Schlagwort: ammann

Ammann rüstet sich mit ShipERP™ für die Zukunft im Versand

Das wachsende Versandvolumen von Ammann, dem weltweit führenden Anbieter von Maschinen und Dienstleistungen für die Bauindustrie, erfordert schnelles Verpacken und Labeln von Sendungen. Um den hohen Durchsatz im Ersatzteilversand auch zukünftig aufrechterhalten zu können, führte Ammann im Zuge der an die Marktbedürfnisse angepassten Supply-Chain-Strategie das SAP-integrierte Add-On ShipERP™ ein. Die gesetzten Ziele – höhere Transparenz, […]

Weiterlesen ...

Die Hypothekarbank Lenzburg und neon Switzerland erweitern ihr Open-Banking-Angebot mit TransferWise

Fintech-Premiere auf dem Schweizer Finanzplatz: Die Konto-App neon bietet neu Auslandsüberweisungen von TransferWise an und wickelt sie über die offene Bankenplattform Finstar der Hypothekarbank Lenzburg ab. Es ist das erste Mal, dass die Technologie des britischen Fintech-Unternehmens bei einer Schweizer Bank zum Einsatz kommt. Nutzerinnen und Nutzer des Schweizer neon-Konto-App können für Geldüberweisungen ins Ausland […]

Weiterlesen ...

Neue Leiterin der Abteilung Kunstgeschichte bei SIK-ISEA

Tabea Schindler wird am 1. Juni 2020 die Leitung der Abteilung Kunstgeschichte des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) übernehmen. Sie folgt auf Katharina Ammann, die Direktorin des Aargauer Kunsthauses Aarau wird. Tabea Schindler unterrichtet derzeit als Privatdozentin an der Universität Bern. Sie studierte Kunstgeschichte an der Universität Zürich und der Vrije Universiteit in Amsterdam und […]

Weiterlesen ...

Jubiläum in bewegten Zeiten: 20 Jahre Ludwigs Festspielhaus in Füssen

Ludwigs Festspielhaus in Füssen hätte eigentlich Grund zum Feiern: Zum zwanzigjährigen Jubiläum des Theaterhauses am Ufer des Forggensees gegenüber Ludwigs Märchenschloss Neuschwanstein hatte das Team um Theaterleiter Benjamin Sahler erstmals die lang ersehnte „schwarze Null“ in Aussicht. Mit der Coronakrise folgte dann die vorläufige behördliche Schließung von Deutschlands größter Musical-Drehbühne. Der Wegfall jeglicher Einnahmen ist […]

Weiterlesen ...

Premio als „Ehrlicher Händler“ bestätigt

In der aktuellen Bewertungskampagne unterstreichen die Kunden die Kompetenz und Transparenz der Fachhandelsmarke Premio Reifen + Autoservice. Vier Mal erhielt der Premio Reifen + Autoservice nun bereits das Siegel „Ehrlicher Händler“. Die jährliche Untersuchung der ServiceValue GmbH und der Tageszeitung DIE WELT bewertet Unternehmen mit unabhängigen, von den Unternehmen nicht beeinflussbaren Kundenbefragungen. „Dass wir das […]

Weiterlesen ...

Aus Überzeugung verantwortungsbewusst handeln

Im Zeitalter von Klimawandel und Umweltschutz steigt auch der Druck auf Hersteller, Marken und Handel im textilen Bereich. Immer mehr Verbraucher fordern darüber hinaus die Einhaltung von sozialen Mindeststandards bei der Herstellung ihrer Textilien. Um allen Beteiligten entlang der textilen Wertschöpfungskette optimale Sicherheit und weitreichende Transparenz zu ermöglichen, hat die OEKO-TEX® Gemeinschaft gemeinsam mit Hohenstein […]

Weiterlesen ...

SIM 2018: 2018 war ein Rekordjahr für die SIM – und ROSTA AG war ein Teil davon!

2018 war mit 343 Ausstellern, 3500 Besuchern und einer Freiluftmesse mit 47 Maschinen ein Rekordjahr für diese Messe. Unter den ausgestellten 47 Maschinen hatten auch Ammann, RM wie auch Gipo Maschinen mit gut sichtbaren ROSTA-Elementen ausgestellt. Nicht nur auf der Freiluftmesse, auch in der Halle war ROSTA AG präsent. Neben unserem eigenen Stand hatten weitere […]

Weiterlesen ...

Die Herbsttagungen 2018 von Premio und HMI

Vom 10. bis zum 18. September veranstalteten die GD Handelssysteme (GDHS) die Regionaltagungen für die Partner der Systeme Premio Reifen + Autoservice sowie der Handelsmarketing-Initiative (HMI). In Berlin, Ulm und Brühl ging es neben dem Top-Thema Mitarbeitergewinnung um neue Marketing-Tools und den weiteren Ausbau des Flottengeschäfts.   Mit einem kurzen Rückblick auf die bisherige Entwicklung […]

Weiterlesen ...

Wirtschaftskonzil 2018: Gemeinsam in eine digitale Zukunft

Am Freitag, 29. Juni 2018, fand im Bodenseeforum in Konstanz das Wirtschaftskonzil 2018 statt. Die ganztägige Veranstaltung stand im Zeichen der aktuellen gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen der Digitalisierung in Wirtschaft und Bildung. Mit Winfried Kretschmann, Ministerpräsident Baden-Württemberg, dem Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann und EU-Kommissar Günther H. Oettinger gaben hochkarätige Referenten ihre Ansichten preis. Rund 400 […]

Weiterlesen ...

Premio wirbt über 30-mal im Fernsehen

Vom 18. März bis zum 15. Juli ist Premio über 30-mal auf den Sendern Sport 1 und n-tv zu sehen. Hier präsentiert Premio sich kontinuierlich im relevanten Umfeld als professioneller Partner für Reifen und Autoservice. „Rund um die Formate ‚Doppelpass‘ auf Sport 1 sowie ‚PS Das Automagazin‘ und dem ‚Freien Training der Formel 1‘ auf […]

Weiterlesen ...