Schlagwort: Auto

WÖHR Versenkgarage – Bequem Parken im Wohngebiet

Weltweit ziehen immer mehr Menschen in die Metropolen. Aber auch im Umfeld der großen Städte steigen die Einwohnerzahlen, da der Wohnraum in der City immer knapper und teuer wird. Da nicht alle Bewohner mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren, erhöht sich automatisch die Zahl der Fahrzeuge in den klassischen Wohngebieten. Die Parkprobleme in den Anwohnergegenden […]

Weiterlesen ...

Der AvD trauert um Charlie Whiting

FIA-Direktor und Formel-1-Rennleiter in Melbourne überraschend verstorben Über 20 Jahre partnerschaftliche Zusammenarbeit Motorsport verliert eine seiner prägendsten Persönlichkeiten Mit Bestürzung hat der Automobilclub von Deutschland (AvD) den Tod von Charlie Whiting zur Kenntnis genommen, der nach ersten Erkenntnissen in der vergangenen Nacht in seinem Hotel in Melbourne (Australien) im Alter von 66 Jahren den Folgen […]

Weiterlesen ...

Karriere-Kick mit Keramik

Deutschlands führendes staatliches Keramik-Schulzentrum im niederbayerischen Landshut bietet seinen Absolventen einen Abschluss quasi mit Jobgarantie – von A wie Auto-Modeling bei führenden Autoherstellern bis Z wie Ziegelindustrie. Vor rund 150 Jahren wurde sie als "Königliche Töpferschule" gegründet, heute ist sie in ihrem Angebot sogar weltweit einmalig: die Keramikschule im niederbayerischen Landshut. "Unsere Schule ist die […]

Weiterlesen ...

FCA-Konzernchef Manley legt seine Pläne offen

Fünf Milliarden Euro will der Fiat-Konzern innerhalb der kommenden drei Jahre in Europa investieren, verkündete der neue FCA-Konzernchef Mike Manley schon im November. Jetzt legt der Topmanager nach. Für die Entwicklung neuer Modelle und Antriebe sucht er derzeit nach den richtigen Partnern. „Der Kunde hat keinen Benefit, der davon abhängt, ob wir die Elektroantriebsplattform oder […]

Weiterlesen ...

Kinsey-Berater Tschiesner: „Autohersteller geraten unter einen klaren Margendruck“

Seit über 20 Jahren arbeitet Andreas Tschiesner bei McKinsey. Der 60-jährige Automobilexperte berät heute führende Hersteller und Zulieferer. „Die Gewinne aus dem klassischen Fahrzeuggeschäft werden durch die gesetzlich geforderten Umweltauflagen und die Elektrifizierung sinken“, sagt der Leiter der Automobilberatung von McKinsey in Europa im Interview mit AUTO MOTOR UND SPORT. Die höheren Kosten in Entwicklung […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Pendeln ohne Frust

In Ballungsgebieten zeigt sich jeden Morgen dasselbe Bild. Unzählige Autofahrer reihen sich im Schritttempo auf den Straßen ein und der öffentliche Nahverkehr kommt in Städten an seine Kapazitätsgrenzen. Wer morgens nicht schon mit Frust in die Arbeit kommen möchte, sollte die Fahrzeit sinnvoll nutzen. Die TÜV SÜD-Experten geben Tipps. Laut Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Pendeln ohne Frust

In Ballungsgebieten zeigt sich jeden Morgen dasselbe Bild. Unzählige Autofahrer reihen sich im Schritttempo auf den Straßen ein und der öffentliche Nahverkehr kommt in Städten an seine Kapazitätsgrenzen. Wer morgens nicht schon mit Frust in die Arbeit kommen möchte, sollte die Fahrzeit sinnvoll nutzen. Die TÜV SÜD-Experten geben Tipps. Laut Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und […]

Weiterlesen ...

Sicher auf zwei Rädern

Ob Anfänger oder Routinier: Mit den ersten Sonnenstrahlen werden wieder die Motorräder aus dem Winterschlaf geholt. Doch zur Vorbereitung auf die Saison bedarf es mehr als einer frischen Tankfüllung. Denn: 2018 gab es allein in Hessen 21.515 Unfälle, 239 davon endeten tödlich. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet das Jugendbildungswerk des Vogelsbergkreises in […]

Weiterlesen ...

AvD Pannenstatistik 2018

Elektrik, Fahrwerk und Motor sind häufigste Pannenursachen AvD rät, Batterien regelmäßig aufzuladen AvD-Notrufzentrale steht Mitgliedern weltweit rund um die Uhr zur Verfügung Der Automobilclub von Deutschland (AvD) hat für das Jahr 2018 die in der AvD Notrufzentrale eingegangenen Meldungen ausgewertet: In den meisten Fällen mussten die Pannenhelfer ausrücken, um Probleme an Elektrik, Fahrwerk und Lenkung […]

Weiterlesen ...

Wer zahlt die Sturmschäden durch Eberhard?

. ·        Gothaer hat bereits 800 Schäden mit einem zu erwartenden Schadenaufwand in Höhe von 1,3 Mio. Euro aufgenommen ·        Prognose liegt bei 5.400 Schäden durch Eberhard ·        Schnelle und unbürokratische Hilfe im Schadenfall Sturm und Orkanböen fegten am Wochenende über Nordrhein-Westfalen hinweg. Tief „Eberhard“ sorgte […]

Weiterlesen ...