Schlagwort: alsfeld

Abgabe Agrarantrag 2020 ab sofort komplett per E-Mail möglich

Wie der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Jens Mischak mitteilt, kann der diesjährige Agrarantrag (Gemeinsamer Antrag 2020) ab sofort komplett per E-Mail abgegeben werden. Auf die nachträgliche Vorlage des Originals des Datenträgerbegleitscheins (DBS) wird nunmehr verzichtet. Die durch die Corona-Pandemie erforderliche Einstellung des Publikumsverkehrs und die damit verbundenen Einschränkungen bei der Antragsabgabe kann dadurch für die landwirtschaftlichen […]

Weiterlesen ...

Aufruf / Kreisverwaltung nimmt Stellung

Ein Krankenpfleger aus Alsfeld hat sich an verschiedene Redaktionen gewandt und um die Veröffentlichung eines Aufrufs gebeten: Ehemalige Pflegekräfte, die sich bereits im Ruhestand befinden, sollten sich im Landratsamt melden und ihre Kontaktdaten nennen, um im Notfall Hilfe leisten zu können. Hierzu stellt die Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises fest: Dieser Aufruf ist vom Vogelsbergkreis nicht autorisiert! […]

Weiterlesen ...

Bundesschau auf den 01. bis 03. Oktober 2021 in Alsfeld verschoben

Die Bundesschau Schafe, die vom 22.-24. Mai 2020 in Alsfeld geplant war, wird auf den 01.-03. Oktober 2021 verschoben. Das hat die Vereinigung Deutscher Landesschafzuchtverbände (VDL) mit den angeschlossenen Mitgliedsverbänden und gemeinsam mit dem ausrichtenden Hessischen Verband für Schafzucht und -haltung wegen der momentanen Entwicklungen des Corona Virus COVID-19 beschlossen. Der VDL, Dachverband der Landesschafzucht […]

Weiterlesen ...

Das Kommunale Jobcenter zahlt weiter alle Leistungen aus!

Die KVA Vogelsbergkreis – Kommunales Jobcenter ist, wie alle Standorte der Kreisverwaltung, ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle Leistungen aber werden weiter gewährt und Anträge entgegen genommen. Um die Anliegen möglichst schnell bearbeiten zu können, bittet die KVA Vogelsbergkreis folgende Hinweise zu beachten: In laufenden Fällen wenden sich die Kundinnen und Kunden bitte unter den […]

Weiterlesen ...

Krankenhäuser im Vogelsbergkreis haben ihre Aufgaben vorbereitet

Die drei Krankenhäuser im Vogelsbergkreis sind vorbereitet: Intensiv-Betten und Beatmungsgeräte stehen für eventuell notwendig werdenden Behandlungen von Corona-Patienten zur Verfügung. Planbare Eingriffe wurden geschoben, große Operationen, die eine anschließende Beatmung verlangt hätten, sogar „auf Eis gelegt“, wie Dr. Arno Kneipp, der Ärztliche Leiter des Alsfelder Kreiskrankenhauses, im Gespräch mit Landrat Manfred Görig und Erstem Kreisbeigeordneten […]

Weiterlesen ...

Hinweise für Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnisangelegenheiten

In allen Fragen der Kfz-Zulassung und in Fahrerlaubnisangelegenheiten bitten wir die Verwaltungskunden sich postalisch, telefonisch oder per E-Mail an die Verkehrsbehörden in Alsfeld und Lauterbach zu wenden. Zulassungsangelegenheiten können gegebenenfalls auch selbständig online erledigt werden. Hierzu gibt es weitere Informationen auf der Homepage des Vogelsbergkreises unter  www.vogelsbergkreis.de.  Die Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörden sind telefonisch von Mo. […]

Weiterlesen ...

Freizeiten-Programm 2020 wird eingeschränkt

Wie das Sachgebiet Jugendarbeit/Jugendbildung des Jugendamtes des Vogelsbergkreises mitteilt, müssen aufgrund der aktuellen Entwicklung einige Termine und Freizeiten abgesagt oder verschoben werden. „Leider sind diese Maßnahmen unumgänglich, um die Gesundheit der Kinder, der Betreuerinnen und Betreuer sowie der Helferinnen und Helfer zu schützen“, sagt der zuständige Dezernent und Erste Kreisbeigeordnete Dr. Jens Mischak. Bisher wurden […]

Weiterlesen ...

Agrarantrag 2020 – ab sofort keine persönliche Abgabe mehr möglich

Wegen den erforderlichen Schutzmaßnahmen zur Corona-Pandemie ist bis auf weiteres keine persönliche Abgabe des Gemeinsamen Antrages und der HALM-Anträge 2020 im Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum (AWLR) an den Standorten Alsfeld, Marburger Str. 69, und Lauterbach, Adolf-Spieß-Str. 34, mehr möglich, teilt der zuständige Dezernent, Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak, mit. Da die Bearbeitung […]

Weiterlesen ...

Überblick über komplexes Thema „Rente und Altersversorgung

Jüngst hatte das OFFICE NETZ Vogelsberg im Rahmen der Frauenwoche(n) zu einem Informationsvortrag „Rente und Alterversorgung“ in Alsfeld-Eudorf geladen. Sabine Vogel, Firmenserviceberaterin der Deutschen Rentenversicherung Hessen gab einen Überblick über Themen wie Altersrenten und deren Voraussetzunge, Rentenbeginn, Rentenabschläge, Krankenversicherung und Steuern. Der Firmenservice der Deutschen Rentenversicherung Hessen unterstützt Arbeitgeber, Personalverantwortliche und die Interessenvertretungen in allen […]

Weiterlesen ...

Sprechstunden des Sprachheilbeauftragten entfallen

Die Sprechstunden des Sprachheilbeauftragten Joachim Eisenträger in Lauterbach und in Alsfeld am Freitag, 20. März, und am Freitag, 3. April, fallen aus. Dies teilt die Pressestelle des Vogelsbergkreises mit. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Lauterbach Telefon: +49 (6641) 977-0 Telefax: +49 (6641) 977-336 http://www.vogelsbergkreis.de Ansprechpartner: Jennifer Sippel Telefon: +49 […]

Weiterlesen ...