Schlagwort: brandenburg

Premiere: die erste Berliner VR ART Challenge startet

Urban Art meets VR? Dass diese Idee nun eine besondere Sogwirkung entfacht, ist dem Initiator und VR Künstler Miguelangelo zu verdanken. Was passiert eigentlich wenn bildende Künstler, Kunststudenten, Künstler aus der Street Art und Graffitiszene das Thema VR für sich entdecken und ihre Kunst damit neu interpretieren ? Wieviel künstlerische Innovation steckt in den Ergebnissen […]

Weiterlesen ...

Praxislernen im Handwerk: Über 900 Schülerinnen und Schüler entdecken berufliche Möglichkeiten

Verborgene Talente entdecken, persönliche Interessen ausloten, reinschnuppern in Berufsfelder – mehr als 900 Achtklässler aus 15 Schulen der Region nutzten im zu Ende gehenden Schuljahr in den Werkstätten des Zentrums für Gewerbeförderung in Götz die Möglichkeit, genau das auszuprobieren. Beim „Praxislernen in Werkstätten“ nahmen sie ihr Glück selbst in die Hand und testeten in der […]

Weiterlesen ...

Da fliegen die Buchstaben!

Die neue Website von Clemens Glade ist online. Der Experte für Unternehmenskommunikation stellt sich und seine Leistungen unter www.clemensgla.de vor. Der Wahlberliner ist seit über 20 Jahren als Journalist, PR-Berater und Autor unterwegs, seine Schwerpunkte sind neben touristischen auch digitale Themen wie künstliche Intelligenz, Virtual Reality und neue Medien. Gleich auf der Startseite lässt er […]

Weiterlesen ...

„Mission to Mars“: 5. Schüler-Ingenieur-Akademie RoboTool erfolgreich abgeschlossen

Auch wenn Einiges nicht nach Wunsch lief, gewonnen haben sie alle: Corinna Mackenow und Paul Grund vom Humboldt-Gymnasium Eichwalde, Thea Moescha Klingner und Angel Lauretta-Lee Bischler-Starcke vom Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen sowie Benedikt Weineltund Tim Dörschel vom Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums Königs Wusterhausen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 5. Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) RoboTool testeten am 13. Juni 2018 in einem abschließenden Wettbewerb auf einem der Marsoberfläche nachempfundenen künstlichen Gelände im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) […]

Weiterlesen ...

Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat Juli

70-jähriges Bestehen Schlosserei Wolf, Werder, 1. Juli 60-jähriges Bestehen Cut & Care Family e.G., Potsdam, 31. Juli 40-jähriges Bestehen Heizung, Lüftung, Sanitär Dipl.-Ing. Klaus Reichenberger, Leegebruch, 1. Juli Kfz-Elektrikermeister Erhard Schulz, Zehdenick, 1. Juli 35-jähriges Bestehen Malermeister Ralf Matzkow, Brandenburg, 1. Juli 30-jähriges Bestehen Drechslermeister Steffen Huber, Ziesar, 1. Juli Metallbau Burkhard Adler, Kloster Lehnin/OT […]

Weiterlesen ...

Arbeitstreffen des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg: Unternehmensnachfolgen noch gezielter fördern

Am 22. Juni 2018 trafen sich Vertreter des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg mit Vertretern des brandenburgischen Wirtschaftsministeriums zu einem Arbeitsgespräch in Caputh. Im Rahmen des Termins übergaben die Kammerpräsidenten an Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer die Anträge zur Auszahlung für den Meisterbonus. Künftig können Absolventinnen und Absolventen in Brandenburg, die ihren Meister erfolgreich bestanden haben, einmalig 1.500 […]

Weiterlesen ...

​Fit für die Zukunft: „Innovationsfrühstück“ für Brandenburger Handwerker am 29. Juni 2018 an der TH Wildau

Wer aus der Brandenburger Handwerkerschaft plant, innovative Ideen in praktikable Lösungen umzusetzen oder im Zuge der Digitalisierung neue Software bzw. Hardware anzuschaffen, sollte das nächste „Innovationsfrühstück“ am Freitag, dem 29. Juni 2018, ab 10 Uhr im Haus 13 (Hofsaal) der Technischen Hochschule Wildau nicht verpassen. In der gemeinsamen Veranstaltung der TH Wildau und der Handwerkskammer […]

Weiterlesen ...

Mahr EDV erreicht Juryliste beim Mittelstandspreis 2018

Zum wiederholten Mal hat Mahr EDV die Juryliste im Wettbewerb um den Großen Preis des Mittelstandes erreicht. Am Montag, 18.06.2018 wurde die entsprechende Urkunde beim „Finalist 2017“, KU64 Dr. Ziegler & Partner Zahnärzte, von Brandenburgs Staatssekretär für Wirtschaft und Energie, Herrn Hendrick Fischer, übergeben. Der begehrte Mittelstandspreis 2018 ehrt die Oskar Patzelt Stiftung zum 24. […]

Weiterlesen ...

Kulturelle Vielfalt beim „Internationalen Nachmittag“ am 20. Juni 2018 auf dem Campus der Technischen Hochschule Wildau

Der traditionelle „Internationale Nachmittag“ im Sommersemester 2018 am 20. Juni 2018 an der Technischen Hochschule Wildau führte wieder Studierende aus aller Welt mit ihren einheimischen Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeitern zusammen. Die internationalen Studierenden stellten bei bestem Sommerwetter vor der Mensa auf dem Ludwig-Witthöft-Platz ihre Heimatländer vor, zeigten an Informationsständen Kunsthandwerkliches und boten […]

Weiterlesen ...