Schlagwort: adventisten

Adventistische Frauen aktiv gegen Gewalt gegen Frauen

| APD | Sechzehn Aktionstage lang wollen adventistische Frauen daran erinnern, dass Gewalt und Missbrauch beendet werden müssen, so Dagmar Dorn, Leiterin der Abteilung Frauen der teilkontinentalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in West- und Südeuropa (Intereuropäische Division/EUD). Der gestrige „Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ (25.11.) bilde dabei den Auftakt zu einer internationalen Kampagne, […]

Weiterlesen ...

Öffentlicher Vortrag: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf Migration“

Zu einem öffentlichen Vortrag lädt der Fachbereich Christliches Sozialwesen am 1. Dezember 2020, 19.00 Uhr, über Zoom ein. Es spricht Wasil Schauseil zum Thema: „Der Sturz Muammar al-Gaddafis und dessen Auswirkungen auf die Migration“. An der Veranstaltung sind außerdem Amanda Phyllis Benson-Tambo, Edmond Asante und Frank Amponsah – Studierende im Masterstudiengang International Social Sciences – […]

Weiterlesen ...

ADRA: Eskalation der Gewalt in Äthiopien verhindert lebenswichtige humanitäre Hilfe

| APD | Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe Deutschland e.V. (ADRA) ist gleichermaßen wie die Vereinten Nationen (UNO) besorgt über die anhaltenden Spannungen in der äthiopischen Region Tigray und die Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung. Gemeinsam arbeiten sie mit den Behörden zusammen, um den Schutz der Zivilbevölkerung und der humanitären Helfer, den fortgesetzten Zugang zu hilfsbedürftigen […]

Weiterlesen ...

Pitcairn: Insel der „Meuterer auf der Bounty“ ohne Covid-19

| APD | Wie aus einem Bericht an die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hervorgeht, ist das Corona-Virus bisher nicht auf der Inselgruppe Pitcairn bekannt. Das Zentrum Zur Bekämpfung und Prävention von Krankheiten (CDC) empfiehlt Reisenden, alle nicht unbedingt notwendigen internationalen Reisen zu den Pitcairn-Inseln zu vermeiden.  Inselgruppe im Südpazifik Die isoliert gelegene Inselgruppe, auf halbem Weg zwischen […]

Weiterlesen ...

COVID-19: Adventisten mit Finanzausgleich in West- und Südeuropa

| APD | Vom 30. Oktober bis 2. November wurde virtuell die Jahresendsitzung der teilkontinentalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in West- und Südeuropa (Intereuropäische Division/EUD) durchgeführt. Dabei beschlossen die Mitglieder des Exekutivausschusses aus 13 europäischen Ländern einstimmig, dass jene Kirchenregionen, deren Einnahmen im 2020 trotz der Corona-Krise gestiegen sind, einen Teil ihrer Mehreinnahmen mit jenen Ländern […]

Weiterlesen ...

Spinale Muskelatrophie: Kinderklinik verabreicht Gen-Ersatztherapie

| APD | Die von Adventisten getragene Loma-Linda-Universitäts-Kinderklinik (Loma Linda University Health LLUH) verabreichte kürzlich die erste Injektion einer neuen Gen-Ersatztherapie an einen Säugling, der positiv auf spinale Muskelatrophie (SMA) – der genetische Top-Killer bei Kindern unter zwei Jahren – untersucht wurde und die dem Patienten möglicherweise ein beschwerdefreies Leben ermöglicht. Die Ärzte des Kinderkrankenhauses […]

Weiterlesen ...

Gebetswoche 2020 der Siebenten-Tags-Adventisten

| APD | Die jährliche, weltweite Gebetswoche der protestantischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten findet in Deutschland vom 21. bis 28. November statt. Sie steht in diesem Jahr unter dem Thema „Der Weg nach Hause – Treue im christlichen Lebensstil“. In den über 540 Kirchgemeinden in der Bundesrepublik sind Mitglieder und Gäste zu besonderen Gebetsversammlungen eingeladen. Die […]

Weiterlesen ...

Brasilianische Adventisten liefern Bücher per Drohne

| APD | Wie der Nachrichtendienst „Notícias Adventistas“ der transnationalen Kirchenleitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Südamerika (SAD) berichtet, haben Kirchenmitglieder in der am Südpazifik gelegenen Strandmetropole Fortaleza im Bundesstaat Ceará in Nordostbrasilien das Buch „A Maior Esperança“ (Die größte Hoffnung) mittels einer Drohne an Touristen und Bewohner verteilt. Dabei seien die Vorschriften der Nationalen […]

Weiterlesen ...

Rassismus – Thema der Kirchenzeitschrift „adventisten heute“

| APD | Die Novemberausgabe von „adventisten heute“, der Kirchenzeitschrift der Adventisten in Deutschland, ist dem Thema „Rassismus“ gewidmet. Die Artikel enthalten Erfahrungsberichte von Adventisten, die innerhalb und außerhalb der Kirche Rassismus erlebt haben sowie theoretische Auseinandersetzungen mit dem Thema. Gelegentliche Hinweise in den Artikeln auf das Engagement der Adventisten in den USA im 19. […]

Weiterlesen ...

Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten nimmt zur aktuellen Pandemielage Stellung

| APD |  Als solidarischen Beitrag zum Schutz menschlichen Lebens bezeichnet die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland die erneut angeordneten Beschränkungen zur Eindämmung der Infektionszahlen. Die Freikirche habe das Vorgehen der Politik grundsätzlich unterstützt und achte die beschlossenen Maßnahmen auch jetzt. Die Kirchenleitung sowie die verantwortlichen Leiterinnen und Leiter ihrer Institutionen seien der Meinung, dass […]

Weiterlesen ...