Schlagwort: cybercrime

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights April 2019

Im April haben Cyberkriminelle es wieder vermehrt auf Kundendaten großer Unternehmen abgesehen. Neben Microsoft haben auch zahlreiche weitere Unternehmen weltweit hohe Verluste zu beklagen. Unbekannte Hacker hatten zwischen Januar und März 2019 Zugang zu Microsoft Outlook-Konten und konnten unter anderem E-Mails einsehen. Nachdem das Unternehmen zunächst Entwarnung gegeben hatte, ist der Schaden nun wohl doch […]

Weiterlesen ...

26. Fachtage für Officemanagement 2019 in Berlin

PAN Seminare organisiert zum 26. Mal die Fachtage für Officemanagement. Eingeladen sind Sekretär*innen und Assistent*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Im Eröffnungsvortrag widmet sich Dr. Sabine Schonert-Hirz, bekannt auch als "Dr. Stress", dem „digitalen“ Stress. Ihr Credo: Stressbalance – der Wechsel von Aktivität und Ruhe – ist die biologische Basis für unser Glück. Mit Tiefgang und Humor wird […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights März 2019

Im März wird bekannt, dass das DAX-Unternehmen Bayer schon seit längerer Zeit von Hackern ausspioniert wurde. Doch auch Unternehmen wie Citrix, Asus und Toyota werden Opfer von Cyberkriminalität. Schon 2018 gab es Anzeichen und einen ersten Verdacht, nun ist es Gewissheit: Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer wurde wohl schon seit Monaten von Hackern ausspioniert. Die Hacker haben das System […]

Weiterlesen ...

Sich gegen Cybercrime wappnen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die Polizei Bonn und das Cyber Security Cluster Bonn laden zur Informationsveranstaltung „Cybercrime Update für Unternehmen: Aktuelle Herausforderungen, wirksame Vorbereitung, Risiken managen“ ein. Sie findet am Mittwoch, 26. Juni,  17 bis 20.30 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Ob Smartphone, Notebook oder fester PC-Arbeitsplatz […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Februar 2019

Im Februar werden im Darknet 700 Millionen Nutzerdaten zum Verkauf angeboten, Dunkin‘ Donuts wird Opfer von Credential Stuffing und bei VFEmail werden gleich ganze Datensätze zerstört. Darüber hinaus geraten unter anderem das britische und das australische Parlament ins Visier von Hackern. Weil mehrere Kunden der US-amerikanischen Schnellrestaurantkette Dunkin‘ Donuts für unterschiedliche Accounts dieselben Passwörter benutzen, […]

Weiterlesen ...

Cloud Security stellt CISOs vor eine Herkulesaufgabe

Schutz von Mitarbeitern und Daten vor Bedrohungen und Compliance-Risiken Social Engineering und die Cybersicherheit Schlaraffenland für Cyberkriminelle Im Kampf gegen Cyberkriminalität hat der Mensch – und nicht die Technologie – im Zentrum der Cybersecurity zu stehen. Es gilt die Technik, Prozesse und Kontrollen so zu kombinieren, dass der Mitarbeiter nicht mehr länger ganz einfach als […]

Weiterlesen ...

Schutz vor Social Engineering

Machen Sie Ihr Unternehmen sicherer! Schulen Sie Ihre Mitarbeiter! In einem Pishing-Test stellten Wissenschaftler der Hochschule Mittweida fest:  34 % der User öffneten den Pishing-Link 10 % der User gaben relevante Daten preis PAN Seminare bietet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Lernlabor Cybersicherheit der Fraunhofer Academy eine kompakte und wirksame Fortbildung an. […]

Weiterlesen ...

Link11 DDoS-Report: 70 % Wachstum bei Attacken-Volumen in Q1 2019

Deutschland steht weiterhin im Fadenkreuz von DDoS-Attacken, das zeigen die aktuellen DDoS-Angriffszahlen aus dem Link11 Security Operation Center. Im 1. Quartal 2019 registrierte Link11 11.177 DDoS-Attacken auf Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die hohen Angriffsvolumen und die Vielzahl von Attacken-Vektoren stellen ungeschützte Unternehmen vor Herausforderungen. Insgesamt 17 Mal erreichten die DDoS-Angreifer Volumen von […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Januar 2019

Anfang Januar ist ein Leak in aller Munde: Sensible Daten von deutschen Politikern und Prominenten wurden von einem 20-jährigen Schüler aus Mittelhessen gehackt. Doch letztlich scheint ein riesiger Datensatz namens „Collection #1“, der im Netz entdeckt wurde, langfristig noch weitaus beunruhigender. Das BKA hat in Mittelhessen einen 20-jährigen Schüler vorläufig festgenommen, weil er massenhaft sensible […]

Weiterlesen ...

Cybercrime

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) ab Januar 2019 praxisorientierte Seminare zur Datensicherheit an. Diese Thema ist nach dem gerade bekannt gewordenen Datenklau aktueller denn je! Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren durch Social Engineering Angriffe sensibilisieren und […]

Weiterlesen ...