Schlagwort: advangeo

Beak bei der „Resources for Future Generations“ (RFG 2018) Konferenz in Vancouver

Auf der „Resources for Future Generations“ Konferenz (RFG 2018) in Vancouver vom 16. bis 21. Juni 2018 stellt Beak Consultants GmbH in zwei Vorträgen neue Ergebnisse zur Rohstofferkundung auf Hightech-Metalle sowie zu Methoden der 3D-Rohstoffprognose im Erzgebirge vor. Die erstmalig stattfindende Konferenz wird organisiert von der International Union of Geological Sciences (IUGS), der Canadian Federation […]

Weiterlesen ...

3D-Rohstoffprognose des Erzgebirges vorgestellt

Beak Consultants GmbH stellt auf dem Innovationstag Mittelstand 2018 gemeinsam mit den Projektpartnern der TU Bergakademie Freiberg ein dreidimensionales Rohstoffprognosemodell des Erzgebirges vor. Das geologische Modell umfasst einen Raum von ca. 34.000 km3, hat eine flächenhafte Erstreckung von ca. 62 x 155 km und eine vertikale Erstreckung bis -3000 m. Es wurde unter Nutzung der […]

Weiterlesen ...

Moderne Datentechnologien in den Geowissenschaften

Wir laden zum alljährlichen Kolloquium am 20. April 2018 nach Freiberg ins GIZEF ein. Inhaltlich steht die Veranstaltung im Zeichen der Verknüpfung geowissenschaftlicher Themen mit moderner Datenverarbeitung: Rohstoffhöffigkeitsprognosen – Von der Intuition zur hybriden 3D-Modellierung, Neufassung des geologischen 3D-Modells des Erzgebirges, Neues zur advangeo® Prediction Software: Random Forests für hochauflösende Bodenkarten, advangeo® Prediction Software zur […]

Weiterlesen ...

Eine ingenieurgeologische Gefahrenhinweiskarte für das deutsche Schienennetz

Beak Consultants GmbH ist vom 16. – 19. April 2018 Aussteller auf der Transport Research Arena (TRA) 2018, der größten europäischen Konferenz für Forschung und Innovation im Bereich Verkehr, in Wien/Österreich. Im Rahmen der Session 10.2 am 18. April 2018 von 8:30-10:00 Uhr (Raum “Lehar 1+2”) mit dem Titel „Response to Extreme Events & Climate […]

Weiterlesen ...

advangeo® erstellt genaueste Rohstoffpotenzialkarte

Bei der “Mineral Prospectivity Conference” des BRGM, die letzte Woche stattfand, gewann Andreas Brosig von Beak Consultants GmbH den “2017 Mineral Prospectivity Contest”. Das Ziel des Wettbewerbes war es, die genaueste Vorhersagekarte der Rohstoffhöffigkeit (sogenannte Rohstoffpotenzialkarte) für Goldvorkommen im Armorikanischen Massiv der Bretagne (NW-Frankreich) zu erstellen. Jede/r Teilnehmer/in durfte unter Verwendung der zur Verfügung gestellten […]

Weiterlesen ...