Schlagwort: Big Data

App FiTS veröffentlicht neues Feature: Challenges motivieren zu einem gesünderen Lebensstil

Die App FiTS ist ein einzigartiges Motivationsprogramm der vitaliberty GmbH und unterstützt Nutzer individuell dabei, langfristige Fitnessroutinen in den Alltag zu integrieren. Mit den Challenges steht nun ein Feature zur Verfügung, das gerade Fitness-Neueinsteigern spielerisch mit gesunden (Lebens-)entscheidungen den Start in einen fitteren Alltag erleichtert. Challenges unterstützen bei langfristigen Fitnessroutinen Challenges sorgen mit Spaß für […]

Weiterlesen ...

Vom Sensor zu jeder Cloud, konfiguriert in weniger als einer Minute

Viele Industrie 4.0-Anwendungen des Industrial Internet of Things (IIoT) erfordern keine SPS um Sensordaten zu sammeln. Hier können Daten von IO-Link-Sensoren über die IO-Link-Master und die Gateway-Box direkt in eine proprietäre oder öffentliche Cloud zur IT-basierten Überwachung, Planung und Verwaltung übertragen werden. Der Sensorhersteller Contrinex kündigt jetzt eine Zusammenarbeit mit CloudRail an, um seinen Kunden […]

Weiterlesen ...

E-Commerce und Digitalisierung Basis für Wachstum

Innovative Produkte, innovativer Kundenservice und ein innovatives Logistik-Konzept: das sind die Erfolgsfaktoren von Festo, einem der weltweit agierenden Marktführer für Automatisierungstechnik. Dass diese Faktoren greifen, zeigt die Mitte September 2018 beauftragte Erweiterung des Regional Service Center (RSC) in Mason, Ohio.  Von hier aus beliefert das Unternehmen sämtliche Kunden in den USA, Kanada und Mexiko schnell […]

Weiterlesen ...

Intelligente Instandhaltungslösung für den Schienenverkehr auf Basis von SAP Leonardo

Tata Consultancy Services (TCS) hat die cloudbasierte Lösung Intelligent Rail Digital Maintenance (iRDM) auf Basis von SAP Leonardo angekündigt, die Bahnkunden bei der digitalen Transformation ihres Geschäfts unterstützt. Die Lösung von TCS nutzt Technologien wie das Internet der Dinge, Maschinelles Lernen, Advanced Analytics und Big Data von SAP Leonardo, um mit Drohnen Sicherheitsinspektionen durchzuführen. So […]

Weiterlesen ...

Datenbank ist Leidenschaft

"Mit unserem Managed Database Service bieten wir vor allem eines: Zeit für wichtigere Dinge“, erklärt Hoffmann. „Wir übernehmen das Tagesgeschäft, schauen, dass alles läuft und geben regelmäßig Feedback. Der Admin beim Kunden kann sich so auf Projekte konzentrieren, die wichtiger sind. Projekte, die im besten Fall eine Datenbankerweiterung nötig machen.“ – Matthias Hoffmann, Bereichsleiter 750 […]

Weiterlesen ...

Aussagekräftiger Überblick über Technologien der Digitalisierung aus aller Welt

Orientierung im internationalen Telematikmarkt Die Plattform Telematics-Scout.com bietet Nutzern einen Service, der auch für die Telematik-Branche lange überfällig war. Unternehmen, die auf der Suche nach einer passenden Telematik-Lösung sind, sehen sich oftmals mit einer zeitintensiven Suche konfrontiert und müssen lange recherchieren, welches System für ihr Anforderungsprofil überhaupt infrage kommen könnte. Die Anbieterdichte von Telematik-Lösungen und […]

Weiterlesen ...

Ersatzteillogistik: LOGISTIK HEUTE besucht neues Miele-Ersatzteillager

Die Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE wird am 30. November mit Teilnehmern des Forums Ersatzteillogistik das 2017 in Gütersloh eröffnete Ersatzteillager von Miele besichtigen. Aus der modernen Anlage werden täglich 8.000 Pakete versendet. Zudem organisiert der Haushaltsgerätehersteller von dort den weltweiten Lagernachschub an die Vertriebsgesellschaften in 48 Ländern. Dr. Jörg Heimsoth, Leiter Ersatzteillogistik bei Miele, wird den Besuchern […]

Weiterlesen ...

Gute Job-Aussichten für Daten-Spezialisten

Deutsche Unternehmen nutzen im Zuge ihrer Digitalisierungsstrategie verstärkt Daten. Dazu werden massiv neue Stellen im Bereich Datenanalyse geschaffen und auch die Investitionen in entsprechende Softwarelösungen erhöht. Aktuell haben bereits 14 Prozent der Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern Stellen für Data Scientists geschaffen. Gegenüber dem Vorjahr ist das fast eine Vervierfachung, damals waren es nur […]

Weiterlesen ...

Dr. Dominik Benz (inovex GmbH) erhält SWSA Ten-Year Award

Dr. Dominik Benz, Head of Machine Learning Engineering beim IT-Dienstleister inovex, wurde bei der International Semantic Web Conference in Monterey/Kalifornien mit dem SWSA Ten-Year Award ausgezeichnet. Der SWSA Ten-Year Award: Der SWSA Ten-Year Award würdigt die besten wissenschaftlichen Arbeiten, die zehn Jahre zuvor veröffentlicht und am häufigsten zitiert wurden. Für das Paper „Semantic Grounding of […]

Weiterlesen ...

Energie selber machen: infas 360 beschreibt und lokalisiert das Zukunftspotenzial der Zielgruppe der energieautarken Haushalte

Energieautarkie bedeutet die Unabhängigkeit von externen Energieversorgern. Wärme und Strom werden vor Ort unter Verwendung erneuerbarer Energieträger zu 100 % selbst produziert und versorgen dann einzelne Häuser oder Gemeinschaften. Mit diesem spannenden Thema hat sich der Bonner Big Data-Spezialist infas 360 beschäftigt und nun Ergebnisse vorgelegt. Bei der Energieautarkie kommt moderne Technologie wie etwa Photovoltaik, […]

Weiterlesen ...