Schlagwort: apple

Taruga Minerals: Große Chancen im Boommarkt Batteriemetalle

Auf GOLDINVEST.de haben wir bereits oft und ausführlich über die spannende Lage am Kobaltmarkt berichtet. Angesichts des erwarteten Booms der Elektromobilität in den kommenden Jahren wird eine echte Angebotsverknappung bei diesem essenziellen Batteriemetall erwartet, was sich im steilen Anstieg des Kobaltpreises in den letzten Jahren widerspiegelt. Batterieproduzenten, Automobilhersteller aber auch Technologiekonzerne wie Apple (WKN 865985) […]

Weiterlesen ...

Erweiterte Konfigurationssoftware für LinTech BLE Beacons / Batterie leer ? – Unsere Beacons sagen Bescheid!

Der Berliner Bluetooth® und Wireless Spezialist LinTech gibt ab sofort seine erweiterte Konfigurationssoftware für iOS und Android zur Einstellung und Auswertung der Bluetooth® Low Energy Beacons frei. Die komfortablen Apps erleichtern die Einrichtung der Verbindung erheblich und erlauben sogar eine Auswertung des Batteriestatus vom Beacon. Ein Beacon ist ein kleiner Sender auf der Basis von […]

Weiterlesen ...

IMS spendiert seinen Apps umfangreiche Updates

IMS hat seine fünf Apps für Facility Management umfangreich überarbeitet. Die Updates für das App-Quintett umfassen grafische Verbesserungen ebenso wie individuelle Erweiterungen der Funktionalität. Die Integration von devART-Bibliotheken verbessert die Datenbank-Kompatibilität aller Apps. Die IMS-Apps IMSWARE.APP Inventory, IMSWARE.APP Energy und IMSWARE.APP Maintenance haben zudem das neue 2018-er Layout bekommen. Es schafft bessere Übersichtlichkeit und kommt […]

Weiterlesen ...

Eplan View Mobile – jetzt auch auf Android

Bislang ausschließlich im iOS-Format verfügbar, geht die bisherige Eplan View App jetzt neue Wege. Mit neuem Namen„Eplan View Mobile“ und einer grundlegend neuen Version ist diese ab Juli 2018 auch auf Android erhältlich. Anwender profitieren von einem modernen, einfachen Design mit Satellite-Menü und weiteren innovativen Funktionen. Dass sich die kostenlose App seit ihrem Launch im […]

Weiterlesen ...

Rinnen von innen – an Smartphone und Tablet entdecken

Hauraton eröffnet Durchblicke. Mit der soeben in München auf der IFAT 2018 vorgestellten Augmented Reality-App gibt der badische Entwässerungstechnologe ab sofort faszinierende Einsichten in das komplexe Innenleben seiner Rinnen frei. Dreidimensional und wirklichkeitsgetreu lassen sich auf Smartphone und Tablet jetzt auch diejenigen Teile und Bereiche erforschen, die bisher auf Gesamtabbildungen kaum oder gar nicht wahrnehmbar […]

Weiterlesen ...

Innovative Tablethalterungen für das neue iPad 9.7 Zoll der 6. Generation

Ob als iPad Wandhalterung, Tablet Tischhalter oder Bodenständer – Die TabLines Tablethalterungen bieten flexible Montagemöglichkeiten für das neue iPad 6. Generation. Mit dem neuen iPad 6. Generation hat Apple ein Gerät herausgebracht, welches in Sachen Leistung einen großen Sprung nach vorn macht. So zeichnet sich das iPad vor allem durch das beeindruckende 9,7" Retina Display […]

Weiterlesen ...

Gibt es Musikstreaming in HiFi-Qualität?

Musikstreamingdienste erfreuen sich größter Beliebtheit. Statt sich CDs zu kaufen, streamen Verbraucher die neusten Songs direkt ins heimische Wohnzimmer oder auf‘s Smartphone. Markus Weidner vom Onlinemagazin teltarif.de weiß: "Für die meisten Nutzer ist das Streamen der Musik in MP3 ausreichend. Allerdings gibt es Interessenten mit hochwertigen HiFi-Anlagen, die sich wünschen, dass auch die Musik in […]

Weiterlesen ...

Erasmus plus-Projekt „The Music ist the Key“ jetzt mit eigener App

Die Hochschule Bremen mit ihrem Chor „IntoNation“ ist Kooperationspartnerin im europäischen Erasmus plus-Projekt „The Music ist the Key“. Ziel des EU-Vorhabens ist die Verbesserung der Arbeitsmarktchancen von Profimusikerinnen und -musikern. Jetzt ist in der Zusammenarbeit der Partner-Institution aus Belgien, Deutschland mit der Hochschule Bremen, Italien, Portugal und Spanien eine App entwickelt worden, die die Zielsetzung […]

Weiterlesen ...

Citigroup sieht aktuell Kaufgelegenheit bei Kobalt

Die Rohstoffanalysten von Citi Group rechnen damit, dass der Kobaltpreis in den nächsten zwei Jahren nochmals um 20 Prozent steigen könnte. Als Grund sehen sie das anhaltende Defizit bei gleichzeitiger Lagerbildung aufgrund des hohen Versorgungsrisikos. Der jüngste Rücksetzer der Kobaltpreise von 95.000 / t auf 89.000 $ / t stellt aus Sicht der Analysten von […]

Weiterlesen ...

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule Münster, der Ruhr Universität Bochum und der Universität Leuven (Belgien) einen Bericht, der die Sicherheit der Verschlüsselungsstandards PGP und S/MIME in Frage stellt und damit weltweites Aufsehen erregt. Die aufgedeckten Sicherheitslücken (CVE-2017-17688 und CVE-2017-17689) betreffen jedoch nicht die Protokolle selbst, sondern nutzen eine bereits länger bekannte […]

Weiterlesen ...