Schlagwort: bremse

Knorr-Bremse auf der Busworld Europe 2019: Effiziente Lösungen für nachhaltige Nahverkehrskonzepte

. ▪ Knorr-Bremse bietet mit E-Komponenten für Busflotten Lösungen für zukunftsgerichtete E-Mobilität im Stadtverkehr ▪ Smart Fleet Management (SFM), In-Motion-Charging-Technologie (IMC®) und E-Bus-Kits von Kiepe Electric eröffnen neue Möglichkeiten für nachhaltigen Stadtverkehr ▪ Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge mit neuen E-Drive-Produkten für Busse Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, München, und Kiepe Electric, Düsseldorf, präsentieren sich gemeinsam auf […]

Weiterlesen ...

Premiere auf der Busworld: Neuer Kiepe Traction Inverter (KTI) erweitert Komponentenangebot für E-Mobility

. ▪ Kiepe Traction Inverter (KTI): Traktionsumrichter für E-Busse und E-Nutzfahrzeuge ▪ KTI vereint Leistungselektronik für die Traktion und das Aufladen der Batterie ▪ Kiepe Traction Control (KTC): Fortschrittliche Motorsteuerung erhöht die Leistungsfähigkeit des Antriebstrangs ▪ Kiepe Fleet Management (KFM): Digitale Lösung für prädiktive Services und Reparatur Kiepe Electric, ein Tochterunternehmen von Knorr-Bremse, dem Weltmarktführer […]

Weiterlesen ...

Bendix Spicer Foundation Brake erweitert aufgrund anhaltend starker US-Nachfrage nach Druckluftscheibenbremsen seinen Wheel-End-Produktionsstandort

Zweistellige Millionen-Dollar-Investition in hochmodernes Wheel-End-Werk in Bowling Green, USA Managementvertreter und Partnerunternehmen nahmen an der feierlichen Grundsteinlegung für den Ausbau des Werks teil Bereits drei Millionen Scheibenbremsen bei Bendix gefertigt US-Tochter Bendix erweitert zudem das Werk in Huntington, um die Produktion zu erhöhen Bendix Spicer Foundation Brake LLC (BSFB) hat den Grundstein für die Erweiterung […]

Weiterlesen ...

Knorr-Bremse bereinigt Portfolio und veräußert den Geschäftsbereich Powertech an Radial Capital Partners (RCP)

Verkauf sämtlicher Aktivitäten des Geschäfts mit Energieversorgungssystemen von Powertech Konsequente Ausrichtung an Kernkompetenzen von Knorr-Bremse Verbesserung der Ebit-Marge um 50 Basispunkte nach einmaliger Sonderbelastung in 2019 erwartet Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme und führender Anbeiter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat heute einen Vertrag zur Veräußerung des Geschäftsbereichs Powertech an den Münchner Investor Radial Capital […]

Weiterlesen ...

„Wirken Wälder Wunder?“: Vertreter globaler und lokaler Organisationen diskutieren auf Einladung von Knorr-Bremse Global Care e.V. Ansätze für mehr Klimaschutz

. Knorr-Bremse Global Care e.V. initiiert Dialog zum Thema Klimaschutz – mit Wiederaufforstung als Schwerpunkt Vertreter der drei NGOs World Vision, Menschen für Menschen und Green City e.V. sowie von der TU München auf dem Podium Teilnehmer diskutieren Lösungsansätze mit globalem und lokalem Fokus Auf Einladung von Knorr-Bremse Global Care e.V. diskutierte am Montagabend ein […]

Weiterlesen ...

Autonomes Fahren im Schienenverkehr: Knorr-Bremse Tochter New York Air Brake testet erfolgreich die Selbstfahrfähigkeiten eines Güterzugs

Erfolgreicher Test mithilfe von LEADER® AutoPilot™, einer digitalen zugseitigen Plattform der Knorr-Bremse Tochter New York Air Brake (NYAB) System steuert automatisch Traktion, dynamische Bremse, indirekt wirkende Bremse sowie Druckluftbremse und reduziert dabei den Kraftstoffverbrauch und die Zuglängskräfte Test zeigt Potenziale für energieeffizientes Fahren auf New York Air Brake LLC (NYAB), eine nordamerikanische Tochtergesellschaft der Knorr-Bremse […]

Weiterlesen ...

HEIDENHAIN auf der interlift 2019: Messgeräte für den Aufzug der Zukunft

Die seilbetriebene Aufzugstechnik der nahen Zukunft kennt keine Mikroschalter für die Bremslüftüberwachung mehr. Denn der neue HEIDENHAIN-Aufzugsdrehgeber KCI 419 Dplus liefert nicht nur Positionswerte als Motorfeedback für die Aufzugsregelung, sondern auch Zusatzinformationen für das Bremsenmonitoring. In der weiteren Zukunft fahren Aufzüge sogar ohne Seil. Dafür zeigt HEIDENHAIN auf der interlift 2019 ebenfalls schon eine Messgerätelösung: […]

Weiterlesen ...

Bernd Eulitz wird neuer Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG

Der Aufsichtsrat der Knorr-Bremse AG hat heute einstimmig Bernd Eulitz zum Vorstandsvorsitzenden der Knorr-Bremse AG berufen. Er tritt seine Position am 1. November 2019 an. Zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender wird Herr Eulitz das Personalressort als Arbeitsdirektor verantworten. „Wir haben mit Herrn Eulitz einen sehr erfahrenen Strategen mit ausgeprägter internationaler und industrieller Expertise für […]

Weiterlesen ...

Knorr-Bremse Rail Systems Italia liefert Bremssysteme für 50 dop-pelstöckige Regionalzüge von Hitachi Rail

Knorr-Bremse Rail Systems Italia hat mit Hitachi Rail SpA einen Vertrag über die Lieferung von Brems- und Toilettensyste-men für 50 doppelstöckige Regionalzüge für Ferrovie Nord Milano abgeschlossen. Mit den neuen Zügen untermauert Knorr-Bremse die bereits starke Position seiner Brems-systeme bei italienischen Regionalzügen. Der jüngste Auftrag ergänzt die Vereinba-rung über bis zu 300 Doppeldeckerzüge, die Hitachi […]

Weiterlesen ...

Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose

 Starkes Wachstum: Umsatz wächst im ersten Halbjahr 2019 um 8,4 % auf 3.602 Mio. EUR – bester Halbjahresumsatz der Unternehmensgeschichte – Division RVS mit positiver Entwicklung, vor allem im Nachmarkt-Geschäft – Division CVS wächst erneut schneller als Markt für Nutzfahrzeuge Erfreuliche Ergebnisentwicklung: Operative EBITDA-Marge (bereinigt um Restrukturierungskosten) von 18,0 % auf 19,0 % gesteigert Ergebnis […]

Weiterlesen ...