Schlagwort: ausbildung

VCC: Nina Krause übernimmt Verantwortung für Eventgeschäft

Seit dem 1. Januar 2019 ist Nina Krause im Vogel Convention Center (VCC) für das gesamte operative Eventgeschäft verantwortlich. Unter dem Geschäftsführer Horst Vollhardt ist Nina Krause künftig die erste Ansprechpartnerin für alle Eventkunden, ebenso für Abläufe und Personal. Horst Vollhardt kümmert sich weiterhin um die Bereiche Geschäfts-entwicklung / Corporate Development sowie um die bauliche […]

Weiterlesen ...

VCC: Nina Krause übernimmt Verantwortung für Eventgeschäft

Seit dem 1. Januar 2019 ist Nina Krause im Vogel Convention Center (VCC) für das gesamte operative Eventgeschäft verantwortlich. Unter dem Geschäftsführer Horst Vollhardt ist Nina Krause künftig die erste Ansprechpartnerin für alle Eventkunden, ebenso für Abläufe und Personal. Horst Vollhardt kümmert sich weiterhin um die Bereiche Geschäfts-entwicklung / Corporate Development sowie um die bauliche […]

Weiterlesen ...

Gewissenhaft und mit einem Lächeln im Gesicht

Als gewissenhaft, engagiert und eine, die mit einem Lächeln zur Arbeit kommt – so wurde Stefanie Nettbohl beschrieben, als mit einer kleinen Feierstunde das 25-jährige Dienstjubiläum begangen wurde. Landrat Manfred Görig gratulierte und dankte seiner Mitarbeiterin für die geleistete Arbeit, die für die Verwaltungsfachangestellte 1998 in der Kreiskasse in Lauterbach begonnen hatte. Zuvor hatte die […]

Weiterlesen ...

Große Show: Hochschulchor der Weimarer Musikhochschule wurde überraschend von Jan Böhmermann nach Leipzig eingeladen

Auf neues Terrain hatte sich Chorleitungsprofessor Juan M.V. Garcia mit dem Hochschulchor begeben: Das fakultätsübergreifende Ensemble der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar trat Mitte Januar erstmals mit einem reinen Pop-Jazz-Programm vor das Weimarer Publikum. Dabei sang der Chor auch „Señorita“, eine Bearbeitung eines Liedes von Kay One und Pietro Lombardi durch den TV-Entertainer Jan […]

Weiterlesen ...

Zimmermeister Richard Betz wieder auf Theater-Tournee

Nach der großen Begeisterung, die sein Theaterstück „Mit Herz und Hand“ in den vergangenen Jahren auslöste, geht Zimmermeister Richard Betz auch dieses Jahr wieder auf Tournee und wird es an 33 Mittel- und Realschulen aufführen. Heute begann die vierte Bayern-Tournee von Zimmermeister Richard Betz. Sein Ein-Mann-Theaterstück „Mit Herz und Hand“ wird er in der ersten […]

Weiterlesen ...

Dachdeckerhandwerk Hamburg: Ausbildung im Handwerk sichert gute Zukunftsperspektiven

Längst ist das Abitur kein Garant mehr für eine sichere berufliche Zukunft. Auch wenn weiterhin z. B. Ingenieure in vielen Branchen gesucht werden – noch dringender werden all jene Fachkräfte gesucht, die das realisieren, was von Ingenieuren an Schreibtisch und PC geplant wurde. Das Handwerk – und gerade das Dachdeckerhandwerk – kann hier mit sicheren […]

Weiterlesen ...

Automatic-Systeme Dreher GmbH schließt Geschäftsjahr zufriedenstellend ab

Die Automatic-Systeme Dreher GmbH veröffentlicht die Zahlen für das Geschäftsjahr 2017/2018. Der Hersteller für Systemlösungen in den Bereichen Blechumformung und Massivumformung plant für 2019 außerdem mehrere Veranstaltungen für Mitarbeiter und Interessenten sowie den Umzug in die neuen Produktions- und Verwaltungsgebäude im InPark A81. Deutliche Umsatzsteigerung im letzten Geschäftsjahr Auch für das Geschäftsjahr 2017/2018 kann DREHER […]

Weiterlesen ...

Vielfalt entdecken: Ausbildung oder duales Studium bei der Region

Für tausende Schülerinnen und Schüler heißt es im Sommer „Schule ade“. Doch wie geht es dann weiter? Wer das Leben in der Region mitgestalten und sich für die Einwohnerinnen und Einwohner einsetzen möchte, für den ist eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Region Hannover genau das richtige. Interessierte Schülerinnen und Schüler können am […]

Weiterlesen ...

Gysi-Preis 2019 – Unabhängige Jury kürt Siegerinnen und Sieger beim renommierten „Wettbewerb der Auszubildenden“ im Zahntechniker-Handwerk

Die Siegerinnen und Sieger des 17. Gysi-Preises 2019, des renommierten Nachwuchswettbewerbes des Verbandes Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI), stehen fest. Eine unabhängige fünfköpfige Jury bewertete anonym die eingereichten Arbeiten der Teilnehmer aus den drei Gruppen des 2., 3. und 4. Ausbildungsjahres. "Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben zusätzlich zur normalen Ausbildung im Dentallabor Zeit investiert. Auch in diesem […]

Weiterlesen ...

Ist auf dem Hörsaal mehr drin als im Hörsaal?

Längst ist das Abitur kein Garant mehr für eine sichere berufliche Zukunft. Auch wenn weiterhin z. B. Ingenieure in vielen Branchen gesucht werden – noch dringender werden all jene Fachkräfte gesucht, die das realisieren, was von Ingenieuren an Schreibtisch und PC geplant wurde. Das Handwerk – und gerade das Dachdeckerhandwerk – kann hier mit sicheren […]

Weiterlesen ...