Schlagwort: baden

Ludwigsburg-Monrepos ist Gastgeber für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020

Im Jahr 2000 wurde erstmals eine Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKALs in Ludwigsburg ausgetragen. Rund zwanzig Jahre später kehrt diese prestigeträchtige Serie auf das Gelände des RFV Ludwigsburg-Monrepos zurück. Aufwarten kann das Turnier mit prominenten Teilnehmern mit Olympiasiegerin Dorothee Schneider an der Spitze. Für Dorothee Schneider ist der NÜRNBERGER BURG-POKAL eine perfekte Plattform. Die Reitmeisterin aus […]

Weiterlesen ...

ZVG begrüßt neuen Anlauf zum Risikomanagement

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) unterstützt das Anliegen der Agrarminister der Bundesländer, das Risikomanagement der landwirtschaftlichen und gärtnerischen Betriebe mit geförderten Versicherungsprämien zu unterstützen. Auf Zustimmung trifft auch die Anregung der Ressortchefs, Kriterien für die konkrete Ausgestaltung eine effektiven Krisenrücklage erarbeiten zu lassen. Die ablehnende Haltung des Bundes für eine bundeseinheitliche Lösung kann der […]

Weiterlesen ...

Kloster und Schloss Salem: „Erlebnistag im Kloster“ am 11. Oktober unter dem Motto “ Klöster für die Ewigkeit“

Auch in Zeiten von Corona findet der beliebte „Erlebnistag im Kloster“ statt, den die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Kloster Bronnbach bei Wertheim veranstalten. Am 11. Oktober bieten die teilnehmenden Klöster unter dem Motto „Klöster für die Ewigkeit“ ein Programm für die ganze Familie– so auch in Kloster und Schloss Salem. Hier […]

Weiterlesen ...

Kloster Schussenried: „Erlebnistag im Kloster“ am 11. Oktober: Familienprogramm zur „Kind“-Ausstellung

Auch in Zeiten von Corona findet der beliebte „Erlebnistag im Kloster“ statt, den die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gemeinsam mit Kloster Bronnbach bei Wertheim veranstalten. Am 11. Oktober bieten die teilnehmenden Klöster unter dem Motto „Klöster für die Ewigkeit“ ein vielseitiges Programm für Kinder und Erwachsene: Kloster Schussenried lädt zu einem Familientag rund um […]

Weiterlesen ...

Honigernte in Deutschland durchschnittlich

Das Fachzentrum Bienen und Imkerei in Mayen hat gestern die Auswertung seiner bundesweiten, anonymen Online-Befragung zur Sommerhonigernte bekannt gegeben, an der sich wieder knapp 9.000 Imkereien beteiligt haben. Dabei wurden, wie schon in der ersten Umfrage nach der Frühjahrsernte, wieder gravierende, regionale Unterschiede bei den Ernteergebnissen sichtbar. Während in Teilen Baden-Württembergs im Mittel weit über […]

Weiterlesen ...

Die Zisterzienser und das Wasser: Ulrich Knapp präsentiert die neuesten Forschungen

Die Beherrschung der Wassertechnik war eine der Grundlagen für den großen wirtschaftlichen Erfolg der Zisterzienser. Eine neue Publikation verbindet die Erkenntnisse über dieses mittelalterliche Technikwissen mit der genauen Betrachtung der drei großen Zisterzienserklöster in Südwestdeutschland: Bebenhausen, Maulbronn und Salem. Der Autor Dr. Ulrich Knapp untersucht die Wassersysteme der drei Klöster und vergleicht die Anlagen – […]

Weiterlesen ...

Vogelsberg will Nationaler GeoPark werden

Die Auszeichnung als Nationaler GeoPark ist ein Prädikat, das die Vulkanregion Vogelsberg mit Nachdruck anstrebt. Auf Einladung des Geoparks überzeugte sich die Zertifizierungskommission Nationaler GeoPark von der Qualität der geotouristischen Angebote, dem Management des Geoparks, der geologischen und naturräumlichen Ausstattung und seinem Alleinstellungsmerkmal als größtes Vulkangebiet Mitteleuropas. Innerhalb einer zweitägigen Bereisung wurden die Geschäftsstelle, zahlreiche […]

Weiterlesen ...

Meisterfeier-Splitter (Folge 1)

Die erfolgreichen Jungmeister des aktuellen Jahrgangs erhalten seit vielen Jahren bei der Meisterfeier des Handwerks in Stuttgart ihren Meisterbrief. In diesem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr wird es aber außergewöhnlich. Mehr als 700 Handwerker werden bei einer „Hybrid-Veranstaltung“ am 23. Oktober für ihre Leistungen gewürdigt. Lesen Sie immer freitags in den Meisterfeier-Splittern, was es mit […]

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung des ISTE: Umweltminister Untersteller sieht Mantelverordnung auf der Zielgeraden

Mit großem Optimismus sieht der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller MdL (Bündnis 90 / Die Grünen) der für Oktober vorgesehenen Beschlussfassung über die umstrittene Mantelverordnung des Bundes im Bundesrat entgegen. Nach 15 Jahren kontroverser Diskussionen sei er zuversichtlich, dass sich doch noch eine bundeseinheitliche Regelung zur Akzeptanz und Verwertung von Sekundärrohstoffen finden lasse, sagte Untersteller im […]

Weiterlesen ...

Spot on: Die „Oscars für Überwachung“ 2020

Das war ein denkwürdiges 20. Jubiläum der BigBrotherAwards: Ohne die rappelvollen Reihen im Publikum, ohne die vielen Freunde, die sonst jedes Jahr aus Nah und Fern anreisen und die anregenden Gespräche beim Sektempfang nach der Verleihung. Dennoch: Die BigBrotherAwards waren großartig! Mit den Preisträgern haben wir offenbar mehr als einen Nerv getroffen und ein großes […]

Weiterlesen ...