Schlagwort: app

hubitation Contest 2020: Sieger stehen fest

Der Finaltag, die hubitation finals, markieren jedes Jahr den Höhepunkt des hubitation Contest. Der Startup-Accelerator hubitation der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte I Wohnstadt (NHW) brachte auch bei der dritten Ausgabe des Wettbewerbs die innovativen Ideen von Startups mit der Erfahrung der Wohnungswirtschaft zusammen. Die Finalisten erarbeiteten in der „Startup Week“ ab Montag, den 21. September, bis […]

Weiterlesen ...

Messenger adé – die sichere und kostenlose App für Serviceteams, die mehr kann

Im Rahmen des Technical Summit 2020 hat die Empolis Information Management GmbH eine Produktneuheit für den Service vorgestellt: Ab sofort ist die Wissensmanagement-Lösung Empolis Service Express als kostenlose Team-App erhältlich. Mithilfe der App können Serviceteams technische Probleme ganz einfach gemeinsam lösen. Servicefälle gemeinsam schneller lösen Die App funktioniert wie ein Messenger-Dienst, kann aber entscheidend mehr. […]

Weiterlesen ...

Mit der richtigen Formel durch den Herbst

„Der Schlüssel zur Bewältigung der Pandemie ist die nationale und internationale interdisziplinäre Vernetzung“, betonte RKI-Präsident Prof. Dr. Lothar H. Wieler. Und damit untermauerte der Mikrobiologe, dass sich bei HIV, Hepatitis und Corona zahlreiche Parallelen ergeben – nicht nur in der Intensität der pandemischen Bedrohung. Vor diesem Hintergrund wurde das Aids- und Hepatitis-Forum bei seiner 24. […]

Weiterlesen ...

Emirates nimmt Flugverbindungen nach Johannesburg, Kapstadt, Durban, Harare und Mauritius wieder auf

Emirates erweitert sein internationales Streckennetz in den kommenden Tagen mit der Wiederaufnahme von Linienflügen nach Johannesburg (ab 1. Oktober), Kapstadt (ab 1. Oktober), Durban (ab 4. Oktober) und Harare in Simbabwe (ab 1. Oktober) sowie Mauritius (ab 3. Oktober). So verbindet die Fluggesellschaft ihr Drehkreuz Dubai ab Anfang Oktober wieder mit 92 Destinationen weltweit. Die […]

Weiterlesen ...

Tagesberichts- und Zeiterfassung im Rohstoffwerk einfach per App

Das Arbeitszeitgesetz wurde bereits 2019 reformiert und fordert ab 01.01.2021 genaue und objektive Stundenerfassung der Mitarbeiter. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Unternehmen in den Mitgliedsstaaten verpflichtet werden sollen, die Arbeitszeit der Mitarbeiter objektiv und verlässlich zu erfassen. Mit der WDV2020 stehen den Anwendern umfangreiche Möglichkeiten offen, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Bereits seit […]

Weiterlesen ...

Focused functionality over lace fashion

Warp knitted textiles combine the stability of woven fabrics with the elasticity of knitwear. Different thread systems can also be combined with warp knitting technology to produce fabrics with a wide variety of properties. Functional yarns in particular can result in exceptional performance profiles. KARL MAYER has already carried out extensive development work in this […]

Weiterlesen ...

Gezielte Funktion statt Spitzenschick

Gewirkte Textilien verbinden die Stabilität von Geweben mit der Dehnbarkeit von Gestricken. Zudem lassen sich mit der Wirktechnologie verschiedene Fadensysteme kombinieren, um Waren mit den unterschiedlichsten Eigenschaften zu erzeugen. Insbesondere funktionelle Garne können zu außergewöhnlichen Performanceprofilen führen. Im Hause KARL MAYER gab es hierzu bereits umfangreiche Entwicklungsaktivitäten, bei denen jeweils elektrisch leitfähige und hochfeste Materialien […]

Weiterlesen ...

EZB lässt an Nachhaltigkeitsziele gebundene Anleihen als Sicherheiten zu

. Anleihen, deren Kupons an nachhaltigkeitsbezogene Leistungsziele gebunden sind, werden als notenbankfähige Sicherheiten zugelassen Zulässigkeit auch im Rahmen des Programms zum Ankauf von Vermögenswerten (APP) und des Pandemie-Notfallankaufprogramms (PEPP) möglich, sofern die programmspezifischen Zulässigkeitskriterien erfüllt werden Beschluss gilt ab dem 1. Januar 2021 Die Europäische Zentralbank (EZB) hat beschlossen, dass Anleihen mit Kuponstrukturen, die an […]

Weiterlesen ...

One year in Ringen!

Time flies! One year has passed since Wunderlich moved into its new company headquarters in the Innovation Park Rheinland in Grafschaft-Ringen, located directly on the A61 motorway. For many it feels as if this has always been the case! This undoubtedly applies to the employees of the accessories specialist for BMW motorcycles, but it is […]

Weiterlesen ...

Das Auto der Zukunft ist nahtlos integriert und voll vernetzt

Das Auto der Zukunft wird voll vernetzt sein und sich nahtlos in das tägliche Leben eingliedern. Vor allem der Innenraum wird sich deutlich verändern: Er macht das Auto zum mobilen, multifunktionalen Wohn- und Arbeitsraum. Driving Vision News (DVN) nimmt die dynamische Entwicklung zum Anlass, am 24. September zum ersten Mal zu einer Konferenz über das […]

Weiterlesen ...