Schlagwort: automobillogistik

Bilanzpräsentation der ARS Altmann AG

Am 2. Juli 2019 fand die alljährliche Bilanzpräsentation des Automobillogistikers ARS Altmann AG statt. Die Kantine des Unternehmens, die sich im Zentrum des Wolnzacher Betriebsgeländes befindet, war an diesem Tag für die geladenen Finanzpartner und deren Kreditanalysten reserviert. Neben dem Prüfbericht zum Konzernabschluss und dem Value Report erwartete die Gäste ein gemeinsamer Imbiss sowie eine […]

Weiterlesen ...

Mit LNG für mehr Klimaschutz in der Automobillogistik – Einsatz des innovativen IVECO Stralis NP beim Automobillogistiker ARS Altmann AG

Der Wolnzacher Automobillogistiker ARS Altmann AG setzt im Nah- und Fernverkehr auf alternative Antriebe. Erst vor wenigen Monaten wurde ein rein elektrisch betriebener LKW mit geschlossenem Auflieger für die Auslieferung von Fahrzeugen im Nahverkehr in Betrieb genommen. Nun kommt mit einem LNG-LKW (liquefied natural gas) mit offenem Auflieger eine reichweiten- und leistungsstarke sowie umweltschonende Alternative […]

Weiterlesen ...

Mit der „digitalen Kettenreaktion“ zur Prozesseffizienz

Variantenvielfalt, Mengenschwankungen und eine wachsende Zahl von Akteuren entlang der automobilen Lieferkette machen die IT-basierte Transportsteuerung zunehmend zum unverzichtbaren Erfolgsfaktor für Logistiker. Auf dem Forum Automobillogistik von BVL und VDA, das Anfang Februar in München stattfand, diskutierten Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über Einsatzmöglichkeiten und Vorteile. Der wachsende Trend zur Individualisierung bei Produkten und Dienstleistungen […]

Weiterlesen ...

„Wir müssen das Leben der Fahrer besser machen“

Woher kommen die Fachkräfte der Zukunft? Und was kann der Wirtschaftsbereich Logistik gegen den dramatischen Mangel an Berufskraftfahrern tun? Beim Forum Automobillogistik in München, das von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und dem Bundesverband der Automobilindustrie (VDA) ausgerichtet wurde, brachte Jörg Mosolf, Inhaber der gleichnamigen Firmengruppe, die Lage der Logistiker auf den Punkt: „Wir haben einen […]

Weiterlesen ...

Brexit: Noch 50 Tage bis zum Austrittstermin

Weniger als zwei Monate vor dem Austrittstermin des Vereinigten Königsreichs (UK) scheint die Lage zunehmend verfahren. Logistikunternehmen bereiten sich auf den ungeordneten Austritt des UK aus der Europäischen Union vor. Noch herrscht jedoch die Hoffnung vor, dass das Szenario nicht eintritt und möglicherweise zunächst der Zeitplan revidiert wird. Bei Veranstaltungen der Bundesvereinigung Logistik (BVL) stand […]

Weiterlesen ...

Besuchen Sie uns auf dem Forum Automobillogistik 2019

Wir präsentieren unsere DAXware-Lösungen und Dienstleistungen vom 05. – 06. Februar 2019 auf dem jährlichen Forum Automobillogistik in der BMW Welt in München. Der VDA und die BVL veranstalten erneut den gemeinsamen Branchengipfel der Automobillogistik zum fachlichen Austausch zu Herausforderungen und Lösungen im Supply Chain Management. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet "WERTSCHÖPFUNG GESTALTEN – […]

Weiterlesen ...

WERTSCHÖPFUNG GESTALTEN – analog – digital – in Echtzeit

Unter dem Leitgedanken „Wertschöpfung gestalten – analog – digital – in Echtzeit“ veranstalten am 5. und 6. Februar 2019 VDA und BVL zum siebten Mal gemeinsam das Forum Automobillogistik. Veranstaltungsort ist die BMW Welt in München, in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz und zum Stammwerk des Automobilherstellers. Rund 40 Referenten von OEMs, Zulieferern, Logistikdienstleistern, aus Beratungsunternehmen […]

Weiterlesen ...

IAA 2018: LIS AG zeigt neue Features ihrer Speditionssoftware WinSped

Die Logistische Informationssysteme AG (LIS) präsentiert auf der 67. IAA Nutzfahrzeuge vom 20. bis 27. September die neuesten Entwicklungen ihres Transport-Management-Systems (TMS) WinSped. Unter anderem hat der Softwarespezialist Programmbereiche für die Anforderungen in der Automobillogistik und speziell für Ladungsverkehre konzipiert. Zu finden ist das Grevener Unternehmen auf dem Messegelände in Hannover in Halle 25, Stand […]

Weiterlesen ...

Zukunftstag bei Schnellecke Logistics

Die jungen Nachwuchslogistiker besuchten heute die Zentrale des Unternehmens in Wolfsburg, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Was ist Automobillogistik? Was bedeutet Sequenzierung? Und wann kommt der Transport ins Spiel? Antworten auf diese und weitere Fragen wurden gemeinsam spielerisch erarbeitet. Bei der anschließenden Betriebsbesichtigung konnten sich die Jugendlichen ein eigenes Bild zu den […]

Weiterlesen ...

Produktionssynchrone Logistikprozesse: Walter Schmitt führt Warehouse Management System von inconso ein

An den Standorten Bietigheim, Durmersheim, Germersheim und Mannheim setzt die Walter Schmitt GmbH bei der bedarfsgerechten Motoren‑, Getriebe- und Achsenbelieferung seit Kurzem auf eine branchenspezifische Warehouse Management Lösung des Logistiksoftwarespezialisten inconso. Für die anspruchsvolle produktionssynchrone Steuerung von Teilen für die Nutzfahrzeugproduktion (Sequenzbelieferung) wird auf die Branchenlösung inconsoWMS Automotive zurückgegriffen, die im Aggregate-Sequenzier-Center (ASC) im württembergischen […]

Weiterlesen ...