Schlagwort: bdsg

„Data-Breach-Notification“, DSGVO und Timmendorfer Strand

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten wie beispielsweise: Name, Alter, Familienstand, Geburtsdatum Anschrift, Telefonnummer, personalisierte E-Mail Adresse Konto-, Kreditkartennummer unterliegen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und müssen ggf. in Ihrem Unternehmen, Ihrer Behörde oder auch in Ihrem Verein durch einen bestellten Datenschutzbeauftragten überwacht werden. Der bestellte Datenschutzbeauftragte hat die gesetzliche Anforderung […]

Weiterlesen ...

Auskunftsanspruch der Gesellschafter im Innenverhältnis – kein Verstoß nach DSGVO

Das Oberlandesgericht (OLG) München hat entschieden, dass der Auskunftsanspruch von Gesellschaftern im Innenverhältnis regelmäßig nicht gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt und nach Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO zulässig ist (OLG München, Endurteil v. 16.01.2019 – 7 U 342/18). Geklagt hatte die Anlegerin eines geschlossenen Fonds in Form einer Publikumskommanditgesellschaft. Diese hatte direkt gegenüber der Treuhänderin […]

Weiterlesen ...

Zertifiziert: DSGVO-konforme E-Mail-Archivierung mit MailStore

Die MailStore Software GmbH, der deutsche Spezialist für rechtssichere E-Mail-Archivierung, hat seine Software MailStore Server in der aktuellen Version 11.2 von den unabhängigen Datenschutzexperten der interev GmbH hinsichtlich der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) überprüfen lassen. Das Ergebnis ist die Zertifizierung der Software im Hinblick auf die Betroffenenrechte nach der DSGVO. Als Grundlage für die Analyse […]

Weiterlesen ...

Online-Händler atmen auf: Keine Abmahnung von Verstößen gegen Artikel 13 DSGVO durch Mitbewerber – oder etwa doch?

. Zum Sachverhalt Gegenstand des Verfahrens war der Streit zweier Internethändler, welche u.a. Druckerzeugnisse, Autokleber, Bürobedarf und Werbemittel an Verbraucher verkaufen. Am 01.06.2018 erfolgte seitens eines Händlers die Abmahnung gegen seinen Konkurrenten. In dieser bemängelte er das Fehlen mehrerer Informationen zum Datenschutz sowie deren Regelungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen. In der Folge beantrage er vor […]

Weiterlesen ...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – Thema der Zukunft

Das Geschäft mit Daten floriert – betroffen sind alle – ob privat oder im beruflichen Umfeld. Daten sind wichtig – Unternehmen stehen stets vor der Herausforderung, eigene und die Daten ihrer  Kunden sorgsam zu verwalten und im Rahmen des Möglichen zu nutzen. Als Privatperson steht jeder stets vor der  Herausforderung, nicht die Kontrolle über persönliche […]

Weiterlesen ...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – Thema der Zukunft

Das Geschäft mit Daten floriert – betroffen sind alle – ob privat oder im beruflichen Umfeld. Daten sind wichtig – Unternehmen stehen stets vor der Herausforderung, eigene und die Daten ihrer Kunden sorgsam zu verwalten und im Rahmen des Möglichen zu nutzen. Als Privatperson steht jeder stets vor der Herausforderung, nicht die Kontrolle über persönliche […]

Weiterlesen ...

Daten sind Macht: EU Datenschutz – Schreckgespenst oder Chance für mehr Transparenz?

In der Öffentlichkeit wird immer wieder die europäische Harmonisierung des EU-Datenschutzes erwähnt, die augenscheinlich zunehmend an Wichtigkeit gewinnt. Momentan scheint kein Projekt der EU so viel Aufmerksamkeit zu bekommen, wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Alle Unternehmen müssen sich spätestens jetzt mit dem Datenschutz und den daraus resultierenden Risiken auseinandersetzen. Und betroffen sind viele: Prozessverantwortliche, Auftragsverarbeiter oder […]

Weiterlesen ...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – Thema der Zukunft

Das Geschäft mit Daten floriert – betroffen sind alle – ob privat oder im beruflichen Umfeld. Daten sind wichtig – Unternehmen stehen stets vor der Herausforderung, eigene und die Daten ihrer Kunden sorgsam zu verwalten und im Rahmen des Möglichen zu nutzen. Als Privatperson steht jeder stets vor der Herausforderung, nicht die Kontrolle über persönliche […]

Weiterlesen ...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – Thema der Zukunft

Das Geschäft mit Daten floriert – betroffen sind alle – ob privat oder im beruflichen Umfeld. Daten sind wichtig – Unternehmen stehen stets vor der Herausforderung, eigene und die Daten ihrer Kunden sorgsam zu verwalten und im Rahmen des Möglichen zu nutzen. Als Privatperson steht jeder stets vor der Herausforderung, nicht die Kontrolle über persönliche […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD informiert über Videoüberwachung

Die Überwachung von Räumen und Plätzen mittels Videoüberwachung ist ein Thema, das in der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nur am Rande geregelt wird. Vielmehr sollen die einzelnen Mitgliedsstaaten selbst Vorschriften für die elektronische Überwachung erlassen. Die DSGVO, die ab 25. Mai 2018 europaweit anwendbares Recht ist, schreibt in Artikel 35, Absatz 3 lit. c) allerdings vor, […]

Weiterlesen ...