Schlagwort: ausstellung

Beethoven, auch für Gehörlose – in der Bundeskunsthalle Bonn

Im Rahmen der Ausstellung zum 250. Geburtstag von Beethoven können die Besucher in der Bundeskunsthalle Bonn einzigartige, teils noch nie gezeigte, Ausstellungsstücke aus deutschen und internationalen Sammlungen bewundern. Neben historischen Instrumenten, Porträts der Musiker, wertvollen Noten sind auch Hörrohre und viele andere persönliche Dinge des Komponisten zu sehen. Ein Highlight der Ausstellung ist der „Emoti-Chair“ […]

Weiterlesen ...

Ausstellung „Mach Dir (k)einen Kopf!“ von Jugendlichen im Klinikum Christophsbad ist eröffnet

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie lädt bis Ende März ins Haus zur Ausstellung ein. Neun Jugendliche der Station KJ2, vorübergehende Bewohner, stellen ihre Gestaltungen aus: Köpfe, bunt und knallig, mystisch und fein, frei nach dem Ausstellungstitel "Mach Dir (k)einen Kopf!" Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPP) im Klinikum Christophsbad verfügt mit der […]

Weiterlesen ...

Die Renaissance des Leichtbaus

Weniger Gewicht, mehr Effizienz und Fahrspaß – das gilt für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor sowie für Elektroautos gleichermaßen. Kein Wunder also, dass der Leichtbau insbesondere in elektrifizierten Fahrzeugarchitekturen gerade eine Renaissance erlebt. Denn dort bringen 100 Kilogramm weniger Gewicht etwa zehn Kilometer mehr Reichweite, beziehungsweise sparen 1,5 kWh Kapazität in der Batterie. „Wenn Sie den E-Autos […]

Weiterlesen ...

Kunsthochschulluft schnuppern – offene (Atelier-) Türen an der Muthesius Kunsthochschule!

Hier ein kleiner Programmausschnitt: Bereits ab dem 12.2. beginnt das Performance und Ausstellungsspektakel „Was mich bewegt“ in der Stadtgalerie Kiel. „Was mich bewegt“ ist eine Aufführung ineinandergreifender Bachelor-Arbeiten, die die intensive Auseinandersetzung der leib-körperlichen Erfahrbarkeit von Raum inszeniert. Eine Präsentation des Studiengangs Szenografie von Danu Rehbein und Soffia Heese. Ebenfalls schon am 12.2. startet die […]

Weiterlesen ...

Ausstellung mit Werken Günther Ueckers eröffnet am 21. Februar

Unter dem Titel „Uecker 90“ werden im Staatlichen Museum Schwerin vom 21. Februar bis zum 1. Juni rund 30 Werke des Malers und Objektkünstlers Günther Uecker präsentiert. Der aus Mecklenburg stammende und heute in Düsseldorf tätige Künstler machte sich mit sogenannten Nagelbildern – reliefartig angeordnete Nägel, die durch das Wechselspiel von Licht und Schatten eine […]

Weiterlesen ...

Herbarium Politicum – Vortrag am 05/02/20

In Uriel Orlows Werkgruppe Theatrum Botanicum (2015–18) erzählt der Künstler u.a. die Geschichte des Gartens, den Nelson Mandela gemeinsam mit Mithäftlingen im Innenhof des Gefängnisses auf Robben Island, Südafrika, angelegt hat. Ausgehend von diesen „Lebensadern“ ist der Vortrag Herbarium Politicum von Anna-Sophie Springer auch inspiriert von den Briefen und Herbariumsblättern von Rosa Luxemburg – für sie war […]

Weiterlesen ...

Galerieeröffmung: „Strukturforscher“ Wolfgang Brückner stellt kaleidoskopähnliche Mandalas in der Galerie Wolfstein aus

Die neu gegründete Galerie Wolfstein will sowohl die Schönhit des Harz zeigen, als auch das große künstlerische Potential seiner Bewohner fördern, so werden neben Werken international arbeitender Künstler auch spannende Arbeiten aus der Region zu sehen sein. Die erste Ausstellung zur Eröffnung der Galerie widmen die Verantwortlichen dem Berliner Künstler Wolfgang Brückner alias "Strukturforscher“, der […]

Weiterlesen ...

„Schätze des Bibelhauses“ von antik bis bilderreich

. „Schätze des Bibelhauses“ von antik bis bilderreich Sonderausstellung im Bibelhaus Erlebnis Museum vom 4. Februar bis 30. Juni Die Sonderausstellung „Schätze des Bibelhauses“ zeigt vom 4. Februar bis 30. Juni mehr als 40 Objekte aus zweieinhalb Jahrtausenden. Von der beschriebenen Scherbe bis zur Bibel im Guinnessbuch der Rekorde reichen die Schätze des Bibelhauses. Antike […]

Weiterlesen ...

AvD Meisterfeier: Ausgezeichnete Breitensportler

Internationale Kart-Ausstellung in Offenbach bietet Rahmen für Ehrung Festliches Event mit über 100 geladenen Gästen Würdigung des Engagements der ehrenamtlichen Helfer Mit einer feierlichen Siegerehrung würdigte der Automobilclub von Deutschland e.V. (AvD) am Sonntag, den 26. Januar, im Rahmen der Internationalen Kart-Ausstellung (IKA) in Offenbach vor mehr als 100 geladenen Gästen, die erfolgreichsten AvD-Starter im […]

Weiterlesen ...

Ausstellung „Picknick – Montagen im Raum“ bis 2. Februar im Kunst- und Kulturverein „Spedition“

Im Rahmen der Abschlusspräsentation des Entwurfsseminars „Picknick – Montagen im Raum“ im Masterstudiengang Architektur / Environmental Design der School of Architektur Bremen an der Hochschule Bremen wird am Mittwoch, dem 29. Januar 2020, um 18 Uhr, die gleichnamige Ausstellung eröffnet. Ort: Kunst- und Kulturverein SPEDITION e.V. im ehemaligen Güterbahnhof Bremen, Beim Handelsmuseum, 28195 Bremen. Geöffnet ist die […]

Weiterlesen ...