Schlagwort: befragten

Geschätzt und anerkannt. Und doch jeder für sich.

"Wie sieht Ihr ideales Unternehmen aus?" Das wollten wir wissen und befragten Personen aus Unternehmen der Investitionsgüterindustrie. Dabei ging es um Aspekte zu Unternehmen, Unternehmensführung, Vorgesetzten, Zusammenarbeit mit Kollegen, Mitarbeitern, Teams und zu guter Letzt um die Bewertung gewisser Motivationswerkzeuge. An der Umfrage beteiligten sich 324 Personen. Ideale Unternehmensgröße: Die Vorstellung vom idealen Unternehmen misst […]

Weiterlesen ...

Branchen-Awards geben Kunden Orientierung – FP erhält renommierte Gütesiegel

Den Kundennutzen immer im Blick: Francotyp-Postalia (FP), der Experte für sichere Kommunikation, gewinnt 2019 viele Prädikate, die seinen Kunden eine wichtige Orientierung und Qualitätsgarantie geben.  Gütesiegel sind im Handel und Dienstleistungssektor eine wichtige Währung. Sie dienen den Kunden als wertvolle Orientierungshilfe und stärken das Vertrauen in die ausgezeichneten Unternehmen. Das zeigt die aktuelle Studie „Cloud Security 2019“[1]: […]

Weiterlesen ...

Gehaltsvorstellungen von Studenten und Absolventen

Die Studie Attraktive Arbeitgeber wird jedes Jahr von Berufsstart durchgeführt und analysiert. Auch in der diesjährigen Attraktiven Arbeitgeber Studie haben wir die Studenten und Absolventen nach ihren Gehaltspräferenzen gefragt. Gehaltserwartungen – Veränderungen 2018 und 2019 Im Gegensatz zu der Studie 2018 verteilen sich die Gehaltserwartungen von den Studenten auf 4 Gehaltsstufen fast zu gleichen Teilen. […]

Weiterlesen ...

Berufsstart-Studie: Baden-Württemberg, Bayern und NRW sind für Fach- und Führungskräfte attraktiv

Wie weit gehen die Fach- und Führungskräfte von morgen? Das klären wir auch in diesem Jahr wieder in unserer Studie „Attraktive Arbeitgeber“ mit der internationalen Mobilitätsfrage. Jobsuche bundesweit Wo suchen Absolventen ihren ersten Job nach dem Studium? Diese Frage, die gleich zu Beginn der Umfrage steht, soll uns hier beschäftigen. Auf den ersten Blick fällt […]

Weiterlesen ...

Personaler und das Imageproblem

Täglich Akten durchstöbern und den Sachbearbeiter für die Fachabteilungen spielen, anstatt wichtige Dinge voranzutreiben. Mit diesem Imageproblem haben Personaler noch heute vielfach zu kämpfen. Dabei kommt das Eintreten für die Belange der Mitarbeiter und die Personalentwicklung meist viel zu kurz. Durch den Einsatz moderner Software könnten die HR-Abteilungen aber deutlich entlastet werden. rexx systems, Spezialist […]

Weiterlesen ...

Smart City Challenge: Welche Stadt surft am schnellsten?

Die Digitalisierung bietet Städten und Gemeinden in Deutschland eine Fülle neuer Chancen und stellt sie gleichzeitig vor neue Aufgaben. Beispiel Infrastruktur: Bei der flächendeckenden Versorgung mit einer leistungsstarken Breitbandinfrastruktur gibt es noch einigen Nachholbedarf. Das zeigen die Ergebnisse des im Frühjahr 2019 veröffentlichten „Smart City Readiness Check“ vom Innovators Club des Deutschen Städte- und Gemeindebundes […]

Weiterlesen ...

Ostchemie steigert Ausbildungszahlen

Die Chemieindustrie in Ostdeutschland kann für 2019 eine positive Ausbildungsbilanz ziehen. Mit 623 besetzten Plätzen konnte die Zahl der Ausbildungsanfänger in den Unternehmen um vier Prozent gesteigert werden. Somit wurden insgesamt mehr als neun von zehn der angebotenen Ausbildungsplätze besetzt. Zu diesem Ergebnis kommt die Ausbildungsplatzumfrage des Arbeitgeberverbands Nordostchemie (AGV Nordostchemie), die in Betrieben in […]

Weiterlesen ...

Studierende wollen’s digital

Verwaltungsvorgänge an Hochschulen und Universitäten sollen digitalisiert werden – das wünscht sich die Mehrheit der Studierenden laut einer aktuellen forsa Umfrage im Auftrag der Francotyp-Postalia Holding AG (FP). Im Laufe des Studiums sind Studierende mit einer Vielzahl an behördlichen Vorgängen konfrontiert. Unterschriften von Dozenten oder Professoren einholen, BAföG-Anträge stellen oder Unterlagen für ein Auslandssemester zusammenstellen […]

Weiterlesen ...

Weibliche Fachkräfte für die Wirtschaft: Mentorinnen-Programm für Frauen mit Migrationshintergrund

„Ich freue mich, dass das Programm nach diesem gelungenen dritten Jahr künftig in das reguläre Angebot der Kontaktstellen Frau und Beruf aufgenommen und so seine Erfolgsgeschichte dauerhaft fortgesetzt wird.", so Staatsekretärin Katrin Schütz anlässlich der Abschlussveranstaltung im November 2019. Wieder liegen engagierte Monate hinter den Teilnehmerinnen sowie den Beraterinnen der elf Kontaktstellen Frau und Beruf. […]

Weiterlesen ...

Die Top 5 Technologietrends 2020 und ihre Auswirkung auf digitale Infrastrukturen

Equinix, Inc. (Nasdaq: EQIX), global führender Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen, hat seine Prognose der fünf wichtigsten Technologietrends veröffentlicht, die im Jahr 2020 die digitale Transformation von Unternehmen bestimmen werden. Equinix baut bei der Analyse aktueller Trends auf seine weltweite Präsenz in mehr als 50 Märkten sowie auf seine Rolle als führender Interconnection-Dienstleister für globale Ökosysteme aus Netzwerken, […]

Weiterlesen ...