Schlagwort: ARPU

Tele Columbus AG: Stellungnahme zu jüngster Medienberichterstattung

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) nimmt jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis. Die Gesellschaft bestätigt, dass sie gegenwärtig wertsteigernde Optionen im Rahmen des Glasfaserausbaus in Deutschland prüft. Dies schließt auch eine potentielle neue Struktur der Gruppe mit ein, die die Beteiligung eines Investors an den Netzen von Tele Columbus ermöglichen würde. Die Evaluierung befindet […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG: Stellungnahme zu jüngster Medienberichterstattung

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) nimmt jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis. Die Gesellschaft bestätigt, dass sie gegenwärtig wertsteigernde Optionen im Rahmen des Glasfaserausbaus in Deutschland prüft. Dies schließt auch eine potentielle neue Struktur der Gruppe mit ein, die die Beteiligung eines Investors an den Netzen von Tele Columbus ermöglichen würde. Die Evaluierung befindet […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG gibt Wechsel im Aufsichtsrat bekannt

Die Tele Columbus AG gibt eine Veränderung im Aufsichtsrat bekannt. Frank Donck hat heute den Aufsichtsrat darüber informiert, dass er sein Mandat als Aufsichtsratsvorsitzender mit Wirkung zum 2. April 2019 niederlegen und sich aus dem Aufsichtsrat der Tele Columbus AG zurückziehen möchte.  Frank Donck hat das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden der Tele Columbus AG seit Gründung […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG kündigt Gigabit-Start für Berlin an

  Neuer Daten-Übertragungsstandard DOCSIS 3.1. ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde Spitzengeschwindigkeiten schon bald für eine Million Menschen in Berlin verfügbar Aufrüstung des glasfaserbasierten Netzes in ganz Berlin   Im Rahmen der Jahresauftaktveranstaltung „PΫUR Forum“ der Tele Columbus AG in Berlin skizzierte der Vorstandsvorsitzende Timm Degenhardt heute vor rund 150 Gästen aus […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG sichert sich zusätzliche Finanzierung und erweitert Flexibilität

Die Tele Columbus AG ("Tele Columbus", "das Unternehmen" oder "die Gruppe") hat eine verbindliche Vereinbarung – vorbehaltlich der finalen Dokumentation – über zusätzliche 75 Millionen Euro Darlehen mit von Goldman Sachs beratenen Kreditfonds getroffen, um die Liquidität des Unternehmens weiter zu erhöhen. Der Kredit hat eine Laufzeit von fünf Jahren, die Marge beträgt 425 Basispunkte […]

Weiterlesen ...

Geplantes Angebot einer vorrangig besicherten Anleihe über EUR 500 Mio.

Tele Columbus AG mit Sitz in Berlin, Deutschland, (die "Gesellschaft") beabsichtigt die Begebung einer vorrangig besicherten Anleihe im Gesamtbetrag von EUR 500 Mio. mit einer Laufzeit bis 2025 (die "Anleihe"). Mit der geplanten Begebung, die vom Marktumfeld und anderen Bedingungen abhängig ist, beabsichtigt die Gesellschaft, das Fälligkeitsprofil ihrer langfristigen Finanzierungsstruktur zu diversifizieren und sich vor […]

Weiterlesen ...

Geplantes Angebot einer vorrangig besicherten Anleihe über EUR 500 Mio.

Tele Columbus AG mit Sitz in Berlin, Deutschland, (die "Gesellschaft") beabsichtigt die Begebung einer vorrangig besicherten Anleihe im Gesamtbetrag von EUR 500 Mio. mit einer Laufzeit bis 2025 (die "Anleihe"). Mit der geplanten Begebung, die vom Marktumfeld und anderen Bedingungen abhängig ist, beabsichtigt die Gesellschaft, das Fälligkeitsprofil ihrer langfristigen Finanzierungsstruktur zu diversifizieren und sich vor […]

Weiterlesen ...

Mobilfunk der 5. Generation – vom Hype zur Realität

5G – ist doch nur schnelleres mobiles Breitband? Bei näherer Betrachtung ist 5G eine Technologie, die nicht nur für den Mobilfunk interessant ist, sondern für viele Bereiche, in denen wir leben, arbeiten, wirtschaften und kommunizieren. 5G ermöglicht massive Veränderungen im Bereich der Industrieautomatisierung, des Transportes, des Bildungs- und Gesundheitswesens und kann darüber hinaus Basis für […]

Weiterlesen ...