Schlagwort: beckhoff

MPDV beteiligt sich am Bildungsprojekt NRWgoes.digital

MPDV ist offizieller Partner des Bildungsprojekts NRWgoes.digital und beteiligt sich damit an der größten Digitalisierungsoffensive für Berufsschulen in Nordrhein-Westfalen. Die Digitalisierung stellt Lehrkräfte an Berufsschulen vor neue Herausforderungen. Deshalb hat das Land NRW das Projekt NRWgoes.digital gestartet und fördert die Weiterbildung von mehr als 600 Lehrkräften in verschiedenen Bereichen der Digitalisierung. Als Partner von NRWgoes.digial […]

Weiterlesen ...

IPC2U präsentiert Feldbus-Konzentrator für Lean Manufacturing

In einer Zeit, in der die Effizienz einer Fabrik vor allem dadurch bestimmt wird, wie umfassend und schnell Betriebsdaten ausgewertet und umgesetzt werden können, stellt die Existenz unterschiedlicher, zum Teil herstellerspezifischer Feldbussysteme oftmals eine große Hürde dar, welche es zu überwinden gilt. Die IPC2U GmbH bietet hier mit dem Feldbus-Konzentrator NISE-300 von Nexcom eine flexible […]

Weiterlesen ...

RESA iCDPS richtet sein Engineering und die Produktion von Schaltanlagen, Schaltschränken und Automatisierungslösungen auf die Anforderungen von Industrie 4.0 neu aus

RESA iCDPS plant und baut seit 1991 Schaltschränke für verschiedenste Anwendungen. Mit der 2017 begonnenen Neuausrichtung stellt RESA seine Bereiche „Steuerung“ , „industrielle Datenverarbeitung und Energieverteilung/Energiemanagement“ neu auf. Im Bereich der Steuerungen werden Dienstleistungen mit Schwerpunkt Siemens, Allen Bradley, Beckhoff ausgebaut. Die Planung und Programmierung sowie die Anbindungen an Sensorik und Aktorik bilden einen wesentlichen […]

Weiterlesen ...

Praxishandbuch für die smarte Fabrik und die M2M-Kommunikation

Ein einheitlicher Kommunikationsstandard ist essentiell für die Machine-to-Machine-Kommunikation und somit für die vernetzte, digitale Fabrik. Mit dem industriellen Kommunikationsprotokoll OPC UA bietet die OPC-Foundation eine herstellerunabhängige, interoperable und häufig genutzte Lösung für die maschinelle Vernetzung an. Durch seine Vielseitigkeit hat sich dieser Standard im Rahmen von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge oftmals bewährt. […]

Weiterlesen ...

SparxSystems CE: Anlagen-Modularisierung mit Enterprise Architect

Maschinen- und Anlagenbauer sehen sich derzeit zunehmend vor der Herausforderung, für kundenspezifische Adaptionen und Produktpflege hohe Entwicklungskapazitäten vorhalten zu müssen. Neben hohen Kosten resultieren aus diesen Arbeiten meist auch lange Lieferzeiten, teils verbunden mit Qualitätsproblemen. Auf Basis von Enterprise Architect hat Pantec Automation nun ein Framework entwickelt, das hier Abhilfe schafft. Um für künftige Industrie […]

Weiterlesen ...