Schlagwort: baumann

Zuspruch der Golfanlagen zum Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ übertrifft die Erwartungen

44 Mitgliederclubs des Baden-Württembergischen Golfverbandes haben bereits ihre Teilnahme am Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ angemeldet. Am Donnerstag den 16. Januar 2020 fand der 1. Roundtable 2020 des Deutschen Golf Verbandes (DGV) im Rahmen der Golf- & WellnessReisen Messe in Stuttgart statt. Otto Leibfritz, Präsident des Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWGV) konnte unter den 90 […]

Weiterlesen ...

Bundesweit per Klick zum besten Druckpreis

Druckereien, die Briefpapier, Kataloge, Broschüren, Flyer oder Bücher drucken, gibt es viele. Der Unterschied zwischen ihnen liegt im Umfang der angebotenen Produkte, der Auswahl der Druckverfahren und dem vorhandenen Maschinenpark. Dies ist auch der Grund, weshalb Druckpreise zum Teil deutlich variieren. Das Druckanfrageportal unter www.druckanfrage-online.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, bundesweit für angefragte Drucksachen […]

Weiterlesen ...

Barrierefreiheit im Krankenhaus

Der jährliche Tag des Patienten steht 2020 unter dem Motto „Barrierefreiheit im Krankenhaus“. Das Städtische Klinikum Karlsruhe lädt daher Patienten und Angehörige ein, sich am Montag, 27. Januar, vor Ort oder am Telefon über Barrierefreiheit im Klinikum auszutauschen. Monika Baumann, verantwortlich für das Beschwerdemanagement im Klinikum, und Patientenfürsprecherin Gabriele Kammerer beantworten von 14 bis 16 […]

Weiterlesen ...

iSelf Flexible von Ingenico ermöglicht girocard kontaktlos

An den Parkscheinautomaten rund um den Brombachsee bei Nürnberg ist bargeldloses Bezahlen nun besonders einfach möglich. Die 29 Automaten wurden mit einer NFC-Schnittstelle nachgerüstet, über diese nun mittels der kontaktlosen girocard oder Smartphone-App die Parkgebühr entrichtet werden kann. Beim Bäcker, im Supermarkt oder an der Tankstelle: Vielerorts ist das kontaktlose Bezahlen mittels Near-Field-Communication, kurz NFC, […]

Weiterlesen ...

Golfclubs fördern Artenvielfalt in Baden-Württemberg

„Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt.“ So lautet das Pilotprojekt baden-württembergischer Golfanlagen, des Umweltministeriums Baden Württemberg, des Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWGV) und des Deutschen Golf Verbandes (DGV). Ziel des zunächst auf zwei Jahre angelegten Projektes ist es, die vorhandenen Biodiversitätsflächen auf baden-württembergischen Golfanlagen quantitativ und qualitativ auszubauen. Auftakt dazu war das 1. Umweltsymposium des BWGV am […]

Weiterlesen ...

Pioniere des Minimalismus

Zehnmal dünner als ein menschliches Haar und zu einhundert Prozent recyclingfähig: Das Weidhausener Familienunternehmen Verpa Folie hat sich als Innovationsführer für stärkenreduzierte und nachhaltige Folientechnologien einen Spitzenplatz in der Branche erarbeitet. Das Unternehmen feiert 40jähriges Jubiläum. Blasextrusion ist eine faszinierende Angelegenheit. Die Anlage wird mit Granulat befüllt und am anderen Ende steigt, getrieben von heißer […]

Weiterlesen ...

Juristischer Erfolg für die Naturschutzinitiative e.V. (NI): Wald erhalten, keine Versiegelung durch weitere Parkplätze!

In der Siegerland-Gemeinde Hamm sollte ein Waldstück für Pkw-Stellplätze weichen. Laut dem Fachbeitrag Naturschutz sollte es auch zum Verlust von höhlentragenden Altbäumen kommen. Deswegen hatte die Naturschutzinitiative e.V. (NI) und auch Anwohner im Juni 2019 Einwendungen gegen die Planung erhoben, die unter dem Titel „Gebietserweiterung auf dem Hüttenberg“ firmierte. Auf die Einwendungen des anerkannten Umweltverbandes […]

Weiterlesen ...

Kurzarbeitergeld für Zeitarbeitsbranche gefordert

Die Konjunktur schwächelt, die Zeitarbeitszahlen sind bereits seit Monaten rückläufig – im Juni 2019 gab es ein Minus von mehr als 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender, beschreibt im Interview mit dem iGZ die Lage der Zeitarbeitsunternehmen. iGZ: Die Zeitarbeitszahlen sind bereits seit Monaten rückläufig – im Juni 2019 gab es ein […]

Weiterlesen ...

Individualisierung von Produkten in der Massenfertigung: Entwicklung von Spitzentechnologie im Fraunhofer-Leitprojekt »Go Beyond 4.0«

Sechs Fraunhofer-Instituten ist es gelungen, durch digitale Druck- und Laserverfahren die Individualisierung von Bauteilen in Massenproduktionsumgebungen zu realisieren. Dadurch ergeben sich völlig neue Möglichkeiten für Design und Gewichtsreduktion durch Materialeinsparungen. Sechs Fraunhofer-Instituten (ENAS, IFAM, ILT, IOF, ISC und IWU) ist es gelungen, mit digitalen Druck- und Laserverfahren z.B. Leiterbahnen, Sensorik und Hightech-Beleuchtungsmodule individuell, in Bauteile […]

Weiterlesen ...

Chance auf letzte freie Plätze für die Lange Nacht der Industrie

Industrie vor Ort einen Abend live erleben Zehn Unternehmen öffnen ihre Werkstore in Bonn/Rhein-Sieg Letzte Chance auf freie Plätze für Kurzentschlossene Interessenten insbesondere aus dem Rhein-Sieg-Kreis können sich noch letzte Plätze bei den kostenfreien Touren zur Langen Nacht der Industrie am 19. September sichern. Im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg nehmen zehn Unternehmen […]

Weiterlesen ...