Schlagwort: daimler

Abgasskandal – Dr. Stoll & Sauer fordern Bundesminister Scheuer zu Verjährungsverzicht auf

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH macht als eine der führenden Kanzleien im Abgasskandal (die Rechtsanwälte Dr. Stoll und Sauer vertreten in einer gesonderten Gesellschaft den Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. in der Musterfeststellungsklage gegen VW) für hunderte Geschädigte des Abgasskandals Schadensersatzansprüche gegen die Bundesrepublik Deutschland geltend. Grundlage für die Geltendmachung der Schadensersatzansprüche sind u.a. […]

Weiterlesen ...

Daimler Dieselskandal – Rückruf GLK 220, was Geschädigte jetzt tun sollten: Klage statt Update

In einem Schreiben aus August 2019 werden Mandanten der Kanzlei Dr. & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, eine der führenden Kanzleien im Abgasskandal mit mehr als 12.000 eingeleiteten Gerichtsverfahren, von der Daimler AG angeschrieben und darum gebeten, ein Update auf ihren Mercedes GLK220 CDI aufspielen zu lassen. Es wird mitgeteilt, dass das Aufspielen des Updates auf das […]

Weiterlesen ...

CGM positioniert sich gegen Nazi- und Hassposts bei Daimler in Untertürkheim

Unruhe im Daimler-Stammwerk in Stuttgart. Der Konzern hatte im Jahr 2018 zwei Arbeiter entlassen, nachdem sie einem türkischstämmigen Kollegen über Monate mit Hitler- und Hakenkreuz-Bildern sowie verächtlich machenden Bildern über den muslimischen Glauben belästigt hatten. Die rechte Interessenvertretung „Zentrum Automobil“, die in Untertürkheim auch im Betriebsrat vertreten ist, hat nun eine Kampagne auf Facebook und […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Martin Kusatz ist neuer Geschäftsführer der D.V.S.

Martin Kusatz (45) ist ab dem 1. August neuer Geschäftsführer der Digital Vehicle Scan GmbH & Co. KG (D.V.S). Als neuer Geschäftsführer wird Martin Kusatz die D.V.S. in das digitale Produktportfolio von TÜV SÜD integrieren und den Geschäftsbereich weiter ausbauen. TÜV SÜD hat erst kürzlich die Mehrheit (60 Prozent) an dem Unternehmen übernommen. „Wir freuen […]

Weiterlesen ...

Case Study „Einführung ESB zur Optimierung der Prozesse rund um die Motorenproduktion bei Daimler AG / Mercedes-AMG GmbH“

Die Daimler AG gehört zu den traditionsreichsten Anbietern von Kraftfahrzeugen und fertigt mit der Tochtergesellschaft Premium-PKW im High-Performance Bereich. Bei der optimierten IT-Ünterstützung der Motorenproduktion der neuen Generation werden moderne "Industrie 4.0" -Methoden angewendet, um Prozesse zu optimieren und die hohe Qualität weiter zu sichern. Für die Einführung des "Enterprise Service Bus" (ESB) am Produktionsstandort Affalterbach entwarf […]

Weiterlesen ...

Rundes Jubiläum: AvD feiert 120 jähriges Bestehen

Deutschlands traditionsreichster Automobilclub feiert runden Geburtstag Vielschichtiges Engagement und kaiserliche Weihen Trotz bewegter Geschichte bis heute lebendig und aktiv Vor 120 Jahren, am 31. Juli 1899, greifen fortschrittliche Kreise rund um Victor Herzog von Ratibor die rasant wachsende automobile Begeisterung in Deutschland auf und gründen in Berlin mit dem Deutschen Automobil-Club eine Vereinigung von Automobilisten, […]

Weiterlesen ...

Hersteller brauchen schnelle gesetzliche Regelung

Das neue Dokument zu den Rahmenbedingungen von Autonomem Fahren umfasst 157 Seiten. Für die Erstellung haben sich insgesamt elf Unternehmen der Autoindustrie zusammengeschlossen: BMW, Daimler, Audi, Volkswagen, Fiat Chrysler Automotives, Baidu, Continental, Aptiv, Here, Intel und Infineon haben das Papier „SaFED“ ausgearbeitet. „Es handelt sich um eine Anleitung, wie man ein sicheres automatisiertes Fahrzeug baut, […]

Weiterlesen ...

BMW vor dem Chefwechsel: Der Premiumhersteller in der Analyse von AUTO MOTOR UND SPORT

BMW bleibt keine Zeit. Der Nachfolger für den ausscheidenden Chef Harald Krüger soll schnell mit seiner Arbeit beginnen. Bereits morgen trifft sich der Aufsichtsrat im US-Werk Spartanburg, um über den Nachfolger zu beraten. Nach dem i-Fehlstart haben führende BMW-Vertreter derzeit wenig Lust auf Autos mit batterieelektrischen Antrieben (BEV), schreibt AUTO MOTOR UND SPORT in seiner […]

Weiterlesen ...

Mercedes Dieselskandal – Rechte der Betroffenen / GLK, C, E-Klasse: Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz

Das Landgericht Stuttgart, 23 O 127/18 hat mit Urteil vom 25.06.2019 die Daimler AG zu Schadensersatz bei einem Mercedes Benz GLK verurteilt. Außerdem sind weitere Urteile auf Schadensersatz in Bezug auf die Modelle C- und E-Klasse ergangen. Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat das Urteil bezüglich des GLK erstritten. Erst kürzlich wurde […]

Weiterlesen ...

Berufsstart-Studie: Top Unternehmen aus der Automobilindustrie

Eins ist sicher: Die Automobilbranche ist attraktiv! Unabhängig von der Fachrichtung, Alter oder Geschlecht steht die Automobilbranche für die Teilnehmer an der Spitze. TOP 100 Auf das Treppchen der TOP 100 schafften es Daimler, BMW und Siemens, dicht gefolgt von Audi. In dieser Kategorie erfolgte die Nennung völlig frei, in Form einer offenen Frage. Damit […]

Weiterlesen ...