Schlagwort: barracuda

VM 77: Lotus Seven-Replika auf Barracuda Karizzma-Felgen

Er steht für eines der puristischsten und kompromisslosesten Sportwagen-Konzepte, die es jemals gab: der Lotus Seven. Der Roadster mit vorne freistehenden Rädern besitzt ein extrem geringes Gewicht von nur 750 Kilogramm. Die Briten bauten den Wagen von 1957 bis 1972. Doch danach starb das Modell nicht aus. Caterham erhielt die offiziellen Produktionsrechte und baut den […]

Weiterlesen ...

Barracuda Racing Wheels Europe: Candyrote Ultralight Project 2.0 am Mercedes C-Klasse Coupé (C205)

Ein Kerngedanke des Tunings ist bekanntlich die Individualisierung des Fahrzeugs. Ein essenzieller Ansatzpunkt, um den eigenen Wagen in ein unverwechselbares Einzelstück zu verwandeln sind dabei natürlich die Felgen. Besonders vielfältig ist das Angebot bei den Rädern aus dem Hause Barracuda Racing Wheels. Sie können optional in jeder Candy-Wunschfarbe oder RAL-Farbe beschichtet werden – somit sind […]

Weiterlesen ...

Barracuda Racing Wheels Europe: Sabrina Doberstein präsentiert Audi S3 (8P) mit Project 3.0

Mit der Project 3.0 aus der Ultralight Series hat Barracuda erst vor Kurzem ein neu-es, in Leichtbauweise hergestelltes Felgendesign präsentiert. Es zeichnet sich durch seine Y-Speichen-Optik sowie die auffälligen, gefrästen Speichenkonturen (patentiert von Licardor) aus. Wie die Räder an einem umfangreich modifizierten Tuningfahrzeug aussehen, verdeutlicht dieser Audi S3 der Baureihe 8P. An dem dreitürigen Kompaktsportler, […]

Weiterlesen ...

Barracuda meets Piecha Tuning – Jaguar F-Type auf Karizzma-Felgen

Mit dem F-Type stellte Jaguar im Jahr 2013 einen gleichermaßen sportlichen wie eleganten Roadster vor, der nicht nur mit seinem Namen, sondern auch mit seinem Fahrzeugkonzept an den legendären E-Type aus den 1960er Jahren erinnert. Dieser bis zu 575 PS starke Sportwagen bietet sich natürlich auch bestens als Basisfahrzeug für Tuning- und Individualisierungsmaßnahmen an. Wie […]

Weiterlesen ...

Barracuda Racing Wheels Europe: Neues Felgenmodell Ultralight Project 3.0 am VW Golf GTI

Seit mehr als 20 Jahren ist Barracuda Racing Wheels ausgesprochen erfolgreich in der Felgenbranche aktiv und hat dabei Evergreens wie den markant gezeichneten Bestseller „Tzunamee“ im Programm. Doch, um auch in Zukunft weiterhin eine Spitzenposition in der Szene einzunehmen, stellt Barracuda selbstverständlich auch regelmäßig neue Kreationen vor. Dazu gehörten zuletzt die Felgen der Ultralight Series. […]

Weiterlesen ...

Nuvias Hausmesse – im Zeichen der digitalen Transformation

Nuvias, der EMEA-weit agierende Value Added Distributor, lädt am 21. Juni zur Hausmesse ins Hamburger Millerntor-Stadion ein. Nachdem das Event im vergangenen Jahr besonders erfolgreich zu Ende ging, baut der Distributor sein Vortrags- und Messeprogramm weiter aus. Die digitale Transformation breitet sich weiter auf alle Lebens- und Arbeitsbereiche aus. Dabei dürfen insbesondere zwei Themen nicht […]

Weiterlesen ...

Ransomware findet neuen Infektionsweg

Dass durch das unbedachte Klicken auf Links oder Dateien in E-Mails und im Internet Gefahr droht, hat sich mittlerweile bei den meisten Internetnutzern herumgesprochen. Wer also ein E-Mail mit dem Inhalt „Schau dir mal dieses witzige Video an: "http://www. schaedlinghierherunterladen.de/ exe“ bekommt, wird im Normalfall nicht darauf hereinfallen. Zum einen ist der Link unbekannt, zum […]

Weiterlesen ...

Barracuda Racing Wheels Europe: Exklusiver Mercedes C 63 AMG auf Barracuda Shoxx-Felgen

Ein echtes Highlight im Modellprogramm der Mercedes-Baureihe W204 war das limitierte Sondermodell C 63 AMG Black Series. Dieses gab es zwar eigentlich nur als Coupé, es kam jedoch immer wieder zu Anpassungen dessen extrovertierten Bodykits an die Limousine. So geschehen etwa bei diesem Fahrzeug, das zudem mit einem Satz hochwertiger Barracuda-Felgen ausgestattet wurde. An den […]

Weiterlesen ...

Corspeed Deville 9×10+10,5×20 mit Teilegutachten für S217 S-Klasse Coupe

Deville Sports Wheels von Corspeed nun auch mit Teilegutachten für das aktuelle S-Klasse Coupe in der Grösse 9×20 Vorderachse mit 2553530 und 10,5×20 in der Grösse 28530R20. Für den perfekten Abschluss sorgen zentrierte Distanzscheiben aus dem Hause Barracuda mit 2x10mm Die Corspeed Deville Felge ist in den Grössen 8,5×19/9,5×19/9×20/10,5×20/9×21/10,5×21/9,5×22/10,5×22 und 12×22 in allen gängigen Lochkreisen […]

Weiterlesen ...

Barracuda Racing Wheels Europe: Barracuda Karizzma 9×20 / 10,5×20 Puresports

Barracuda Racing Wheels präsentiert in Zusammenarbeit mit unserem Model Sabrina Doberstein rechtzeitig zur Saison das Klassikerrad Karizzma in neuen Dimensionen. Ab sofort ist die Felge in der Racing Optikim klassischen Kreuzspeichendesign auch in der Grösse 9×20 Concav und 10,5×20 deep concav lieferbar. Aufgrund der 850kg hohen Traglast der 20 Zoll Version haben nun auch Fahrer […]

Weiterlesen ...