Schlagwort: aktionäre

Biofrontera AG: Ergebnis des Bezugs der 1,00 % qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2021

Die Biofrontera AG (Aktien der Biofrontera AG ISIN: DE0006046113) hat am 27. Juli 2020 die Ausgabe der 1,00 % qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2021 mit Bezugsrecht der Aktionäre angekündigt. Es wurden 2.638.150 qualifiziert nachrangige auf den Inhaber lautende Pflichtwandel-Teilschuldverschreibungen ("Teilschuldverschreibungen") im Nennbetrag von je EUR 3,00 (ISIN: DE000A3E4548 / WKN: A3E454) zum Bezugs- bzw. Platzierungspreis von […]

Weiterlesen ...

Dividendenvorschlag von EUR 0,52 (plus EUR 0,01 „grüne Dividende“) für das Geschäftsjahr 2019

Der Vorstand der alstria office REIT-AG hat heute beschlossen, der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von EUR 0,52 (plus EUR 0,01 "grüne Dividende") pro Aktie für das Geschäftsjahr 2019 vorzuschlagen. Die Hauptversammlung findet am 29. September 2020 als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre statt. Disclaimer: Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf […]

Weiterlesen ...

Biofrontera AG gibt Bezugspreis für 1,00 % qualifiziert nachrangige Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2021 bekannt

Der Vorstand der Biofrontera AG (Aktien der Biofrontera AG ISIN: DE0006046113) hat am 27. Juli 2020 mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Ausgabe der 1,00 % qualifiziert nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibung 2020/2021 (ISIN: DE000A3E4548 / WKN: A3E454) beschlossen. Diese ist eingeteilt in bis zu Stück 2.638.150 qualifiziert nachrangige auf den Inhaber lautende Pflichtwandel-Teilschuldverschreibungen ("Teilschuldverschreibungen") im Nennbetrag von je […]

Weiterlesen ...

Bechtle AG beabsichtigt Umwandlung in Bechtle SE

Bechtle strebt Wechsel in eine Europäische Aktiengesellschaft an Hauptversammlung soll 2021 über Umwandlung in eine Societas Europaea (SE) entscheiden Die Bechtle AG hat heute in einer Ad-hoc-Mitteilung über die Absicht informiert, den Wechsel der Gesellschaft in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea, SE) vorzubereiten. Dem entsprechenden Vorschlag des Vorstands hat der Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung […]

Weiterlesen ...

Eckert & Ziegler: Umsetzung des Aktiensplits durch Ausgabe von Gratisaktien erfolgt am 04. August 2020

Die Eckert & Ziegler AG (ISIN DE0005659700, TecDAX) gibt bekannt, dass der Aktiensplit durch die Ausgabe von Gratisaktien am 4. August 2020 umgesetzt werden wird, nachdem die von der Hauptversammlung am 10. Juni 2020 beschlossene Erhöhung des Grundkapitals im Handelsregister eingetragen worden ist. Die Hauptversammlung am 10 Juni 2020 hat beschlossen, das Grundkapital von zurzeit […]

Weiterlesen ...

Erste virtuelle Hauptversammlung von R. STAHL geht mit Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten zu Ende

Die 27. Ordentliche Hauptversammlung der R. STAHL AG, die erstmals als virtuelle Veranstaltung durchgeführt wurde, ging heute mit Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten zu Ende. Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat erfolgte die Wahl von Herrn Harald Rönn als neues Mitglied in den Aufsichtsrat. Darüber hinaus wurde die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO AG, Hamburg, zum Abschlussprüfer und […]

Weiterlesen ...

Technologie-Blase 2.0?

20 Prozent mehr! Der Zuwachs an der US-Technologiebörse Nasdaq seit Jahresbeginn ist atemberaubend. „Aktionäre von Tech-Konzernen erkennt man aktuell an einem breiten Lachen“, sagt Jörg Wiechmann. Dieses allerdings könnte einem sehr langen Gesicht weichen, warnt der Geschäftsführer des Itzehoer Aktien Clubs (IAC). Trotz der schwersten Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg liegen die Kurse, gemessen am […]

Weiterlesen ...

PWO führt erstmals eine virtuelle Hauptversammlung durch

PWO hat erstmals eine Hauptversammlung in rein virtueller Form durchgeführt, um die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen und einen terminsicheren Ablauf zu ermöglichen. Vorstandssprecher Dr. Volker Simon berichtete in seiner Rede den Aktionärinnen und Aktionären über das Geschäftsjahr 2019 und ging darüber hinaus ausführlich auf die Entwicklung im ersten Halbjahr 2020 ein. Dazu gehörten auch […]

Weiterlesen ...

Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG zum Geschäftsjahr 2019/2020 stimmt allen Tagungsordnungspunkten mit deutlicher Mehrheit zu

Hauptversammlung wählt zwei Anteilseignervertreter in den Aufsichtsrat Martin Sonnenschein als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt Auf der ersten virtuellen Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) zum Geschäftsjahr 2019/2020 waren rund 34 Prozent des Heidelberg-Grundkapitals vertreten. Der Vorstand erläuterte in einer Liveübertragung über das Internet den Aktionären die Strategie des Unternehmens sowie die Bilanzzahlen des vergangenen Geschäftsjahres (1. April […]

Weiterlesen ...

RoodMicrotec N.V. veröffentlicht ungeprüften Halbjahresbericht für 2020

. •  Gesamteinnahmen von 5,4 Millionen EUR (HJ1 2019: 6,4 Millionen EUR) •  Nettoergebnis von EUR -0,7 Millionen (nach Steuern) •  Cashflow aus Betriebsaktivitäten von 0,8 Millionen EUR positiv RoodMicrotec N.V., ein führendes unabhängiges Unternehmen für die Lieferung von Halbleitern und Qualitätsdienstleistungen, veröffentlicht heute den Zwischenbericht und das Halbjahresergebnis für den Zeitraum bis zum 30. […]

Weiterlesen ...