Schlagwort: betriebe

Betriebsschließungsversicherung: SV unterstützt ihre Kunden in der Krise

Hotels, Gaststätten und viele weitere Klein- und Familienbetriebe sind von der Corona-Pandemie besonders betroffen. Die SV SparkassenVersicherung (SV) unterstützt ihre Kunden und bietet schnelle und unbürokratische Hilfe. Die Bundesländer haben durch Verfügungen im Rahmen der Corona-Krise Hotels, Gaststätten und viele weitere Dienstleistungs- und Kulturbetriebe geschlossen. Durch die weiter andauernde Schließung geraten viele der Betriebe an […]

Weiterlesen ...

Handwerkskammer Freiburg sieht Kommunen in der Pflicht

Um die Auswirkungen der Coronakrise für die Handwerksbetriebe in Südbaden möglichst gering zu halten, fordert die Handwerkskammer Freiburg auch die Unterstützung durch die Kommunen. Aktuelle Überlegungen zu Haushaltssperren wie etwa in Freiburg sind nach Ansicht des Handwerks in der jetzigen Zeit eindeutig der falsche Weg. Die öffentliche Hand darf jetzt nicht durch Sparprogramme die kommende […]

Weiterlesen ...

Bioregional und regional- vor allem jetzt!

Die Corona-Pandemie macht es überdeutlich: bio-/regional ist das Gebot der Stunde! Darauf weist der für die Landwirtschaft und die Ökolandbau Modellregion Vogelsberg zuständige Dezernent, Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak, hin. Das weltweit organisierte Ernährungssystem befindet sich in der Krise: Die regionalen Warenströme wurden auch in Hessen in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter verdrängt. Durch zentrale […]

Weiterlesen ...

Amsinck: „Zusätzliche Hilfen für den Berliner Mittelstand müssen dringend kommen“

Zur Ankündigung des Berliner Senats, ein Hilfsprogramm für den Mittelstand aufzulegen, erklärt UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck: „Zusätzliche Hilfen für den Berliner Mittelstand müssen dringend kommen. Für die Firmen zählt in der Krise jeder Tag. Der Senat lässt sich hier viel zu lange Zeit. Er muss ein Programm mit rückzahlungsfreien Zuschüssen für Betriebe mit zehn bis hundert […]

Weiterlesen ...

Stationären Autoverkauf schnellstmöglich wieder erlauben

Der stationäre Verkauf von Automobilen an Endkunden sollte schnellstmöglich wieder erlaubt werden. Diesen Vorschlag haben die automobilen Spitzenverbände VDA (Verband der Automobilindustrie), VDIK (Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller) und ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) sowie die IG Metall in einem gemeinsamen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel unterbreitet. Das gemeinsame Anliegen ist es, dass die wirtschaftlichen Aktivitäten so […]

Weiterlesen ...

„Umsteigen statt Aussteigen“: Studienabbruch ist kein Tabuthema

Einen klaren Plan vor Augen gehabt, das Studium in dem Glauben begonnen, man tue das Richtige – und dann auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Immer wieder stellen Studierende fest, dass der von ihnen eingeschlagene Weg nicht zum gewünschten Ziel führen wird. Sie brechen ab. Auf der anderen Seite sind viele Betriebe händeringend auf der […]

Weiterlesen ...

Landesprogramm und Bundehilfe fusionieren

Am 09.04.2020 wird das bisherige Landesprogramm „Soforthilfe“ mit dem Soforthilfeprogramm der Bundesregierung zusammengeführt. Das Bundesprogramm gilt für Betriebe mit bis zu 10 Beschäftigten und das neue Landesprogramm für Betriebe, die zwischen elf und 50 Beschäftigte haben. Beide Programme laufen weiterhin komplett über das Land, alle Informationen und beide Antragsformulare sind wie gewohnt auf der Homepage […]

Weiterlesen ...

Eine Schrottabholung in Unna von Schrott erfolgt in der Regel sehr Zeitnah

. Heute noch den Schrott Abholen über Schrottabholung Unna Mobile Altmetall Sammler aus Unna holen Schrott und Metalle nicht nur beim Kunden Direkt ab, sondern kümmern sich auch um die Sichere Verladung. Metallschrott  und besonders Schrottgegenstände können Störend sein, dringend benötigter Platz  wird dadurch beansprucht, es können vielerlei Nutzloser Dinge sein aber auch Wertvolle wie, […]

Weiterlesen ...

Manz AG nimmt nach Covid19-bedingter Betriebsruhe Geschäftsbetrieb an den deutschen Standorten wieder planmäßig auf

Belegschaft an den deutschen Standorten nimmt nach Ostern die Arbeit wieder auf Kurzarbeit für durch Covid19 beeinflusste Bereiche beantragt Wichtige gesundheitliche und wirtschaftliche Schutzmaßnahmen wurden ergriffen Entwicklungsstandort in Italien nimmt Arbeit aus dem Home-Office wieder auf Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, wird den Geschäftsbetrieb an den deutschen Standorten in Reutlingen und […]

Weiterlesen ...

Finanzierbar via Bildungsgutschein: TÜV Rheinland bietet digitale Umschulungen, Coachings und Zertifizierungen für Kurzarbeitende an

Die Corona-Krise betrifft derzeit fast alle Branchen: Die Auftragslage verschlechtert sich zunehmend für viele klein- und mittelständische Betriebe, ebenso wie für große Konzerne. Zahlreiche Arbeitgeber greifen deshalb auf die Option zurück, Kurzarbeit für ihre Mitarbeitenden zu beantragen. Denn qualifizierte Fachkräfte gehören in den meisten Branchen zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. Fehlen sie nach der Überwindung der […]

Weiterlesen ...