Schlagwort: ärzte

Springer Medizin startet Initiative Corona-Webinar

Springer Medizin hat seit April die Initiative Corona-Webinar über sein Ärzteportal  (www.springermedizin.de) gestartet. Ärzte, die auf diesem Portal registriert sind, gelangen über Videoseminare an kostenloses Wissen rund um den Corona-Virus. In jedem Webinar oder Videointerview, geplant ist ein wöchentliches Erscheinen von neuen Seminaren, kommt ein Experte zu einem bestimmten Thema zu Wort und gibt so […]

Weiterlesen ...

Hasen frei Haus

30.000 österliche Dekorationsartikel und Süßigkeiten schmücken derzeit die Tische der 85 corona-stillgelegten Butlers-Filialen. Auch im Lager der Einzelhandelskette gibt es Vorrat — mehr, als selbst die rasant gestiegene Nachfrage im Online-Shop des Familienunternehmens an seine Kunden bringen könnte. „Und zugleich gibt es in Deutschland zahllose Familien“, erklären Fernsehmoderatorin Bettina Böttinger (WDR) und Sozialdienst-Geschäftsführerin Monika Kleine […]

Weiterlesen ...

Schnelle Hilfe für Patienten mit Corona-Verdacht: Arzttermine zur Corona-Beratung per Videosprechstunde auf jameda buchbar

Auf jameda, Deutschlands größtem Arzt-Patienten-Portal, finden Patienten ab sofort auf einer eigens erstellten Ergebnisliste Ärzte, bei denen sie unkompliziert online einen Termin für eine Coronavirus-Beratung per Videosprechstunde buchen können. Videosprechstunden sind für Patienten kostenlos, da die Krankenkassen die Kosten übernehmen. Ziel dieses Angebots ist es, Patienten eine schnelle und ortsunabhängige Hilfe bei Covid-19-Symptomen zu ermöglichen. […]

Weiterlesen ...

Medizinklimaindex sinkt auf -2,3

Die Ärzte in Deutschland beurteilen ihre wirtschaftliche Lage und Zukunftsaussicht wieder pessimistischer: Der Medizinklimaindex (MKI) ist in den vergangenen sechs Monaten um 1,8 Punkte gesunken und liegt im Frühjahr 2020 bei -2,3. Der Index gilt als Indikator für die Stimmung im Medizinmarkt und wird seit 2006 halbjährlich von der Stiftung Gesundheit erhoben. Mit der aktuellen […]

Weiterlesen ...

„Mann über Bord – aber schnell“ – nicht der Geldsack zählt, sondern die Arbeitsplätze!

. Den Ruf „Mann über Bord“ vernimmt man zurzeit sehr oft. Nicht als Hilferuf gedacht, sondern als Befehl an die Personalabteilung. Nicht bei uns! Wir haben einen Plan, ein Rezept, wie 1000 Menschen motiviert bleiben und trotz Corona gerne in die Arbeit gehen! Es wird bei uns keine Kurzarbeit, keine Entlassungen, keine Einbußen geben. Dafür […]

Weiterlesen ...

Gegen Corona geht nur gemeinsam: Ambulante Versorgung ist in ihrer Gesamtheit systemrelevant

Zum heutigen Weltgesundheitstag appelliert der Bundesvorsitzende des Verbandes der niedergelassenen Ärzte (Virchowbund) an alle Haus- und Fachärzte, die Herausforderungen der Corona-Pandemie gemeinsam zu lösen: „Die ambulante ärztliche Versorgung ist in ihrer Gesamtheit systemrelevant. Alle Fachgruppen leisten derzeit in und um die Corona-Pandemie Außergewöhnliches“, erklärt Dr. Dirk Heinrich. Auch wenn an vorderster Front die Haus- und […]

Weiterlesen ...

Die Arbeitswelt in der Corona-Krise: Was aktuell gut läuft – und was nicht

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen und Beschäftigte auf eine nie dagewesene Probe. 95 Prozent aller Menschen sind davon überzeugt, dass die Corona-Krise unsere Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig verändern wird. Das hat die Online-Jobplattform StepStone bei einer Befragung unter 6.000 Menschen herausgefunden. Die Ergebnisse zeigen, wie die Arbeit im Homeoffice wirklich funktioniert und welche Sorgen Beschäftigte haben, […]

Weiterlesen ...

Hartmannbund bringt Verlängerung der Mindesthaltbarkeitsdauer ins Spiel

Angesichts der sich nunmehr seit Monaten zuspitzenden Lieferengpässe bei Medikamenten hat Dr. Thomas Lipp, Mitglied des Hartmannbund-Vorstandes und Allgemeinmediziner aus Leipzig eine Überprüfung der Mindesthaltbarkeitsdauer bestimmter Arzneimittel angeregt. „Ich appelliere an die Pharmazeutische Industrie, die von den aktuellen Lieferengpässen betroffenen Medikamente mit Blick auf die Möglichkeit einer Verlängerung ihrer Mindesthaltbarkeitsdaten zu überprüfen“, sagte Lipp. Wo […]

Weiterlesen ...

Umfrage: Was wünschen sich Ärzte jetzt von Pharma?

In Zeiten von Covid-19 stellt sich für viele Pharmaunternehmen vor allem eine Frage: Dreht sich im Arztalltag tatsächlich alles um die Pandemie oder sind auch andere Themen nach wie vor relevant? Wie gelingt es in dieser Situation, Ärzte weiterhin zu erreichen? Eine aktuelle Umfrage unter den Mitgliedern des Ärztenetzwerks coliquio gibt Aufschluss darüber, welche Inhalte […]

Weiterlesen ...

Qardio MD ermöglicht sichere Fernüberwachung bei COVID-19 Patienten mit mildem Verlauf

Qardio hat eine neue Fernüberwachungslösung zur Identifizierung von Infektionen bereitgestellt, einschließlich COVID-19. Die Lösung ist ab sofort in Großbritannien, der EU und Kanada erhältlich. Diese AI-basierte Lösung erfasst die von QardioCore, der ambulanten EKG-Lösung, gemeldeten Vitalwerte. Zusätzlich zum EKG verfolgt QardioCore die Atemfrequenz und -temperatur kontinuierlich. Eine zusammengesetzte Bewertung der Veränderungen dieser Schlüsselwerte kann ein […]

Weiterlesen ...