Schlagwort: app entwicklung

20 Jahre professionelle Software-Entwicklung

20 Jahre im IT-Geschäft zu bestehen, heißt, 20 Jahre mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern zu wachsen. Die x-root Software GmbH hat als Zweimannbetrieb angefangen – gegründet von den Studenten Jörg Naujoks und Gottlieb Götzinger, die ihre Vision stets im Blick und ihre Ziele immer im Fokus behielten. Heute arbeiten 30 Entwickler mit Herzblut an zahlreichen […]

Weiterlesen ...

Markteinführung: Der Gesundheitskarten-Scanner von Scanbot identifiziert Kunden in Krankenkassen-Apps

Das Tech Startup Scanbot / doo GmbH aus Bonn (Deutschland) entwickelt Scan-Lösungen für die Integration in Apps von über 200 Unternehmen weltweit. Mit dem neu entwickelten Gesundheitskarten-Scanner können Nutzer schnell identifiziert werden, um Dokumente mit sensiblen Daten sicher zu übertragen. Für eine digital aufgestellte Krankenkasse gehört es zum Servicestandard Krankmeldungen mit der eigenen Krankenkassen-App zu […]

Weiterlesen ...

Serie A-Finanzierung: No-Code-Plattform Open as App erhält 5,2 Millionen €

Open as App, die erste No-Code-Plattform zur automatisierten App-Erstellung, hat eine von Ventech und Senovo angeführte Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 5,2 Millionen € abgeschlossen. Ebenfalls beteiligten sich main incubator (Forschungs- und Entwicklungseinheit und strate­gischer Frühphaseninvestor der Commerzbank) sowie der US-amerikanische VC-Investor Acequia Capital. Die erfolgreiche Finanzierungsrunde gründet sich auf der weltweit wachsenden Nachfrage nach Low-/No-Code-Entwicklungen. […]

Weiterlesen ...

SCHOMBURG-APP mit technischem Update und in englischer Version

Bereits über 1.000 User nutzen die App „Frag Albert“ zur Ermittlung der optimalen Systemlösung für die Abdichtung eines Bauobjekts. Zusammen mit der Tricept AG hat SCHOMBURG eine App entwickelt, die langes Blättern in Dokumenten und Katalogen zukünftig hinfällig macht. Denn „Frag Albert“ ist der digitale Unterstützer bei der Ermittlung einer optimalen Bauwerksabdichtung und spart gegenüber […]

Weiterlesen ...

SCHOMBURG-APP mit technischem Update und in englischer Version

Die App „Frag Albert“ der Firma SCHOMBURG aus Detmold ist der smarte Unterstützer bei der digitalen Projektplanung einer optimalen Bauwerksabdichtung. Nun liefert die App auch für englischsprachige Nutzer ihre Dienste und erhält zudem eine umfangreiche technische Optimierung. Bereits über 1.000 User nutzen die App „Frag Albert“ zur Ermittlung der optimalen Systemlösung für die Abdichtung eines […]

Weiterlesen ...

Omnis Studio 10: “Ein revolutionäres Upgrade für Entwickler und Unternehmensführungen gleichermaßen”

Nach einer großen strategischen Investition in Forschung und Entwicklung ging Omnis Software letzte Woche (30. Januar) mit dem erfolgreichen Start von Omnis Studio Version 10 und einer neuen maßgeschneiderten Unternehmens-Website live. Damit verbunden war die klare Zusage von Bob Whiting, weltweiter General Manager von Omnis Software, dass dies "weniger ein evolutionärer Schritt nach vorne als […]

Weiterlesen ...

objective partner AG veröffentlicht kostenloses Whitepaper zu Innovationsprojekten in der Cloud

Innovationsprojekte der Zukunft angehen – Doch wie müssen diese aussehen? Welche Anforderungen müssen Sie umsetzen? Und wie können Sie schnell einen großen Nutzen für Ihr Unternehmen erzielen? Diese Antworten liefert die objective partner AG in Ihrem exklusiven Whitepaper "Innovationsprojekte in der Cloud". Denn ganz egal, ob S/4 HANA Side by Side Lösungen, Entwicklung von Minimum […]

Weiterlesen ...

Bright Solutions revolutioniert mit Flash Hub die Arbeitswelt

Bright Solutions stellt auf der Drupal Europe vom 10. bis 14.9.2018 erstmals Flash Hub vor. Die Plattform überwindet alle Engpässe bei der Umsetzung digitaler Projekte. Ähnlich wie die Cloud Technologie bei Hard- und Software, lassen sich über Flash Hub Experten rasant schnell in virtuellen Teams organisieren. Das System unterstützt sowohl die klassische Vorgehensweise nach dem Wasserfall-Prinzip […]

Weiterlesen ...

Arbeit in der digitalen Welt: Bright Solutions verantwortet Enterprise App-Entwicklung in 4-Jahres-Forschungsprojekt des BMBF

Die Bright Solutions GmbH mit Sitz in Darmstadt erhält die Chance, die Zukunft der Arbeit in der digitalisierten Welt zu prägen: Das Unternehmen übernimmt die Enterprise App-Entwicklung in einem richtungsweisenden Forschungsprojekt gemeinsam mit der TU Darmstadt, der Universität Kassel und weiteren Partnern. Laufzeit des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 1,7 Millionen Euro geförderten […]

Weiterlesen ...

Panvision entwickelt Steuerungs-App für das „WAREMA Programmierkabel Smart“

Um die tägliche Arbeit von Fachhändlern und Monteuren bei der Programmierung von Sonnenschutz-Systemen spürbar zu erleichtern, hat der SonnenLichtManager WAREMA sein neues ‚Programmierkabel Smart‘ mit einer zusätzlichen Steuerung per Smartphone bedacht. Die dazu von Panvision entwickelte App wurde speziell für Android- und iOS-Geräte konzipiert und funktioniert als innovatives Werkzeug, mit dem sich Antriebsendlagen im Handumdrehen […]

Weiterlesen ...