Schlagwort: Bauprodukte

Digitalisierung im Fokus des Heinze-Berichts zum Baukonjunktur-Klima

In der jüngsten Online-Befragung der Heinze Marktforschung zum Baukonjunktur-Klima stand auch das Brennpunktthema Digitalisierung im Fokus. Führende Köpfe der deutschen Industrie für Bauprodukte, Ausstattungen und Einrichtungen gaben Auskunft über die Bedeutung des digitalen Wandels für ihr Unternehmen und lieferten einen Einblick hinsichtlich bereits getroffener und geplanter Maßnahmen. An der März-Befragung nahmen 461 Personen teil, ein Großteil […]

Weiterlesen ...

Heinze Marktforschung stellt neuen Bericht zum Baukonjunktur-Klima vor

Im März 2019 führte die Heinze Marktforschung erneut eine Online-Befragung unter den führenden Köpfen der deutschen Industrie für Bauprodukte, Ausstattungen und Einrichtungen durch. Von den 461 Teilnehmern der Befragung kam ein Großteil aus den Bereichen „Fassade“ (75) und „Bauelemente“ wie Fenster (61) und Türen (53). Neben Fragen zur aktuellen Einschätzung der Konjunktur standen dieses Mal […]

Weiterlesen ...

15. Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz: Von der Theorie zur Praxis

Um ein Bauvorhaben zu realisieren, haben neben dem Bauordnungsrecht Sicherheitsaspekte wie der Brandschutz eine hohe Bedeutung. Es stellt sich die Frage: Wie sicher müssen Deutschlands Bauwerke und die dazu verwendeten Bauprodukte sein, um Menschenleben zu schützen? Die Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz der OHM Professional School der TH Nürnberg stellen am 16. Mai 2019 die Anforderungen […]

Weiterlesen ...

EIPOS-Brandschutz-Fortbildungen von nun an auch in Mainz und Nürnberg

In diesem Jahr baut EIPOS seine deutschlandweite Präsenz der Brandschutz-Weiterbildungen weiter aus. Neben den etablierten Standorten Hamburg, Dresden, München und Stuttgart werden 2019 Fortbildungen zum Fachplaner und Sachverständigen auch in Mainz angeboten. Ingenieuren und Architekten stehen dann die vertiefenden Weiterbildungen zum „Sachverständigen für vorbeugenden Brandschutz“ bzw. „Sachverständigen für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung“ offen. Mit Nürnberg […]

Weiterlesen ...

Intelligente Systeme für barrierefreie Bäder

Die Schlüter-KERDI-LINE- Linienentwässerung ist ein ebenso bewährtes wie beliebtes System für den Bau eleganter barrierefreier Duschen. Sie steht für Funktionalität und Eleganz. Auf der BAU 2019 hat Schlüter-Systems neue Versionen der KERDI-LINE-Rahmen vorgestellt. Die 19 mm Rahmen für die Rostdesigns A, B und C sind noch einmal verbessert worden, so dass die Entwässerungsrinne einfacher und […]

Weiterlesen ...

Alexander Röder wird neuer Geschäftsführer

Nach einem Studium der Physik an der Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg i.B. und der ETH Zürich promovierte Herr Röder am Paul Scherrer Institut (Schweiz) über die Integration von Ökobilanzdaten in gesamtwirtschaftliche Energie- und Umweltmodelle. Im Anschluss an eine kurze Tätigkeit als Post-Doc am gleichen Institut, während der er u.a. an der Aktualisierung und Digitalisierung der ECOINVENT-Datenbank mitarbeitete, […]

Weiterlesen ...

Das EPD-Programm des IBU – eine Erfolgsgeschichte

Seit mehr als 30 Jahren verpflichtet sich das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) dem Leitgedanken des nachhaltigen Bauens, für das neutrale Produktinformationen notwendig sind. Mit mehr als 200 Mitgliedern, darunter 42 nationale und europäische Verbände, ist das IBU inzwischen der europaweit größte Zusammenschluss von Herstellern der Baustoffindustrie. Das IBU betreibt das international erfolgreichste Programm […]

Weiterlesen ...

Ab 2019 neuer Dienstleistungsbereich beim IBU

Auf den Erfolg der letzten Jahre aufbauend, wird das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) seinen Dienstleistungsbereich 2019 erweitern. Neben dem etablierten und international erfolgreichen EPD-System für baubezogene Produkte werden zukünftig produktbezogene Nachhaltigkeitsinformationen entsprechend den Anforderungen nationaler wie internationaler Gebäudebewertungssysteme vorbereitet. Mit EPD-Online stellt das IBU bisher detaillierte Umwelt- und Gesundheitsinformationen von Bauprodukten und Bauelementen […]

Weiterlesen ...

MC-Estribond uni ist die neue multifunktionale Haftgrundierung der MC-Bauchemie

MC-Bauchemie hat ein weiteres Produkt in seiner Produktreihe MC-Estribond, die Haftbrücken und Grundierungen umfasst, entwickelt und auf den Markt gebracht. MC-Estribond uni ist die neue multifunktionale, einkomponentige Haftgrundierung der MC-Bauchemie, die Grundierung und Haftvermittlung in einem ist. Sie sorgt sowohl auf glatten und nicht saugenden Untergründen als auch auf saugenden Untergründen für optimale Ergebnisse.     Die Haftgrundierung […]

Weiterlesen ...

Schlüter-Entwässerungslösungen gewinnen Architects‘ Darling® Award in Bronze

Aus einem hochkarätigen Feld mit insgesamt elf Anbietern haben über 2.000 Architektinnen und Architekten beim Architects‘ Darling® Award ihre Favoriten im Bereich „Entwässerungstechnik“ gewählt. Bei dieser bundesweit größten Branchenbefragung sind die Schlüter-KERDI-LINE und -KERDI-DRAIN-Lösungen auf einem hervorragenden dritten Platz gelandet. Der Architects‘ Darling® Award wird von der Heinze GmbH vergeben, einem führenden Online-Portal für Architekturobjekte […]

Weiterlesen ...