Schlagwort: bakterien

Meiko auf der Medica 2019

Die Bedeutung von Infektionsprävention und Hygienemanagement wächst kontinuierlich. Ein Prozess, den Meiko seit Jahrzehnten lösungsorientiert und erfolgreich begleitet. An erster Stelle stehen dabei Arbeitsschutz und Sicherheit – sowohl von Patienten und als auch von Mitarbeitern. Bis ins letzte Detail optimierte Prozesse, ein Schnittstellendesign für das Miteinander von Mensch und Maschine auf der Höhe der Zeit […]

Weiterlesen ...

Meiko auf der Medica 2019

Die Bedeutung von Infektionsprävention und Hygienemanagement wächst kontinuierlich. Ein Prozess, den Meiko seit Jahrzehnten lösungsorientiert und erfolgreich begleitet. An erster Stelle stehen dabei Arbeitsschutz und Sicherheit – sowohl von Patienten und als auch von Mitarbeitern. Bis ins letzte Detail optimierte Prozesse, ein Schnittstellendesign für das Miteinander von Mensch und Maschine auf der Höhe der Zeit […]

Weiterlesen ...

Internationaler Antibiotika-Tag: Effektiver Einsatz, Eindämmung von Resistenzen

Ob Acinetobacter, Chlamydien, Enterobakterien oder Pneumokokken – Bakterien können Infektionen auslösen. Zur Behandlung von bakteriellen Entzündungen werden Antibiotika eingesetzt. Sie können krankmachende Bakterien töten oder ihre Vermehrung so stark hemmen, dass die körpereigene Abwehr die Infektion beherrschen kann. Doch jeder Einsatz von Antibiotika fördert die Bildung von Resistenzen: Empfindliche Bakterien werden abgetötet – die Resistenten […]

Weiterlesen ...

Mehr Wohlbefinden während der Grippezeit

Grippewelle im Anmarsch. Arbeitgeber können mit einem guten Hygienemanagement das Wohlbefinden am Arbeitsplatz steigern, die Produktivität Ihrer Mitarbeiter erhöhen und Fehlzeiten reduzieren. PURELL stellt 3-Punkte-Plan für das betriebliche Hygienemanagement vor. Vor allem in geschlossenen Räumen vermehren sich Keime im Winter rasant. Büros sind somit die perfekte Brutstätte für Bakterien, Viren und Co, die bald Hochsaison […]

Weiterlesen ...

Hart im Nehmen: Verbindungssysteme von Lapp

Schmutz, Hitze, Öl, Bakterien, millionenfache Bewegungen: Leitungen müssen in der Industrie einiges aushalten. LAPP ist seit über 60 Jahren Vorreiter bei robusten Verbindungssystemen. Und auch zur SPS 2019 bringt das Unternehmen einige Neuheiten mit, die selbst dann noch funktionieren, wenn andere Komponenten schon längst den Dienst aufgegeben haben: ETHERLINE® FIRE Cat.6: Lässt nichts anbrennen Damit […]

Weiterlesen ...

Kann man Keime riechen?

Mäuse meiden erkrankte Artgenossen. Dabei spielt ein spezielles Riechorgan eine Rolle, mit denen sie infizierte Tiere erkennen können. Eine Studie deckt nun einen neuen Mechanismus auf, den der Geruchssinn und das Immunsystem gemeinsam zur Erkennung und Verhinderung von Infektionen nutzen. Was ist aber mit uns Menschen? Können auch wir drohende Infektionen riechen? Am Campus Zweibrücken […]

Weiterlesen ...

Energieressourcen schonen – Energiekosten sparen – richtig dämmen!

Die aktuell gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) trat im Mai 2014 in Kraft und wurde im Jahr 2016 z.T. durch bereits in 2014 vorgegebene Punkte verschärft. Hiervon sind auch Privathaushalte enorm betroffen. Neubauten müssen höheren Standards gerecht werden. Aber auch Altbauten sind tangiert. Mit fehlender oder unzureichender Dämmung, trotz vorgeschriebener Dämmpflicht für Wärmeverteilungs- und Warmwasserleitungen sowie Armaturen […]

Weiterlesen ...

Sicher durch die Grippezeit: mit dem neuen Nexcare Händedesinfektions-Gel

Vor allem im Herbst und Winter steigt die Ansteckungsgefahr durch Keime und Bakterien. Eine sorgfältige Handhygiene kann hier effizient vorbeugen. Das neue Nexcare Händedesinfektions-Gel hilft, die Ansteckungsgefahr zu minimieren – ganz ohne Wasser und Seife. Ob durch Händeschütteln, an Türgriffen, Einkaufswagen oder an Geldscheinen – die Übertragungsmöglichkeiten von Krankheitserregern sind vielfältig. Das neue alkoholbasierte Nexcare […]

Weiterlesen ...

Hygiene im Betrieb: Jeder Vierte wäscht sich nicht die Hände

Jeder vierte Arbeitnehmer nimmt es mit der Handhygiene nicht genau Das begünstigt die Ausbreitung von Krankheiten in Betrieben Ein betriebliches Handhygieneprogramm mit PURELL® verhindert Ausfälle und senkt Kosten Es wird herbstlich in Deutschland. Das kühlere Wetter trägt dazu bei, dass sich viele Arbeitnehmer in dieser Jahreszeit eine Erkältung zuziehen. Schon regelmäßiges Händewaschen würde helfen, die […]

Weiterlesen ...

Gefährliche Entzündung der Herzinnenhaut (Endokarditis): Welche Patienten sind gefährdet und wie schützen sie sich?

Die infektiöse Endokarditis, eine bakterielle Entzündung der Herzinnenhaut, ist unbehandelt lebensbedrohlich. Der bevorzugte Ort der Entzündung sind die Herzklappen. Besonders anfällig für eine Endokarditis sind defekte und künstliche Herzklappen. Es kommt zu einer Auflagerung von Bakterien und kleinen Blutgerinnseln, die die Herzklappen im weiteren Verlauf zerstören. Wenn die Herzklappen nicht mehr schließen, wird das Herz […]

Weiterlesen ...