Schlagwort: corona

SPNV in Bayern: Verlässlicher Fahrplan trotz notwendiger Reduzierungen

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise, die auch vor den Eisenbahnunternehmen nicht Halt macht, sind ab heute weitere Anpassungen des bereits geltenden Fahrplan-Grundangebots im bayerischen Schienenpersonennahverkehr (SPNV) erforderlich. Der Freistaat verfolgt weiterhin das Ziel, die Grundversorgung im SPNV aufrechtzuerhalten. Denn nach wie vor gilt, dass Angehörige systemrelevanter Berufe aus dem Bereich der Pflegedienste, Medizin, Innere Sicherheit und […]

Weiterlesen ...

Bien-Zenker digitalisiert die Beratung

Bien-Zenker setzt auf Innovation, um trotz der Schließung der Musterhausausstellungen weiter für seine Interessenten und Bauherren da zu sein. „Wir haben mit der Online-Beratung in kürzester Zeit einen neuen Kanal geschaffen, der von den Örtlichkeiten unserer Hausberater und unserer Interessenten unabhängig ist. Damit stellen wir sicher, dass wir den Geboten der Stunde nachkommen und trotzdem […]

Weiterlesen ...

Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel bekräftigt dringenden Appell Deutscher Wissenschaftler*innen für Kinderschutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie und die Anerkennung des Kinderschutzes als systemrelevant

Auch unkonventionelle und sicher unbeliebte Maßnahmen müssen diskutiert werden, so hat Premierminister Kielsen von Grönland ein Alkoholverbot erlassen mit der Begründung, dass Kinder wegen der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise besonders geschützt werden müssten. Die dortige Gesundheitsministerin Abelsen sagte, „der exzessive Alkoholkonsum mancher Eltern könne für die Kinder ein Sicherheitsrisiko sein“. Knapp 100 Hochschullehrende aus Deutschland […]

Weiterlesen ...

Erste Prognosen: Kulturwirtschaft stark von Umsatzverlusten durch Corona-Pandemie betroffen

Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes hat eine erste Analyse zur Betroffenheit der Kultur- und Kreativwirtschaft von der Corona-Pandemie vorgelegt. Untersucht werden die ökonomischen Auswirkungen mit Hilfe einer Szenario-Analyse. Es wird geschätzt, welche Auswirkungen die angeordneten Schließungen auf einzelne Teilbranchen der Kultur- und Kreativwirtschaft haben. Die Betroffenheitsanalyse wird kontinuierlich fortgeschrieben. Die Kulturwirtschaft, also z.B. […]

Weiterlesen ...

Sensations-Urteil vom EuGH: Jeder Kreditvertrag widerrufbar – RA Solmecke erläutert das Urteil

Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) hat am 26.03.2020 mit einem sensationellen Urteil den Widerrufsjoker wieder zum Leben erweckt und entgegen der Auffassung des Bundesgerichtshofs (BGH) entschieden. Damit eröffnet er Millionen von Verbrauchern die Möglichkeit, fast alle (!) Kreditverträge nachträglich zu widerrufen. Verbraucher können sich so von teuren Verträgen lösen und tausende Euro sparen. Was […]

Weiterlesen ...

Sachsen-Anhalt baut weiter

Das Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt hat mit heutigem Erlass auf Grund der Corona-Pandemie Erleichterungen die öffentliche Vergabe von Bauleistungen geschaffen. Demnach soll bei Baumaßnahmen des Landes weiter ausgeschrieben und geplant werden. Angesichts der Corona-Pandemie liegt der Ausnahmetatbestand der „Besonderen Dringlichkeit“ vor, so dass auch Bauvorhaben nunmehr auch freihändig durch die öffentliche Hand vergeben werden können. Der Baugewerbe-Verband […]

Weiterlesen ...

„Bonner Stimme“ fordert Anerkennung als systemrelevante Berufsgruppe

Die „Bonner Stimme“ hat in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier um Anerkennung des Kälteanlagenbauerhandwerks als systemrelevante Berufsgruppe gebeten. In diesem Schreiben ist dargelegt, dass Kältetechnik eine entscheidende Rolle in unserem Wirtschaftssystem spielt und der Kälteanlagenbauer eine in Bezug auf die Grundversorgung kritische Dienstleistung gemäß §1 Absatz 3 der BSI-KritisV ausübt. „Die Ausbreitung des Corona […]

Weiterlesen ...

Freddy Adjan: Aufstockungen von Kurzarbeitergeld sind keine Almosen

„Es ist richtig, dass die Bundesregierung in der Coronavirus-Pandemie für Unternehmen einen Rettungsschirm aufgespannt und den Zugang zum Kurzarbeitergeld erleichtert hat. Nun sind Arbeitgeber und ihre Verbände, die vom Staat massiv unterstützt und entlastet werden, in der Pflicht, ihre Beschäftigten durch die Krise zu bringen und Tarifverträge zur Kurzarbeit abzuschließen“, so Freddy Adjan, stellvertretender Vorsitzender […]

Weiterlesen ...

Akuter Mangel an Schutzausstattung: Paritätischer fordert staatliche Intervention und Unterbindung des freien Handels mit Schutzkleidung und Atemmasken

Der Paritätische Gesamtverband zeigt sich alarmiert aufgrund des akuten Mangels an Schutzkleidung und der Preisexplosionen bei entsprechenden Produkten während der Corona-Krise. Der freie Markt sei ganz offensichtlich nicht in der Lage, eine sachgerechte Beschaffung und Verteilung notwendiger Schutzutensilien sicherzustellen, konstatiert der Verband. Deshalb müsse jetzt das Infektionsschutzgesetz konsequent angewendet werden. Der freie Handel mit Schutzausstattung […]

Weiterlesen ...

New Housing – Tiny House Festival und SBM Summit verschoben

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) hat sich die Messe Karlsruhe dazu entschlossen, das New Housing – Tiny House Festival und den SBM Summit (Sustainable Building Materials) in das späte Frühjahr 2021 zu verlegen. „Für uns steht das persönliche Wohlergehen unserer Aussteller, Referenten, Besucher und Mitarbeiter an erster Stelle. Mit großem Bedauern haben wir […]

Weiterlesen ...