Schlagwort: daten

Workshop IT-Sicherheit@Mittelstand

Einen kostenfreien Workshop IT-Sicherheit@Mittelstand richtet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg am Dienstag, 23. Oktober, aus. Er findet von 16 bis 19 Uhr im Sitzungssaal der IHK, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Digitale Angriffe auf kleine und mittlere Unternehmen sind aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung mittlerweile Alltag geworden. Vertrauliche Unterlagen und persönliche Daten können von […]

Weiterlesen ...

Western Digital wählt ANAQUA für sein Markenmanagement

Anaqua, Inc., ein führender Anbieter von Managementsoftware für geistiges Eigentum, gibt heute bekannt, dass Western Digital die ANAQUA-Plattform für eine umfassende Verwaltung seines Markenportfolios ausgewählt hat. Western Digital, einer der weltweit größten Anbieter von Datentechnologien, verwendet die  Anaqua-Software, um sein eigenes Markenmanagement mit dem von verschiedenen Tochtergesellschaften und anderen Markeninhabern zu kombinieren. Dieses Projekt umfasst […]

Weiterlesen ...

Überzeugte Partner des Schweizer Solarsystems MegaSlate – in der Schweiz produziert – sorgen für gute Auftragslage bei 3S Solar Plus

Die Produktion des seit 17 Jahren erfolgreichen Schweizer Solardach-und Fassadensystems MegaSlate in Thun läuft auf vollen Touren: „Die letzten vier Monate haben uns gezeigt, dass wir mit der Loslösung von Meyer Burger den richtigen Weg eingeschlagen haben“, stellt Patrick Hofer-Noser, Geschäftsführer der 3S Solar Plus AG, fest. Das Unternehmen glaubt an den Produktionsstandort Schweiz. Der […]

Weiterlesen ...

Wir bringen Wasser ins Internet

Mit Connect bietet Dehoust eine einheitliche Basis für smarte Betriebswasseranwendungen. Eine Steuerung sorgt für den sicheren Datenaustausch zwischen Betriebswasseranlage und Smartphone bzw. Tablet. Alle wichtigen Daten werden auf den Dehoust Server übertragen und von dort selektiv und nach Absprache mit dem Kunden an Betreiber, Hausmeister, Installateure oder auch den Dehoust Kundendienst geleitet. Die Entwickler und […]

Weiterlesen ...

mediCAD® Web – die Planungssoftware der Zukunft ist online!

Mehr Flexibilität bei der präoperativen Planung, ortsungebunden und noch effizienter und schneller planen, keine lästigen Installationen und Pflege durch die IT und dennoch weiterhin gewohnte Funktionalitäten und Abläufe aus der mediCAD® Classic genießen? Keine Zukunftsmusik sondern Realität! mediCAD® Web ist die neue zukunftsträchtige Software im Bereich präoperative Planung aus dem Hause mediCAD Hectec. mediCAD® Web […]

Weiterlesen ...

Viele Retouren? Kein Problem

Die CIM stellt quartalsweise Releases zur Verfügung. Einen Teil der Erweiterungen des Releases 2.8.3 betrifft das Modul Retourenmanagement. Die im Lager eingehenden Retouren können nun noch schneller für den Wiederversand verfügbar gemacht werden. PROLAG®World merkt sich bereits beim Versand der Ware die Warendaten. Bei Eingabe eines konfigurierten Retourengrundes werden die Retouren automatisch in den passenden […]

Weiterlesen ...

Neue Technologien der Industrie 4.0 für Farbe und Oberfläche

Das Format „SKZ-vor-Ort“ bietet jedem Mitglied des FSKZ-Netzwerks die Chance, eine Netzwerkveranstaltung gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Es ist die Plattform, um sich regional innerhalb der Branche zu zeigen und über Neuigkeiten und Trends auszutauschen. Im Fokus der „SKZ-vor-Ort“ – Veranstaltung im September standen aktuelle Trends und Innovationen aus dem Bereich „Neue Technologien der Industrie […]

Weiterlesen ...

MLT Micro Laser Technology präsentierte neues Kamerasystem für die Online-Kontrolle von Laserperforationen auf FachPack 2018

Bei der Perforation in Verpackungen handelt es sich üblicherweise um winzige Löcher mit 80 bis 500 μm Durchmesser. Perforiert wird Verpackungsmaterial bei Bahngeschwindigkeiten von bis zu mehreren 100 m/min, wobei Lochanzahlen von Tausenden Löchern pro Sekunde erreicht werden können. Die Qualität der Perforation in Echtzeit lückenlos zu prüfen, stellt Verpackungsunternehmen auch heute noch vor enorme […]

Weiterlesen ...

„Fliegende“ Lehrveranstaltung im Fachgebiet Luftfahrttechnik

Auch in diesem Jahr durften sich Studierende des Masterstudiengangs Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik der Technischen Hochschule Wildau wieder auf das Studienmodul „Experimentelles Fliegen“ freuen. Die „fliegende“ Lehrveranstaltung von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rüther-Kindel im September fand wie schon in den Vorjahren auf dem Flugplatz Oehna-Zellendorf (Landkreis Teltow-Fläming) statt. Kernaufgabe für die zehn Studierenden war es, in mehreren Flugversuchen mit einer Cessna 172 Daten für die Analyse der Flugeigenschaften dieser […]

Weiterlesen ...

Method Park bringt neue Stages Version auf den Markt

Method Park hat kürzlich die jüngste Version seiner Prozessmanagement-Software Stages V7.2 vorgestellt. Im vergangenen Jahr hatte Method Park die Bedienoberfläche des Tools komplett erneuert. Jetzt wurden so wichtige Features wie Standard-Compliance, Prozess-Tailoring oder die Erstellung von Reports integriert. Stages V7.2 bietet ein völlig neues Benutzererlebnis beim Erstellen, Managen und Anwenden komplexer Entwicklungsprozesse. Die moderne Benutzeroberfläche, […]

Weiterlesen ...