Schlagwort: bauhaus

Von Anfang an dabei: Opel auf der Internationalen Automobil-Ausstellung

. Gründungsmitglieder: Opel-Brüder starten auf erster Messe ins Autogeschäft Traditionsmarke: Seit 120 Jahren Automobilbau in Rüsselsheim Große Auftritte: Opel Experimental GT, Insignia und Monza Concept sorgen für Furore Die 68. Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt ist seit heute für das Publikum geöffnet und läuft noch bis zum 22. September. Die IAA zählt ihre Auftritte stolz zurück […]

Weiterlesen ...

Kulinarischer Stadtrundgang – „Mehr als nur ein Gericht“

Genuss und Lebensart werden in Karlsruhe ganz großgeschrieben und zahlreiche Restaurants, gemütliche Cafés und ausgefallene Szene-Bars warten darauf entdeckt zu werden. Der kulinarische Stadtrundgang der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH lädt noch zweimal in diesem Jahr dazu ein, sich auf kulinarische Rundreise durch die Karlsruher Gastronomieszene zu begeben und die Fächerstadt mit allen Sinnen zu erleben. […]

Weiterlesen ...

Opel-Stand elektrisiert die 68. Internationale Automobil-Ausstellung

„Opel goes electric!“: Willkommen im OPELHAUS 120 in Halle 11.0 Standeröffnung: Mit Opel CEO Lohscheller und Markenbotschafter Klopp Augmented Reality: Neue Einblicke in Opel Corsa-e und Opel Grandland X Hybrid4 Hoher Besuch: Bundeskanzlerin Angela Merkel morgen zu Gast auf dem Opel-Stand Gestern eröffneten Opel CEO Michael Lohscheller und Markenbotschafter Jürgen Klopp den Opel-Stand in Halle […]

Weiterlesen ...

Modern und weltoffen: Opel-Stand auf der IAA als Abbild der Marke

. „Opel goes electric!“: Willkommen im „OPELHAUS 120“ auf der Frankfurter IAA Mutig, schnörkellos, deutsch: Standdesign als Hommage an Bauhaus-Stil Von „120“ zu „Opel goes electric!“: Mit 120 Jahren Tradition in die automobile Zukunft Unkonventioneller Auftakt: Mit CEO Michael Lohscheller am 10. September, 9:05 Uhr Augmented Reality: Neue Einblicke in Corsa-e und Grandland X Hybrid4 gewinnen […]

Weiterlesen ...

Architektonische Karlsruher Wahrzeichen – Schwarzwaldhalle und Dammerstock

Architekturfans können das „Neue Bauen“ in Karlsruhe bestaunen. Mit gleich zwei Bauwerken ist Karlsruhe in der deutschlandweiten „Grand Tour der Moderne“ vertreten die anhand von 100 ausgezeichneten Stätten herausragender Architektur auf einer deutschlandweiten Route durch die Geschichte der Moderne führt: Die Schwarzwaldhalle und die einzigartige Dammerstocksiedlung, die in den 1920er Jahren von Bauhaus-Gründer Gropius entworfen wurden. Im […]

Weiterlesen ...

Kindererlebnistag am 21.09.2018 in der Lutherstadt Wittenberg

Die historische Lutherstadt Wittenberg liegt in direkter ICE-Verbindung zu Hamburg, Berlin, München oder Frankfurt am Main und wartet mit erlebnisreichen Angeboten für Kinder auf. Die Lutherstadt Wittenberg ist ein ideales Urlaubsziel für die ganze Familie bei einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis – alleine 5 UNESCO-Welterbestätten, das bekannte Gartenreich Dessau-Wörlitz oder aber das BAUHAUS in Dessau sowie die […]

Weiterlesen ...

Internationale Tagung: Bauhaus und die musikalische Moderne in der Weimarer Republik und in Israel

Das Bauhaus wurde nicht nur als Kunstschule konzipiert, sondern als eine Art Laboratorium für Ästhetik der Moderne schlechthin. Das Zusammenwirken der Künste gehörte zu den Grundprinzipien des Bauhauses. Seine Bedeutung für die Entwicklung der modernen Musik in der Weimarer Republik ist bisher ebenso wenig erforscht wie der Einfluss der Bauhaus-Tätigkeit und seiner Ästhetik auf die […]

Weiterlesen ...

Auf den Spuren bekannter Karlsruher Persönlichkeiten

Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH lädt Karlsruher und Besucher zu Rundgängen auf den Spuren von gleich zwei Karlsruher Söhnen ein. Bei einer zweistündigen architektonischen Zeitreise durch Karlsruhe führt Friedrich Weinbrenner „höchstpersönlich“ an bekannten Bauten vorbei.  Der Architekt und Städteplaner hat das Bild Karlsruhes wie kaum ein anderer geprägt. Er verlieh der Stadt ihr klassizistisches Gesicht […]

Weiterlesen ...

„Unser Paradies in Gefahr“: Kinderuni-Vorlesung mit Schirmherr Prof. Harald Lesch wird am 24. August nachgeholt

Die Kinderuniversität Weimar startet wieder mit einer spannenden Familienvorlesung ins Wintersemester: Die im März ausgefallene Kinderuni-Vorlesung mit Prof. Harald Lesch wird am Samstag, 24. August 2019 um 10:00 Uhr im Audimax der Bauhaus-Universität Weimar nachgeholt. Der Astrophysiker, Naturphilosoph und Autor Harald Lesch ist seit 2018 Schirmherr der Kinderuniversität Weimar. Gemeinsam mit der Astrophysikerin Dr. Cecilia […]

Weiterlesen ...

Bisley im Bauhaus-Museum Weimar

Seit dem Jahr 1995 befand sich das Bauhaus-Museum am Theaterplatz in Weimar. Der Bau diente lediglich als Provisorium und schloss Teile der Ruine des ehemaligen Weimarer Zeughauses mit ein. Das Zeughaus war ein „Künstlerheim“ mit Stammlokal und Ausstellungsräumen. Am 9. Februar 1945 wurde es im Rahmen der Luftangriffe auf Weimar schwer getroffen. Das Museum zeigte […]

Weiterlesen ...