Schlagwort: bayerischen

Mehr Zeit und Geld durch Digitalisierung?

Industrie 1.0 meets 4.0 – am 13. Februar 2019 fand die Regionalkonferenz vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg im Textil- und Industriemuseum statt. In historischer Umgebung ging es um den Wandel der Arbeitswelt und um die Bedeutung der Digitalisierung für produzierende Unternehmen. Über 150 Teilnehmer tauschten sich über ihre Erfahrungen aus und lernten neue Technologien kennen. Fragen, […]

Weiterlesen ...

Daten-Dienstag im Museum für Kommunikation Nürnberg geht in die Fortsetzung

Die Veranstaltungsreihe „Daten-Dienstag“ die der Berufsverband der Datenschutzbeauftragte Deutschlands (BvD) e.V. zusammen mit dem Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) und dem Museum für Kommunikation Nürnberg anbietet, wird auch 2019 fortgesetzt. Im Nürnberger Kommunikationsmuseum informieren Fachleute interessierte Laien wieder allgemeinverständlich über ausgewählte Aspekte aus dem Themenfeld Datenschutz und Digitalisierung. Den Anfang macht am 19. Februar der […]

Weiterlesen ...

Bayerns Brauwirtschaft schäumt!

Wie der Bayerische Brauerbund mitteilt, wurde mit der heute bekannt gegebenen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) vom 11. Dezember 2018 (Az. 2 BvL 5/11 und 2 BvL 4/11) die ab dem Jahr 2004 eingeführte Erhöhung der Biersteuer für kleine und mittelständische Unternehmen für verfassungswidrig erklärt. Trotzdem erhalten die Brauereien die in 15 Jahren zu viel entrichtete Biersteuer nicht […]

Weiterlesen ...

Digitale Gründerzentren stärken Bayerns Startup-Ökosystem

Das Rosenheimer Health-Tech-Startup 8sense erhält eine Seed-Finanzierung in siebenstelliger Höhe. Investoren sind der High-Tech Gründerfonds (HTGF), die Thieme-Gruppe und ein Business Angel aus dem BayStartUP Investoren-Netzwerk. 8sense entwickelt eine Plattform für virtuelles, sensorgestütztes Gesundheitscoaching. Das Startup hat seinen Sitz im Rosenheimer Stellwerk18, einem der elf Digitalen Gründerzentren in Bayern. Mit den Digitalen Gründerzentren unterstützt das […]

Weiterlesen ...

Nach dem Radeln in die Thermen: Bad Füssing ist 2019 Ziel der 30. BR-Radltour

Die BR-Radltour ist der mit Abstand größte Fahrrad-Event in Bayern. 1100 Teilnehmer treten bei dieser Überlandfahrt jedes Jahr in die Pedale. 2019 startet am 28. Juli die 550 km lange 30. Jubiläumstour in Oberfranken. Ziel am 2. August ist Bad Füssing in Niederbayern, Bayerns meistbesuchtes Thermalbad, das 2019 auch seinen 50. Gründungsgeburtstag feiert. Kaum ein […]

Weiterlesen ...

Zweite Generation übernimmt Verantwortung bei Rapunzel

In der Geschäftsleitung von Rapunzel Naturkost hat der Generationswechsel begonnen: Leonhard Wilhelm, der Sohn der Firmengründer Joseph Wilhelm und Jennifer Vermeulen, ist nun dritter Geschäftsführer. Bereits seit vielen Jahren arbeitet Leonhard Wilhelm im Unternehmen. Nun übernimmt er als erster der Nachfolgegeneration Führungsverantwortung bei dem Bio-Pionier mit Sitz im bayerischen Allgäu. Vor 45 Jahren gründeten Joseph […]

Weiterlesen ...

BJV begrüßt den Vorstoß des Ministerpräsidenten für mehr Artenvielfalt

. –  Ministerpräsident Söder will Dialog für mehr Artenschutz und umsetzbare Lösungen mit Naturschutzverbände, Jägern, Fischern, Landschaftspflegern und Bauern –  Bayerischer Jagdverband begrüßt diesen Vorstoß und will sich einbringen Ministerpräsident Dr. Markus Söder will in Sachen Artenvielfalt aktiv werden, wie die dpa berichtet. Er hat einen runden Tisch und ein umfassendes Gesetz für mehr Natur- und Artenschutz […]

Weiterlesen ...

Bayerns „heißes Herz“ begeistert mit spektakulären „Schwitzwelten“

Jeder dritte Deutsche geht auch in diesem Winter regelmäßig in die Sauna. Immer mehr Bundesbürger schwitzen im Bayerischen Golf- und Themenland, Deutschlands Saunaregion Nummer 1 mit mehr als 50 spektakulären, überraschenden und ungewöhnlichen Hitze-Erlebniswelten. Nirgends haben Anhänger der wohligen Wärme mehr Auswahl als in der ostbayerischen Ferienregion zwischen Regensburg und Passau. Vom Duft dampfender Kräuter […]

Weiterlesen ...

„Hüttenfeeling“ auf Niederbayerisch: Kraft tanken im „mobilen“ Rustikal-Chalet

Eine Kreuzung aus Luxus-Wohnmobil und romantischer Berghütte ist der Geheimtipp für ein ganz besonders exklusives Urlaubserlebnis am "Grünen Dach Europas" Seit Generationen schwören Urlauber auf den besonderen Erholungsfaktor, den die Abgeschiedenheit einer einsamen Hütte in den Alpen bietet. Eine alteingesessene Gastronomen-Familie macht das ganz besondere "Hüttenfeeling" mit einer pfiffigen Idee auch im Bayerischen Wald am […]

Weiterlesen ...

In himmlischen Höhen

Als eine der zwei frühen Pfarrkirchen der Stadt prägt die Mitte des 14. Jahrhunderts erbaute Kirche St. Elisabeth das Stadtbild des polnischen Breslau. Am Hauptmarkt der Breslauer Altstadt gelegen, ist die dreischiffige Basilika im Stil der Backsteingotik ein wahrer Touristenmagnet. Mit 2.000 Sitzplätzen im Innenraum gehört das Bauwerk zu den größten Kirchen Schlesiens. Im Laufe […]

Weiterlesen ...