Schlagwort: dehoga

Posteria Opfer der Corona-Krise

Zeiten wie diese hat die Gastgeber-Branche noch nicht erlebt. Ja, die ganze Welt nicht. Die Folgen der Corona-Krise bestimmen das komplette Leben. Dabei traf es die Gastronomie extrem hart. Deutschlandweit mussten in den vergangenen neun Wochen die gastgewerblichen Betriebe vollständig schließen. Keine Einnahmen bei gleichbleibenden Kosten. Existenzen waren mehr als akut gefährdet. Und sind es […]

Weiterlesen ...

Gastfreundschaft seit vier Generationen

Am Donnerstag, den 28. Mai, besuchte Oberbürgermeister Klaus Mohrs gemeinsam mit dem Wirtschaftsdezernenten der Stadt Wolfsburg Dennis Weilmann und dem Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) Jens Hofschröer das Hotel und Restaurant Lindenhof in Nordsteimke. Seit 1933 wird der Lindenhof in Nordsteimke als Familienbetrieb geführt, heute leiten das Unternehmen Melanie Perricone und ihr […]

Weiterlesen ...

Versicherungsfall Corona – Bayerns Weg bei Betriebsschließungsversicherung erweist sich zunehmend als fauler Kompromiss

Kaum eine Branche leidet unter den pandemiebedingten Beschränkungen in vergleichbarem Maße wie das Hotel- und Gaststättengewerbe. Mit Abfindungsangeboten versuchen Betriebsversicherungen eine grundsätzliche Haftung zu umgehen. Ein erstes Gerichtsurteil weist Versicherer nun in ihre Schranken. Im guten Glauben, sich damit gegen alle denkbaren Eventualitäten zu schützen, vertrauen viele Unternehmen aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe auf eine […]

Weiterlesen ...

Gestärkt aus der Coronakrise in die Zukunft – Thomas Puchan neuer Manager

Das Landhotel Hirsch in Bebenhausen, früheres Stammhaus des ehemaligen Dehoga-Präsidenten Ernst Fischer und mittlerweile seit über 1 1/2 Jahren im Besitz von Dr. Martina und Friedrich v. Ow-Wachendorf, hat die Krisenzeit der letzten Wochen dazu genutzt, an seinem Konzept zu feilen. Ziel ist es, neue Gästekreise zu erreichen und den bisherigen Gästekreis weiter zu begeistern. […]

Weiterlesen ...

Corona: Infektionsfall in einem Restaurant im Landkreis Leer

Der Präsident des DEHOGA Niedersachsen, Detlef Schröder, erklärte heute in Hannover: „Der DEHOGA Niedersachsen ist bestürzt über den Infektionsfall in einem Restaurant im Landkreis Leer. Wichtig ist jetzt, dass der Landkreis Leer den Infektionsfall in dem meldenden Restaurant lückenlos aufklärt, um genaue Kenntnis von den Ursachen der Infektionskette herzustellen. Schon jetzt wird deutlich, dass die […]

Weiterlesen ...

DEHOGA: Rettungsfonds ist überfällig

DEHOGA-Präsident Guido Zöllick richtet eindringlichen Appell an die Politik: „Der Rettungsfonds muss jetzt kommen. Sonst werden Zig-tausende Betriebe den Juni nicht überleben.“ Die Auswirkungen der Corona-Pandemie für das Gastgewerbe sind verheerend. Wie das Statistische Bun-desamt am Mittwoch bekanntgab, brachen die Umsätze im März um fast die Hälfte ein. Das Gastgewerbe setzte im März real 45,4 […]

Weiterlesen ...

DEHOGA: Rettungsfonds ist überfällig

DEHOGA-Präsident Guido Zöllick richtet eindringlichen Appell an die Politik: „Der Rettungsfonds muss jetzt kommen. Sonst werden Zigtausende Betriebe den Juni nicht überleben.“ Die Auswirkungen der Corona-Pandemie für das Gastgewerbe sind verheerend. Wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch bekanntgab, brachen die Umsätze im März um fast die Hälfte ein. Das Gastgewerbe setzte im März real 45,4 […]

Weiterlesen ...

#RestartGastro: Hygiene sicherstellen durch geeignete Spültechnik

Deutschland bewegt sich wieder in Richtung Normalität: Kindergärten, Schulen und Museen öffnen, auch Gastronomen dürfen die Tische wieder eindecken. Doch sie müssen bestimmte Auflagen und Hygienevorschriften beachten. Der Neustart birgt viele Fragen zu Hygiene und Umsetzung – zumal die Regelungen pro Bundesland unterschiedlich sind. Wo sind sie zu finden und was ist speziell in der […]

Weiterlesen ...

#RestartGastro: Hygiene sicherstellen durch geeignete Spültechnik

Deutschland bewegt sich wieder in Richtung Normalität: Kindergärten, Schulen und Museen öffnen, auch Gastronomen dürfen die Tische wieder eindecken. Doch sie müssen bestimmte Auflagen und Hygienevorschriften beachten. Der Neustart birgt viele Fragen zu Hygiene und Umsetzung – zumal die Regelungen pro Bundesland unterschiedlich sind. Wo sind sie zu finden und was ist speziell in der […]

Weiterlesen ...

Online-Tischreservierung für Gastronomen

Die vom Land Niedersachsen verfügten Lockerungen ermöglichen es den Braunschweiger Gastronomen wieder zu öffnen. Die damit verbundenen Auflagen bringen gleichzeitig weitere Herausforderungen mit sich. Um die Gastronomen bei der Öffnung zu unterstützen, stellen die Braunschweig Stadtmarketing GmbH und die Braunschweig Zukunft GmbH gemeinsam mit dem Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V., dem Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e. […]

Weiterlesen ...