Schlagwort: baden

Referenzen und Lösungsportfolio überzeugen: Stadtwerke Emmendingen setzen auf ERP Software der SIV.AG

Die Stadtwerke Emmendingen GmbH arbeitet zukünftig mit der SIV.AG zusammen. Die Stadtwerke aus Baden-Württemberg werden die ERP Lösung kVASy® der SIV.AG für alle energie- und betriebswirtschaftlichen Prozesse nutzen und setzen dabei auf die Leistungen des SIV.AG Rechenzentrums. Außerdem greifen die Stadtwerke für spezielle Serviceprozesse auf das Portfolio der SIV Utility Services GmbH für eine vollständige […]

Weiterlesen ...

40 Tonnen Digitalisierung: expedition d macht Station auf der LEARNTEC

Wie kann ein Auto autonom fahren? Wie werden wir im Jahr 2025 lernen? Und welche Berufe wird es dann geben? – Die Digitalisierung bringt viele Herausforderungen und Chancen mit sich. Die Bildungsinitiative expedition d – Digitale Technologien | Anwendungen | Berufe zeigt, wie sie unsere Berufswelt verändert und wie junge Menschen die digitale Transformation mitgestalten […]

Weiterlesen ...

„Ohne Handwerk klappt die Energiewende nicht“

Die beiden Grünen-Landtagsabgeordneten Thomas Poreski und Martin Grath statteten kürzlich der Handwerkskammer Reutlingen einen Besuch ab, um sich mit dem Präsidenten Harald Herrmann über aktuelle handwerkspolitische Themen wie die Meister- und Gründerprämie, den Fachkräftemangel im Handwerk und die Energiewende auszutauschen. Erst letzte Woche haben die baden-württembergischen Grünen ein handwerkspolitisches Papier verabschiedet, das unter der Federführung […]

Weiterlesen ...

Holocaust-Gedenktag: Eine bleibende Verpflichtung

Der Nord- und Süddeutsche Verband (NDV und SDV) der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten haben anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee am 27. Januar 1945 eine gemeinsame Erklärung beschlossen. Dadurch möchten sie die Vergangenheit des „Dritten Reiches“ reflektieren, um daraus Schlüsse für die Gegenwart und Zukunft zu ziehen. Als Zeichen […]

Weiterlesen ...

Handwerk-Start-up ist stolz auf 1.000 Baumpflanzungen – breite Unterstützung aus der Branche

In den Lagern der Bauhandwerksbetriebe liegen etwa 15.000.000 ungenutzte und zugleich neuwertige Bauartikel. Aufgrund der stetig größer werdenden Vielfalt und Individualität kann Übriggebliebenes im eigenen Betrieb oft nicht wiederverwendet werden. „An anderer Stelle wird das gelagerte Material jedoch häufig dringend benötigt“, so der Dachdecker und Start-up-Gründer Simon Schlögl. Auf materialrest24.de kaufen und verkaufen bundesweit immer […]

Weiterlesen ...

Zuspruch der Golfanlagen zum Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ übertrifft die Erwartungen

44 Mitgliederclubs des Baden-Württembergischen Golfverbandes haben bereits ihre Teilnahme am Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ angemeldet. Am Donnerstag den 16. Januar 2020 fand der 1. Roundtable 2020 des Deutschen Golf Verbandes (DGV) im Rahmen der Golf- & WellnessReisen Messe in Stuttgart statt. Otto Leibfritz, Präsident des Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWGV) konnte unter den 90 […]

Weiterlesen ...

Premiere für gemixtes Doppel

Auf eine musikalische Premiere können sich alle Gäste der Toskana Therme Bad Sulza am Samstag, den 01. Februar 2020 von 20:00 bis 23:45 Uhr freuen. Dann findet dort der erste Liquid Sound Club PLUS statt, in dessen Rahmen Liquid Sound-erprobte DJs gemeinsam mit Live-Musiker zum Baden in Licht und Musik einladen. Zum Auftakt treffen sich […]

Weiterlesen ...

Umweltminister Franz Untersteller weicht den Natur- und Artenschutz weiter auf!

Negative Bestandsentwicklung regionaler Rotmilan-Populationen und der Windkraftanlagendichte! „Durch die Anhebung des Schwellenwertes bei Dichtezentren von vier auf sieben Rotmilan-Revierpaaren schwächt das grüne Umweltministerium den Artenschutz des Rotmilans weiter und versucht, die naturgegebene Realität an die Begehrlichkeiten der Windkraftindustrie anzugleichen“, erklärte Dr. Wolfgang Epple, Wissenschaftlicher Beirat des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI). Das in Baden-Württemberg eingeführte Konstrukt der […]

Weiterlesen ...

innovaphone auf dem Mobile World Congress in Barcelona

innovaphone, Spezialist für moderne Arbeits- und Kommunikationslösungen, nimmt als Aussteller an der Messe Mobile World Congress in Barcelona teil, die zu den wichtigsten und auch spektakulärsten Events der IT-Branche gehört. Vom 24. – 27. Februar zeigt innovaphone in Barcelona seine universelle Arbeits- und Kommunikationsplattform myApps, die die technologische Basis für den neuen Arbeitsplatz der Zukunft […]

Weiterlesen ...

Scannen, tüfteln, konstruieren – DISCOVER INDUSTRY zeigt in Sindelfingen spannende Welt der Industrie

In modernen Fabriken sprechen Maschinen miteinander, Roboter nehmen Menschen die Arbeit ab und Produkte werden am Computer nicht nur designt, sondern auch getestet. Für all diese Aufgaben werden Fachkräfte aus den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik gebraucht. Der Erlebnis-Lern-Truck DISCOVER INDUSTRY – CHANCEN | BERUFE | ZUKUNFT zeigte Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums in […]

Weiterlesen ...