Schlagwort: bad

Mit Vollgas in die Zukunft

Das Hotel an der Therme Bad Sulza freut sich über Verstärkung. Am heutigen Mittwoch begrüßte das Unternehmen seine neuen Auszubildenden. In Anwesenheit von Heike Schäfers-Gurski, Ausbildungskoordinatorin der Toskanaworld,  und verschiedenen Abteilungsleitern stand zunächst das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Anschließend erhielten die Berufseinsteiger eine umfassende Einweisung in die für die künftige Arbeit relevanten Themengebiete, bevor sie […]

Weiterlesen ...

Rekordergebnis bei den Gästezahlen im Landkreis Reutlingen

Für den Landkreis Reutlingen legte das Statistische Landesamt in Stuttgart für die Monate Januar bis Juni 2018 die Zahlen vor. Die Gästeankünfte sind demnach um 11,7 % gegenüber dem Vorjahr auf 204.027 gestiegen. Die Übernachtungszahlen legten um 8,5 % auf 543.892 zu. Überproportional gestiegen sind zudem die Anteile der ausländischen Gäste. Mit Zuwächsen von 16,8 […]

Weiterlesen ...

Fünf Mal um den Globus für das Bad in den Thermen

Von solchen Zahlen träumen andere Urlaubsregionen: Mit einer Stammgast-Quote von 90 Prozent bricht Bad Füssing in Niederbayern in Sachen Gästetreue in der deutschen Tourismus-Statistik alle Rekorde. Normalerweise gelten in der Tourismusbranche Wiederholerraten von einem Drittel bereits als gut, und 50 Prozent als Spitzenwert. Aktuelle Studien bescheinigen Europas meistbesuchtem Kurort im Herzen des Bayerischen Golf- und […]

Weiterlesen ...

Sozialministerin besucht Klinikzentrum Bad Sulza

Im Rahmen ihrer Sommertour war die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE) am heutigen Freitag im Klinikzentrum Bad Sulza zu Besuch. Begleitet wurde sie unter anderem von Sabine Berninger, MdL (DIE LINKE) und Ralph Lenkert, MdB (DIE LINKE). Bei einem Gespräch mit dem Führungsteam und den Mitarbeitern erhielt […]

Weiterlesen ...

Heilende Kälteinsel in der Hochsommer-Hitze

In der Kältekammer der Rheumaklinik Bad Füssing ist es selbst an heißesten Sommertagen kälter als am Nordpol. Während ganz Deutschland unter Rekordhitze stöhnt, müssen die Patienten der Rheumaklinik Ostbayern Bikini und Badehose mit dicker Wollmütze und warmen Spezialhandschuhen kombinieren: In der Tief-Kältekammer der Rheumaklinik Ostbayern im niederbayerischen Bad Füssing ist es trotz der Rekord-Sommerhitze von […]

Weiterlesen ...

Stadtführung mit Spielecharakter: Auf virtueller Punktejagd mit der Stempelpass-App

Eine Stadt oder Region kennenlernen und dabei Spaß haben – so lautet das Motto der neu entwickelten Stempelpass-App des Bad Homburger Medien- und Kommunikationsunternehmens wdv. Eine virtuelle Alternative zum herkömmlichen Stempelheft, die nicht nur Digital Natives begeistert. Das hat auch die Stadt Bad Homburg überzeugt. Als erste Destination nutzt sie die App für einen interaktiven […]

Weiterlesen ...

Sternenhimmel

44 Ferienwohnungen und Privatzimmer wurden im Landkreis Reutlingen durch die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb überprüft und klassifiziert. Für Urlaubsgäste wirken Sterne magisch. Sie ziehen sie förmlich an. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was sie erwartet. Daher legen sie immer mehr Wert auf Qualität und ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis. Die Tourismusgemeinschaft Mythos […]

Weiterlesen ...

Schornsteinfeger müssen auch im Hochsommer ran

Es sind Ferien, es ist heiß und viele Menschen suchen die nasse Abkühlung in Freibädern oder andersweitig Schutz vor den hohen Temperaturen. Nicht so der Schornsteinfegermeister Zebisch aus Lohr am Main. „Es gibt auch im Hochsommer genug zu tun“, erklärt der im Lohrer Stadtteil Pflochsbach wohnhafte Kaminkehrer. Auch an heißen Sommertagen sind Zebisch und seine […]

Weiterlesen ...

„Bitte lächeln“ auf den neuen Fotoreisen von Karawane

Der Reiseveranstalter Karawane Reisen hat zwei neue Fotoreisen in sein Portfolio aufgenommen, auf denen Hobbyfotografen unter der Anleitung des Meisterfotografen Gordon Below beeindruckende Szenarien auf Bild festhalten. In Marokko kommen Teilnehmern märchenhafte „1001 Nacht“-Momente vor die Linse, während in Vietnam und Kambodscha riesige Tempelanlagen und beschauliche Dörfer darauf warten, abgelichtet zu werden. Mit der Kamera […]

Weiterlesen ...

Brot für die Welt legt Jahresbilanz für Reutlingen vor

Evangelisches Hilfswerk legt Jahresbilanz vor – Württembergerinnen und Württemberger spenden 8.358.860 Euro. 422.116,87 Euro stammen aus dem Landkreis Reutlingen, davon 250.583,24 Euro aus dem Kirchenbezirk Reutlingen und 171.533,63 Euro aus Bad Urach-Münsingen. Bundesweit gingen 61,8 Millionen Euro an Spenden ein. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 8.358.860 Euro aus […]

Weiterlesen ...