Schlagwort: aktien

Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 – 5. Zwischenmeldung

Die ad pepper media International N.V. hat den durch Bekanntmachung vom 19. Oktober 2020 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 eingeleiteten Aktienrückkauf am 19. Oktober 2020 begonnen. Im Zeitraum vom 16. November zum 20. November 2020 wurden insgesamt 23.168 Aktien […]

Weiterlesen ...

FYI Resources: Wir wollen einfach nur die Nummer Eins werden!

FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYA) hat ein einfaches Ziel – die Nummer Eins im Markt für hochreines Aluminiumoxid (HPA) für die Batterieproduktion aber auch für Glas und Keramik zu werden. Mittlerweile ist das Unternehmen auf diesem Weg bereits weit fortgeschritten und arbeitet sogar mit einem Branchengiganten auf ein Joint Venture hin! Wir sprachen […]

Weiterlesen ...

Antisense Therapeutics informiert über Dual Listing an der Börse Frankfurt

. Aktien werden in den Handel an der Börse Frankfurt aufgenommen. Aktien werden unter dem Börsenkürzel „AWY“ gehandelt.  Antisense Therapeutics Limited [ASX:ANP | US OTC:ATHJY] freut sich bekannt zu geben, dass für die Aktien des Unternehmens nun ein Zweitlisting an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) erreicht wurde. Die Aktien starten am Montag, den 23. November um […]

Weiterlesen ...

Nova Minerals: Analysten verdoppeln Kursziel!

Der nächste Tenbagger für die Leser von GOLDINVEST.de! Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) notierte Ende September 2018, als die Redaktion das erste Mal auf das Unternehmen aufmerksam machte, in Frankfurt bei gerade einmal 0,011 Euro. Mittlerweile kostet die Aktie an der Frankfurter Börse 0,142 Euro und hat damit einen Anstieg von 1,191% […]

Weiterlesen ...

Dividenden gehen im dritten Quartal weltweit um 11 Prozent zurück

Weltweit ausgeschüttete Dividenden sanken in Q3 um 55 Mrd. USD auf 329,8 Mrd. USD Rückgang weniger gravierend als im zweiten Quartal Steigende Dividenden u. a. in China, Hongkong und Kanada, schwächste Ergebnisse in Großbritannien, Australien und den Niederlanden Ein Drittel der Unternehmen senkte oder strich Ausschüttungen, einige führten Dividendenzahlungen wieder ein JHGDI sank auf 176,0 […]

Weiterlesen ...

Drei Faktoren könnten Marktkorrektur auslösen

Das öffentliche Leben und die Wirtschaft sollten sich bis zum 1. Halbjahr 2021 normalisieren – drei Faktoren könnten jedoch bis dahin eine Marktkorrektur auslösen. Dazu gehören ein Wiederaufflammen der Corona-Erkrankungen, die Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China durch Präsident Trump in den verbleibenden Monaten seiner Amtszeit sowie weitere Anzeichen in den kommenden Wochen, […]

Weiterlesen ...

Unternehmen haben Nachholbedarf bei Menschenrechten

Trotz des steigenden Drucks in der Weltöffentlichkeit hat fast die Hälfte der global führenden Unternehmen noch immer Nachholbedarf bei der Wahrung der Menschenrechte, so das Ergebnis der jüngst veröffentlichten vierten Ausgabe des Rankings der Corporate Human Rights Benchmark (CHRB). „Die Auswertung zeigt eine allgemeine Verbesserung seit dem letzten Jahr, was ermutigend ist. Aber es liegt […]

Weiterlesen ...

Starke Regionen – gute Bergbauaktien

Der Investment Risk-Index zeigt, in welchen Ländern hohe und weniger hohe Risiken für Aktivitäten bestehen. Gesellschaften, die in Regionen mit weniger Risiken agieren, sollten profitieren. Deutschland liegt mit 63 Punkten im Investment Risk-Index, IRI, (Quelle: Mining Journal Intelligence) der veröffentlicht wurde, auf Platz 45. Immerhin kann Deutschland behaupten mit weniger Investmentrisiken aufzuwarten als China (54 […]

Weiterlesen ...

Uranpreis wieder mit Chancen

. 2007 erreichte der Uranpreis sein Allzeithoch. Dann kam der Absturz. Doch eine Stabilisierung ist zu sehen. Wer noch rechtzeitig in den Sektor via Uran-Aktien einsteigt, besitzt die besten Chancen. Seit 2012 hat der Uranpreis das Niveau von 50 US-Dollar je Pound nicht mehr erreicht. Die Notierung tauchte sogar bis 18 US-Dollar ab. Kein Wunder, […]

Weiterlesen ...

Beschäftigt man sich mit Gold, wird es nie langweilig

. Laut einem aktuellen Bericht des World Gold Council ist die Goldnachfrage insgesamt weltweit im dritten Quartal niedrig. So niedrig wie seit 2009 nicht mehr, fand das World Gold Council heraus, war die globale Goldnachfrage im dritten Quartal 2020. Und das obwohl starke ETF-Zuflüsse und eine große Nachfrage bei physischen Goldbarren zu verzeichnen waren. Im […]

Weiterlesen ...