. Seit 2001 arbeiten deutsche Hilfsorganisationen im Katastrophenbündnis „Aktion Deutschland hilft“ zusammen, um im Fall einer humanitären […]

Weiterlesen ...

USA: Religionsfreiheit stärken mit Gesetzesinitiative „Fairness for All“

An einer Medienkonferenz Anfang Dezember auf dem Capitol Hill in Washington D.C./USA, gab Chris Stewart, Mitglied des Repräsentantenhauses (Republikaner/Utah), die Einführung einer Gesetzesvorlage namens „Fairness for All“ (FFA) bekannt. Die Gesetzesinitiative, die am 6. Dezember im Repräsentantenhaus eingebracht wurde, soll sicherstellen, dass die freie und offene Ausübung der Religion nicht untergraben wird, unabhängig von zukünftigen […]

Weiterlesen ...

Albanien: Spendenaufruf für obdachlose Familien

Mit einem Spendenaufruf für obdachlose Familien wendet sich die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe e.V. (ADRA) an die Bevölkerung. Albanien wurde vor zwei Wochen vom stärksten Erdbeben seit 1926 heimgesucht. ADRA bittet um Hilfe, um die betroffenen Menschen mit Notunterkünften und Lebensmitteln zu versorgen. Das Beben der Stärke 6,4 hatte den gesamten Balkan erschüttert. Nach offiziellen […]

Weiterlesen ...

ADRA Albanien leistet Nothilfe nach dem Erdbeben

Am 26. November wurde die Region um Tirana, im Nordwesten Albaniens, morgens um 4 Uhr durch ein Erdbeben der Stärke 6.4 erschüttert. Laut ADRA Albanien starben 27 Personen und weitere 650 wurden verletzt. Die Landesregierung hat den Notstand ausgerufen. Krankenhäuser behandeln Verletzte kostenlos und Schulen stellen ihre Turnhallen als Notunterkünfte zur Verfügung. Die Adventistische Entwicklungs- […]

Weiterlesen ...

„Darüber spricht man doch nicht“ – Welttoilettentag 2019

Eine Tabuisierung des stillen Örtchens sei falsch, schreibt die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, zum heutigen Welttoilettentag (19.11.). Die Tabuisierung könne Menschenleben kosten. Ein Drittel der Weltbevölkerung, rund 2,5 Milliarden Menschen, habe keinen Zugang zu Sanitäreinrichtungen, was zur Ausbreitung von Infektionskrankheiten wie Cholera oder sonstigen Durchfallerkrankungen beitrage, schreibt ADRA. Demnach sind Erkrankungen, die auf […]

Weiterlesen ...

Australien: ADRA unterstützt Betroffene der verheerenden Brände

Laut einer Mitteilung von Adventist Record AR, australische Kirchenzeitschrift, gab es am 11. November 72 Brände, von denen 36 unkontrolliert brennen, allein in New South Wales NSW, Bundesstaat im Südosten Australiens, mit Sydney als Hauptstadt. Dort wurden drei Menschen als tot gemeldet, fünf vermisst, 40 verletzt, 150 Häuser zerstört und hunderttausende Hektar Buschland seien verloren. […]

Weiterlesen ...

Staffelübergabe im Advent-Wohlfahrtswerk e.V. (AWW)

Zum 01.08.2020 wird Lothar Scheel, langjähriger geschäftsführender Vorstandsvorsitzender des AWW, in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Zum Nachfolger hat der AWW-Aufsichtsrat Volkmar Proschwitz berufen, der zum 01.07.2020 die Aufgabe von Lothar Scheel übernehmen wird. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann war Volkmar Proschwitz in leitenden Positionen im Controlling, Finanzen und Personal bei verschiedenen international agierenden Unternehmen tätig, […]

Weiterlesen ...